Handgemachte Brieföffner aus edlem Holz

 

 

In Zeiten von E-Mails, WhatsApps, Twitter und all dem technischen Kram ... wer bekommt da noch einen wirklichen Brief? Alle! Wenn ich die tägliche Flut an Post betrachte bin ich mir sicher, dass die technischen Errungenschaften noch lange brauchen, das Papier vollständig zu ersetzen.

Das Öffnen der Briefe ist hingegen lästig. Schnell mit dem Finger aufreissen? Geht, schaut nicht schön aus und einmal im Jahr schneidet man sich am Papier. Unausgewogene Gemüter begleiten dies mit dem Beschwören diverser Gottheiten und deren Kollegen ...

Wie wäre es mit einem alten, klassischen Brieföffner? Nicht so ein riesen Teil, mit dem Sharon Stone hantieren würde (Sie erinnern sich ...?) und das zudem immer im Weg rumliegt und Platz wegnimmt. Sondern ein perfekt großes, handliches kleines Teil, das man schnell zur Hand hat, der man gerne zur Hand nimmt und das seinen Job sauber erledigt: den Brief öffnet.

Also hat SchreibMeister Brieföffner nun im Programm. Jeder Öffner ist handgemacht, ein Unikat. Formen, Größe und Stärke liegt immer in der jeweiligen Gunst der Minute, in der gedrechselt wird. So entstehen schlanke, vornehme, freche, runde, witzige und klassische Brieföffner. Natürlich wird jeder Brieföffner ganz vornehm in einem eigenen Etui geliefert, inklusive Zertifikat mit Angaben über das verwendete Holz – auf echtem Holz gedruckt. Wenn schon, denn schon.

 

Die Hardwarefarben gibt es in GunMetal (dunkel glänzendes Metall), in Chrom und in Gold.

Handgemachte Brieföffner mit naturbelassenem Holz

Handgemachte Brieföffner aus Holz mit unserer glänzenden Oberfläche