Galerie verkaufte handgedrechselte Themenstifte

Ausgefallene und aussergewöhnliche Schreibgeräte

Sie befinden sich hier in der Zusammenstellung der verkauften Stifte unserer Themenstifte. Sollte einer dieser nicht mehr verfügbaren Stifte gefallen, drechseln wir gerne einen neuen Stift für Sie. Da alle Schreibgeräte dieser Serie handgemachte Unikate sind, werden diese ähnlich, aber nie identisch aussehen. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Merkmale, die Ihnen an dem Schreibgerät besonders gefallen – und versuchen dann, genau diese herauszuarbeiten. So erhalten Sie Ihr individuelles Schreibgerät.

 

Zum Shop aller verfügbaren Themenstifte geht es hier. 


Golf Pen

»Finley« Golf Pen, Weinrebe, Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber mit Golf-Clip

Mine: Einsteckmine, schwarz

Holz: Weinrebe

Hardware: Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein kleiner wendiger Kugelschreiber. Mit einem kleinen Dreh kommt die Mine zum Vorschein und ist sofort einsatzbereit. Der wendige Kugelschreiber liegt perfekt in der Hand, hat ein angenehmes Gewicht und läßt sich wunderbar führen. Der Clip kommt in Form eines Golfschlägers – für alle, die diesen wunderbaren Sport lieben.

Dieser »Golf Pen« ist aus dem Holz einer alten Weinrebe gedrechselt. Das Holz der Weinreben reisst beim Trocknen sehr leicht. Es reisst eigentlich schon, wenn man es nur anschaut. Aber man kann aus dem verbleibenden Holz dann noch Rohlinge für Stifte heraussägen. In diesem Fall haben wir ein wunderbar verholztes Teil gewinnen können, das nicht nur schön gezeichnet ist, sondern auch zweifarbig daherkommt. Für alle bekennenden, verkannten, heimlichen und unheimlichen Weinliebhaber und Golfspieler zu Ehren habe ich den Stift mit unserer schützenden Oberfläche überzogen. Sollte im Falle des Fallen der vollkommen unwahrscheinliche Fall eintreten, dass etwas Rotwein, Weißwein, Schaumwein oder auch reiner Wein sich über den Stift ergießt – das Holz ist erst mal sicher. 

»Finley« Golf Pen, Weinrebe, Gold

45,00 €

  • leider ausverkauft

»Finley« Golf Pen, Robinie, Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber mit Golf-Clip

Mine: Einsteckmine, schwarz

Holz: Robinie

Hardware: Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein kleiner wendiger Kugelschreiber. Mit einem kleinen Dreh kommt die Mine zum Vorschein und ist sofort einsatzbereit. Der wendige Kugelschreiber liegt perfekt in der Hand, hat ein angenehmes Gewicht und läßt sich wunderbar führen. Der Clip kommt in Form eines Golfschlägers – für alle, die diesen wunderbaren Sport lieben.

Dieser »Golf Pen« ist aus dem Holz einer Robinie gedrechselt. Die Robinie ist giftig und kann sogar tödlich wirken. Bereits das Einatmen des Holzstaubes ist gefährlich. Die Pollen können Heuschnupfen erregen. Die giftigen Bestandteile werden in der Homöopathie und für ätherische Öle genutzt.  Sie können auch für Abführ-, Narkose- und Brechmittel verwendet werden (allerdings diese bitte nicht selber herstellten – das geht in der Regel immer schief und endet im Krankenhaus).

Der Baum hat laut Europäischem Feng-Shui viel mit dem Thema Partnerschaft zu tun. Das Wesen der Robinie kann bei Partner-Problemen helfen, den richtigen Weg zu finden zwischen Abgrenzung und Anpassung. Es stärkt das Selbstbewusstsein, das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl. Es wirkt ermutigend und aufbauend auf Menschen, die sich resigniert fühlen und nicht mehr an das Gute glauben. Die Robinien-Mistel schenkt neue Perspektiven und hilft in aussichtslosen Situationen wieder ein Licht zu sehen. In Vorzeiten galt die Robinie wegen des harten und dauerhaften Holzes als Symbol für Beständigkeit und Unsterblichkeit. Die Israeliten fertigten ihre Bundeslade aus Robinienholz.

Wir schätzen an dem Holz seine tolle Farbe und seine immer wieder überraschenden Zeichnungen. Von ocker bis Gelb-Grün können die Stifte ausfallen.

»Finley« Golf Pen, Weinrebe, Gold

45,00 €

  • leider ausverkauft

Yoga Pen

»Yoga Pen«, Eibe XG, Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Eibe, quer zur Maserung gedrechselt

Hardware: Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein edler, spiritueller Drehkugelschreiber mit Anspruch. Ursprünglich war Yoga ein rein spiritueller Weg, der vor allem die Suche nach Erleuchtung durch Meditation zum Ziel hatte. Das vorrangiges Ziel ist, den Körper so zu kräftigen und zu mobilisieren, dass er möglichst beschwerdefrei über einen längeren Zeitraum im Meditationssitz verweilen kann. Das inspiriert auch zu einem Schreibgerät, mit dem man lange schreiben kann.

Der Stift ist liebevoll mit vielen Details versehen: In die Stiftspitze ist die symbolische Erinnerung an das Atmen eingraviert, ein – wenn nicht das zentrale – Thema der Yoga-Praxis. In das Mittelband sind die 7 Chakra-Symbole eingraviert, die als Zentren der spirituellen Kraft im menschlichen Körper gelten. Der Clip zeigt die beliebte Baumpose (Vrksasana, was so viel wie "bleib standhaft" bedeutet) zusammen mit einer Lotusblume, die symbolisch Göttlichkeit, Wiedergeburt und Reinheit darstellt. Auf der Stiftkappe befindet sich ein fein detailliertes Mandala, ein kreisförmiges geometrisches Muster, dass das Universum symbolisiert. 

Als Holz haben wir Eibe verwendet. Man sagt ihr Zauberkräfte nach, sie wurde als Schutz vor Hexen und bösen Geistern ums Haus herum gepflanzt. Bei den Kelten war sie der Baum der Druiden. Uns gefällt zudem das herrlich gefärbte und gezeichnete Holz. Ein einzigartiger Stift.

 

»Yoga Pen«, Eibe XG, Messing

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Yoga Pen«, stabilisierter Apfel, Antik Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Apfelholz aus Hettenshausen, im Vakuum stabilisiert

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein edler, spiritueller Drehkugelschreiber mit Anspruch. Ursprünglich war Yoga ein rein spiritueller Weg, der vor allem die Suche nach Erleuchtung durch Meditation zum Ziel hatte. Das vorrangiges Ziel ist, den Körper so zu kräftigen und zu mobilisieren, dass er möglichst beschwerdefrei über einen längeren Zeitraum im Meditationssitz verweilen kann. Das inspiriert auch zu einem Schreibgerät, mit dem man lange schreiben kann.

Der Stift ist liebevoll mit vielen Details versehen: In die Stiftspitze ist die symbolische Erinnerung an das Atmen eingraviert, ein – wenn nicht das zentrale – Thema der Yoga-Praxis. In das Mittelband sind die 7 Chakra-Symbole eingraviert, die als Zentren der spirituellen Kraft im menschlichen Körper gelten. Der Clip zeigt die beliebte Baumpose (Vrksasana, was so viel wie "bleib standhaft" bedeutet) zusammen mit einer Lotusblume, die symbolisch Göttlichkeit, Wiedergeburt und Reinheit darstellt. Auf der Stiftkappe befindet sich ein fein detailliertes Mandala, ein kreisförmiges geometrisches Muster, dass das Universum symbolisiert. 

Dieser Stift ist aus einem Stück Apfelholz hergestellt. Der Apfelbaum brach aufgrund von morschen Bestandteilen in Stamm und Ästen infolge seines hohen Alters zusammen. Pilzsporen, Bakterien und zersetzende Keime erzeugen im Holz eine einmalige Maserung und Färbung des Holzes. Diese Stifte sind in ihrer Art einzigartig – es gibt so gut wie keine gleichen Stellen im Holz. Bereits ein paar cm weiter finden sich neue Formen, Verfärbungen und Zeichnungen.

Da das Holz durch die Zersetzung kaum mehr drechselbar war, wurde es in ein Spezialharz getaucht und in einer Vakuumkammer eine längere Zeit unter Vakuum gesetzt. Dadurch zieht das Harz in das Holz und „friert“ den momentanen Zustand ein. Das Ergebnis ist ähnlich wie Bernstein – eine sehr harte und durchsichtige Konsistenz, die alles darin enthaltene dauerhaft versiegelt. Dadurch entstehen einzigartige Strukturen, Muster und Farbverläufe im Holz, die ihresgleichen suchen. Die Zeichnung zieht sich von der Kappe bis zum Stiftende durch. 

»Yoga Pen«, stabilisierter Apfel, Antik Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Yoga Pen«, Cocobolo, Antik Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Cocobolo aus Südamerika

Hardware: Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein edler, spiritueller Drehkugelschreiber mit Anspruch. Ursprünglich war Yoga ein rein spiritueller Weg, der vor allem die Suche nach Erleuchtung durch Meditation zum Ziel hatte. Das vorrangiges Ziel ist, den Körper so zu kräftigen und zu mobilisieren, dass er möglichst beschwerdefrei über einen längeren Zeitraum im Meditationssitz verweilen kann. Das inspiriert auch zu einem Schreibgerät, mit dem man lange schreiben kann.

Der Stift ist liebevoll mit vielen Details versehen: In die Stiftspitze ist die symbolische Erinnerung an das Atmen eingraviert, ein – wenn nicht das zentrale – Thema der Yoga-Praxis. In das Mittelband sind die 7 Chakra-Symbole eingraviert, die als Zentren der spirituellen Kraft im menschlichen Körper gelten. Der Clip zeigt die beliebte Baumpose (Vrksasana, was so viel wie "bleib standhaft" bedeutet) zusammen mit einer Lotusblume, die symbolisch Göttlichkeit, Wiedergeburt und Reinheit darstellt. Auf der Stiftkappe befindet sich ein fein detailliertes Mandala, ein kreisförmiges geometrisches Muster, dass das Universum symbolisiert. 

Als Holz haben wir Cocobolo verwendet. Cocobolo kommt aus Mittelamerika entlang der Pazifikküste, hauptsächlich aus Nicaragua. Es zählt zu den Palisanderhölzern. Die Vorkommen sind begrenzt, was das Holz zu einem sehr seltenen und begehrten Rohstoff macht. Bei Cocobolo, das kaum nachhaltig bewirtschaftet wird, ist leider mittlerweile bereits eine Gefährdungseinstufung vorhanden. Wir verwenden das Kernholz, das von dunkel-orange bis tiefrot variiert. Wir lieben dieses unglaublich intensiv gefärbte Holz. Das hier verarbeitete Stück hat ein tolles Streifenmuster mit viel Farbspiel. Durch den Überzug mit Cyanacrylat erhält das Holz eine unglaubliche optische Tiefe.

 

»Yoga Pen«, Cocobolo, Antik Messing

125,00 €

  • leider ausverkauft

Ski Pen

»Ski Pen«, Esche XG, Blue Iceman, Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Esche gebeizt, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Ski-Fahrer, Ski-Lehrer (und Ski-Lehrerinnen), Abläufer, Langläufer, Slalomfahrer, Snow-Boarder, Trickski-Helden, Momo-Skier und natürlich für alle Ski-Haserl. Der Drehkugelschreiber liegt toll in der Hand, schreibt schnell und kommt auch bei Buckelpisten nicht aus der Ruhe. Die liebevoll gestaltete Hardware zeigt die schönen Seiten des Wintersports der Skifahrer, Natur und natürlich dem Winter. 

Dieser »Ski Pen« ist aus Esche gedrechselt und eisblau eingefärbt. Ursprünglich hieß der Stift ja „der Blaue Bädah“. Aber aus Rücksicht auf vielleicht existierende Skilehrer mit diesem Namen (oder Eigenschaft – oder beidem) haben wir den Stift auf Blue Iceman umgetauft. Eiskalt mit kühler Chrom-Hardware passt er gut in die eisigen Weiten, die zwischen Liftstation und Skihütte liegen.

»Ski Pen«, Esche XG, Blue Iceman, Chrom

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Ski Pen«, Korkenzieherhasel, Gun Metal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Korkenzieherhasel aus Hettenshausen, Bayern

Hardware: Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Ski-Fahrer, Ski-Lehrer (und Ski-Lehrerinnen), Abläufer, Langläufer, Slalomfahrer, Snow-Boarder, Trickski-Helden, Momo-Skier und natürlich für alle Ski-Haserl. Der Drehkugelschreiber liegt toll in der Hand, schreibt schnell und kommt auch bei Buckelpisten nicht aus der Ruhe. Die liebevoll gestaltete Hardware zeigt die schönen Seiten des Wintersports der Skifahrer, Natur und natürlich dem Winter. 

Dieser »Ski Pen« ist aus dem Holz einer Korkenzieherhasel gedrechselt. Dieser Korkenzieherhaselbaum wurde von uns eigenhändig vor knapp 30 Jahren gepflanzt und musste leider gefällt werden. Um sein Andenken zu bewahren, haben wir viele Teile des Stammes und der starken Äste aufgehoben. Heute haben wir eine phantastische Verwendung für dieses unfassbar tolle Holz: wir machen wunderschöne Stifte daraus!

Das Holz selbst spielt in der Holzindustrie keine Rolle, zu wenig, zu klein, zu dünne Stämme. Bei Drechslern ist Weide schon eher beliebt. Der Haselstrauch galt früher als „das rechte Gehölz“, um Zauberstäbe und Wünschelruten daraus zu schneiden. Die weissagende Kraft wurde bereits von den keltischen und germanischen Priestern erkannt und eingesetzt. Man sagt, Haselbäume seien ausgesprochen gute Leiter für Energieströme.

Dieser Stift weist zarte, helle Strukturen auf, die manchmal an Korallen erinnern. Das helle Holz hat sanfte Strukturen und ganz feine Zeichnungen. Holzeinschlüsse sorgen für Leben in der Oberfläche, die durch den Oberflächenüberzug ein phantastische optische Tiefe erhält.

»Ski Pen«, Korkenzieherhasel, Gun Metal

50,00 €

  • leider ausverkauft

Biker Pen

»Biker Stift«, Eiche geflammt, heller Rand, Antik Silber

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Eiche aus Bayern, mit Feuer behandelt (geflammt)

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Für echte Biker : eine mächtiger Motorblock, einen Kickstarter zum Starten der Mine und den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht. Und als Holz haben wir ein "Burning Wood" verwendet: Weichsel quer zur Maserung gedrechselt.  

Was die Harley an Motorblock ist, ist die Deutsche Eiche beim Holz: MASSIV! Also ist klar – ein Biker Pen muss aus Eiche sein. Aber natürlich keine normale Eiche, sondern eine aus dem „Custom Shop“. Und da haben wir gleich selber den „Biker Pen Custom Shop“ aufgemacht und das Eichenholz kräftig mit Feuer behandelt. Nun ist ja offenes Feuer in einer Holzwerkstatt ja ein direktes Angebot an das Schicksal. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und ausserdem standen zwei Feuerlöscher bereit :-) Das Eichenholz wurde schön satt eingeschwärzt, abgeschliffen, nochmal verbrannt und wieder fein glatt geschliffen. Im tiefen Schwarz schimmert noch die braune Eichenmaserung durch. Eine Laie – und ehrlich gesagt nicht nur die – würden wetten, dass es sich um schwarzes Ebenholz handelt. Aber es ist viel mehr: Aufwändig liebevoll behandeltes Holz, das im Gegensatz zum Ebenholz nicht so schnell rissig wird. Und aus unserer Heimat stammt. Dieser Biker Pen passt perfekt zu Harley, Moto Guzzi, den Kawas uns Suzies, den BMWs und Hondas ... eigentlich zu allem, was laut ist und Spaß macht. Ride on!

»Biker Stift«, Eiche geflammt, heller Rand, Antik Silber

125,00 €

  • leider ausverkauft

»Biker Stift«, Fire-Flammed Oak, Antik Silber

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Eiche aus Bayern, mit Feuer behandelt (geflammt)

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Für echte Biker : eine mächtiger Motorblock, einen Kickstarter zum Starten der Mine und den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht. Und als Holz haben wir ein "Burning Wood" verwendet: Weichsel quer zur Maserung gedrechselt.  

Was die Harley an Motorblock ist, ist die Deutsche Eiche beim Holz: MASSIV! Also ist klar – ein Biker Pen muss aus Eiche sein. Aber natürlich keine normale Eiche, sondern eine aus dem „Custom Shop“. Und da haben wir gleich selber den „Biker Pen Custom Shop“ aufgemacht und das Eichenholz kräftig mit Feuer behandelt. Nun ist ja offenes Feuer in einer Holzwerkstatt ja ein direktes Angebot an das Schicksal. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und ausserdem standen zwei Feuerlöscher bereit :-) Das Eichenholz wurde schön satt eingeschwärzt, abgeschliffen, nochmal verbrannt und wieder fein glatt geschliffen. Im tiefen Schwarz schimmert noch die braune Eichenmaserung durch. Eine Laie – und ehrlich gesagt nicht nur die – würden wetten, dass es sich um schwarzes Ebenholz handelt. Aber es ist viel mehr: Aufwändig liebevoll behandeltes Holz, das im Gegensatz zum Ebenholz nicht so schnell rissig wird. Und aus unserer Heimat stammt. Dieser Biker Pen passt perfekt zu Harley, Moto Guzzi, den Kawas uns Suzies, den BMWs und Hondas ... eigentlich zu allem, was laut ist und Spaß macht. Ride on!

»Biker Stift«, Fire-Flammed Black Oak, Antik Silber

125,00 €

  • leider ausverkauft

Biker-Stift, Eiche gealtert, Klickkugelschreiber, Chrom

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Bayerische Eiche, gealtert

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Was kann sich ein echter Biker von einem Kugelschreiber wünschen? Einen mächtigen Motorblock? ja. Einen Kickstarter zum Starten der Mine? Klar. Den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Wenn´s geht. Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht. Als Holz haben wir die Bayerische Eiche verwendet. Wir haben die Eichenabschnitte jahrelang getrocknet. Auf Kundenwunsch wurde das Holz künstlich gealtert, so dass es die alterstypischen Zeichnungen und Veränderungen im Holz zu sehen sind. Zudem sollte das Holz eine teilweise dunkle Färbung aufweisen. Entstanden ist ein wunderschöner Stift mit einer intensiv gezeichneten Maserung. Die typischen Eichenmerkmale wie Spiegel und Markstrahlen sind auf der Stiftoberfläche noch deutlich zu sehen.

Biker-Stift, Eiche gealtert, Klickkugelschreiber, Chrom

125,00 €

  • leider ausverkauft

Biker-Stift, Black Walnut (amerik. Walnuss) XG hell, Klickkugelschreiber, Old Silver

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Black Walnut, amerikanischer Nussbaum

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Was kann sich ein echter Biker von einem Kugelschreiber wünschen? Einen mächtigen Motorblock? ja. Einen Kickstarter zum Starten der Mine? Klar. Den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Wenn´s geht. Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht. Und als Holz haben wir für den mächtigen amerikanischen Nussbaum gewählt.

Der amerikanische Nussbaum ist in Nordamerika und im südlichen Kanada beheimatet. Er wird auch „Schwarznuss“ genannt. Weil Nussbaumholz einen starken Unterschied zwischen Kern- und Splintholz aufweist, wird es oft gedämpft. Durch dieses Verfahren wird das Holz etwas intensiver und gleichmäßiger in der Färbung. Dieses Holz stammt aus einer Produktion für Gewehrschäfte, das wird aus der dortigen Werkstatt entführen durften.

Die schönen Schattierungen und Muster, die ein abwechslungsreiches Spiel zwischen den Holzfarben darstellen, machen diesen Stift zum Hingucker.  Der Stift wurde mit einen Schaftöl eingelassen, wie es auch für Jagdgewehre verwendet wird, bevor es mit unserer Oberfläche veredelt wurde. Das „feuert“ die Holzmaserungen nochmals an.

Biker-Stift, Black Walnut (amerik. Walnuss) XG hell, Klickkugelschreiber, Old Silver

125,00 €

  • leider ausverkauft

»Biker Stift«, Fire-Flammed Dark Black Oak, Antik Silber

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Eiche aus Bayern, mit Feuer behandelt (geflammt)

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Für echte Biker : eine mächtiger Motorblock, einen Kickstarter zum Starten der Mine und den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht. Und als Holz haben wir ein "Burning Wood" verwendet: Weichsel quer zur Maserung gedrechselt.  

Was die Harley an Motorblock ist, ist die Deutsche Eiche beim Holz: MASSIV! Also ist klar – ein Biker Pen muss aus Eiche sein. Aber natürlich keine normale Eiche, sondern eine aus dem „Custom Shop“. Und da haben wir gleich selber den „Biker Pen Custom Shop“ aufgemacht und das Eichenholz kräftig mit Feuer behandelt. Nun ist ja offenes Feuer in einer Holzwerkstatt ja ein direktes Angebot an das Schicksal. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und ausserdem standen zwei Feuerlöscher bereit :-) Das Eichenholz wurde richtig satt eingeschwärzt, abgeschliffen, nochmal verbrannt und wieder fein glatt geschliffen. Es entstand ein vollkommen tiefschwarzes Holz, kaum sichtbare Maserungen. Eine Laie – ehrlich gesagt nicht nur die – würden wetten, dass es sch um schwarzes Ebenholz handelt. Aber es ist viel mehr: Aufwändig liebevoll behandeltes Holz, das im Gegensatz zum Ebenholz nicht so schnell rissig wird. Dieser Biker Pen passt perfekt zu Harley, Moto Guzzi, den Kawas uns Suzies, den BMWs und Hondas ... eigentlich zu allem, was laut ist, Spaß macht. Ride on!

»Biker Stift«, Fire-Flammed Dark Black Oak, Antik Silber

125,00 €

  • leider ausverkauft

Biker-Stift, Schlangenholz, Klickkugelschreiber, Chrom

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Schlangenholz

Hardware: Chrom

Oberfläche: naturbelassen, geölt

 

Was kann sich ein echter Biker von einem Kugelschreiber wünschen? Einen mächtigen Motorblock? ja. Einen Kickstarter zum Starten der Mine? Klar. Den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Wenn´s geht. Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht.

Für diesen Biker-Pen haben wir das seltene Schlangenholz verwendet. Laut Wikipedia gehört es zu den härtesten, abriebfestesten und teuersten Hölzern der Welt. Für uns ist es einfach nur schön. Es ist har – wirklich sehr hart. Selbst nach Jahren zeigt es seinen „lebendigen" Charakter und neigt zu kleinen Rissen. Dieses Holz ist niemals „tot“. Die tollen schwarzen Flecken im Holz wirken wie eine Schlangenhaut, woher dieses Holz auch seinen Namen hat. Das Holz wurde naturbelassen, fein geschliffen und geölt. So haben Sie immer dieses rare Holz direkt an der Hand. 

Damit ist auch dieser Kugelschreiber alles, nur nicht gewöhnlich. Die massive Hardware liegt gut in der Hand, die Mine schreibt sich hervorragend. Das ideale Geschenk für jeden Biker, Gear-Head und Rocker. 

Biker-Stift, Schlangenholz, Klickkugelschreiber, Chrom

125,00 €

  • leider ausverkauft

»Biker Stift«, Makassar Ebenholz XG, Antik Silber

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Makassar Ebenholz, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Für echte Biker : eine mächtiger Motorblock, einen Kickstarter zum Starten der Mine und den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht. Und als Holz haben wir ein "Burning Wood" verwendet: Weichsel quer zur Maserung gedrechselt.  

Dieser »Biker Pen« ist aus Makassar Ebenholz gedrechselt, einem sehr harten und edlen Holz. Makassar-Ebenholz zählt zu den farbigen Ebenhölzern. Es ist außen gelblichweiß, innen im Kernholz schwarz mit sehr charakteristischen hellgelb bis braungestreiften längsverlaufender Maserung. Die Farbe der Streifen reicht von rötlich-hellbraun bis schwarz. Da der Faserwuchs stark variieren kann, entstehen die verschiedensten Texturen, die aber alle sehr fein und leicht wellig sind.In Mythologie, Zauberei und Esoterik wird Ebenholz oft eine magische Wirkung zugeschrieben. So sollen Häuser mit Ebenholz-Pfählen nicht von bösen Geistern betreten werden können, oder Waffen aus Ebenholz sollen Dämonen verwunden können. Auch Zauberstäbe werden oft aus Ebenholz hergestellt.

Wir haben das Holz für diesen Stift gegen die natürliche Wuchsrichtung gedrechselt. Dadurch ergeben sich flächige Formen und Zeichnungen, die quer zum Stift verlaufen. Dieses Holz ist relativ selten anzutreffen, daher ist es in seiner Erscheinung ungewohnt – ein echtes Einzelstück. Für alle Biker, Liebhaber von Motoren und allem was laut, schnell und heiß ist! Ride on!

»Biker Stift«, Makassar Ebenholz XG, Antik Silber

125,00 €

  • leider ausverkauft

»Biker Stift«, Weichsel XG, natur, Antik Silber

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Weichsel, quer zur Maserung gedrechselt, aus dem Fränkischen

Hardware: Antique Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Für echte Biker : eine mächtiger Motorblock, einen Kickstarter zum Starten der Mine und den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht. Und als Holz haben wir ein "Burning Wood" verwendet: Weichsel quer zur Maserung gedrechselt.  Einen lebendiger Stift mit „Eigenleben“, das schafft das Holz der Weichsel/Sauerkirsche, wenn man es quer zur Maserung drechselt. Dieser »Biker Stift« erhält dadurch eine ganz neue „Drehzahl“. Er lebt richtiggehend. Die Weichsel gehört zu den Kirschbäumen. Unser Weichselholz weist eine sehr intensive Färbung und Maserung auf. Das sehr alte Holz gibt beim Querdrechseln  einzigartige Farbspiele und Zeichnungen preis. Man hat fast das Gefühl, der Stift würde brennen. Und für echte Kerle haben wir das Holz vollkommen naturbelassen. Ride on!

»Biker Stift«, Weichsel XG, natur, Antik Silber

125,00 €

  • leider ausverkauft

Skull Pen

Skull-Pen, Lucifer, Antik Bronze

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Eiche aus Bayern, Feuer-verbrannt und gebeizt

Hardware: Antik Bronze

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Ein Totenkopf mit  funkelnden Augen ist vermutlich nicht für zartbesaitete Einkaufszettelschreiber, Bildgeraderücker und Schleimer gedacht und geeignet. Er eignet sich vielleicht auch nicht als Geschenk zum Muttertag. Und auch nicht zur Einschulung. Es ist für die Aufrechten, Freibeuter, Freigeister, Unbeugsamen und Hardrocker gedacht, die ein Statement abgeben und Position beziehen. Und dabei immer noch ein Augenzwinkern übrig haben. Die aufwändige gearbeitete Hardware aus Messing verfügt über detaillierte Einzelheiten beim Schädel und den Knochenabbildungen. Es ist keine Fläche, die nicht aufwändig verziert ist. Die Augen funkeln bei Lichteinfall rot. 

Mit einem Dreh am massiven Stiftkörper erscheint die Mine. Trotz des massiven Schädels liegt dieser Kugelschreiber super in der Hand und läßt auch nach längerem Gebrauch ein (fast) ermüdungsfreies Schreiben zu. 

Für diesen Skull-Pen haben wir unsere »Lucifer-Serie« aufleben lassen: Das Holz wurde über offenem Feuer verbrannt und mit einer selber angesetzten Beize tiefrot gefärbt. Natürlich gegen Mitternacht, und Ozzy Osborne in der Musikanlage, die schwarze Katze lief über die Terrasse – und unser Hund hinterher. Oder so ähnlich ... ;-) Wir wollten diesem Stift einen einzigartigen, würdigen Charakter verleihen. Mit etwas Aufwand, roten Fingern und dem Geruch von verbrannten Holz in der Werkstatt ist ein toller Stift entstanden: Unser Lucifer Skull-Pen. Falls sich wer traut, damit zu schreiben ....

Skull-Pen, Lucifer, Antik Bronze

100,00 €

  • leider ausverkauft

Skull-Pen, Lucifer, Antik Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Zeder aus Bayern, Feuer-verbrannt und gebeizt

Hardware: Antik Bronze

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Ein Totenkopf mit  funkelnden Augen ist vermutlich nicht für zartbesaitete Einkaufszettelschreiber, Bildgeraderücker und Schleimer gedacht und geeignet. Er eignet sich vielleicht auch nicht als Geschenk zum Muttertag. Und auch nicht zur Einschulung. Es ist für die Aufrechten, Freibeuter, Freigeister, Unbeugsamen und Hardrocker gedacht, die ein Statement abgeben und Position beziehen. Und dabei immer noch ein Augenzwinkern übrig haben. Die aufwändige gearbeitete Hardware aus Messing verfügt über detaillierte Einzelheiten beim Schädel und den Knochenabbildungen. Es ist keine Fläche, die nicht aufwändig verziert ist. Die Augen funkeln bei Lichteinfall rot. 

Mit einem Dreh am massiven Stiftkörper erscheint die Mine. Trotz des massiven Schädels liegt dieser Kugelschreiber super in der Hand und läßt auch nach längerem Gebrauch ein (fast) ermüdungsfreies Schreiben zu. 

Für diesen Skull-Pen haben wir unsere »Lucifer-Serie« aufleben lassen: Das Holz wurde über offenem Feuer verbrannt und mit einer selber angesetzten Beize tiefrot gefärbt. Natürlich gegen Mitternacht, und Ozzy Osborne in der Musikanlage, die schwarze Katze lief über die Terrasse – und unser Hund hinterher. Oder so ähnlich ... ;-) Wir wollten diesem Stift einen einzigartigen, würdigen Charakter verleihen. Mit etwas Aufwand, roten Fingern und dem Geruch von verbrannten Holz in der Werkstatt ist ein toller Stift entstanden: Unser Lucifer Skull-Pen. Falls sich wer traut, damit zu schreiben ....

Skull-Pen, Lucifer, Antik Messing

125,00 €

  • leider ausverkauft

Skull-Pen, Ziricote, Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Ziricote, Mittelamerika

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Ein Totenkopf mit  funkelnden Augen ist vermutlich nicht für zartbesaitete Einkaufszettelschreiber, Bildgeraderücker und Schleimer gedacht und geeignet. Er eignet sich vielleicht auch nicht als Geschenk zum Muttertag. Und auch nicht zur Einschulung. Es ist für die Aufrechten, Freibeuter, Freigeister, Unbeugsamen und Hardrocker gedacht, die ein Statement abgeben und Position beziehen. Und dabei immer noch ein Augenzwinkern übrig haben. Die aufwändige gearbeitete Hardware aus Messing verfügt über detaillierte Einzelheiten beim Schädel und den Knochenabbildungen. Es ist keine Fläche, die nicht aufwändig verziert ist. Die Augen funkeln bei Lichteinfall rot. 

Mit einem Dreh am massiven Stiftkörper erscheint die Mine. Trotz des massiven Schädels liegt dieser Kugelschreiber super in der Hand und läßt auch nach längerem Gebrauch ein (fast) ermüdungsfreies Schreiben zu. 

Dieser Skull-Pen wurde aus Ziricote hergestellt. Das aus Mittelamerika stammende Holz ist sehr hart. Wir haben für diesen Stift nur das Kernholz verwendet, das von dunklen Kaffeebraun bis hin zu schwarzen Zeichnungen variiert. Das Holz weist eine hochinteressante Maserung auf, die teils an klassische Baumstrukturen erinnert, an anderer Stelle fast wie Fischschuppen aussieht. Das macht die Oberfläche hochinteressant.

Das Holz erinnert in Farbe und Maserung an den absolut geschützten (und nicht mehr erhältlichen) Rio-Palisander: das Kernholzes ist dunkelbraun, grau bis schwarz mit deutlich akzentuierten schwarzen Farbstreifen. Unsere spezielle Oberflächenbehandlung läßt durch die optische Tiefe das Holz extrem edel aussehen.

Skull-Pen, Ziricote, Messing

100,00 €

  • leider ausverkauft

Skull-Pen, Lucifer, Dark Soul, Antik Kupfer

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Eiche aus Bayern, Feuer-verbrannt und gebeizt

Hardware: Antik Kupfer

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Ein Totenkopf mit  funkelnden Augen ist vermutlich nicht für zartbesaitete Einkaufszettelschreiber, Bildgeraderücker und Schleimer gedacht und geeignet. Er eignet sich vielleicht auch nicht als Geschenk zum Muttertag. Und auch nicht zur Einschulung. Es ist für die Aufrechten, Freibeuter, Freigeister, Unbeugsamen und Hardrocker gedacht, die ein Statement abgeben und Position beziehen. Und dabei immer noch ein Augenzwinkern übrig haben. Die aufwändige gearbeitete Hardware aus Messing verfügt über detaillierte Einzelheiten beim Schädel und den Knochenabbildungen. Es ist keine Fläche, die nicht aufwändig verziert ist. Die Augen funkeln bei Lichteinfall rot. 

Mit einem Dreh am massiven Stiftkörper erscheint die Mine. Trotz des massiven Schädels liegt dieser Kugelschreiber super in der Hand und läßt auch nach längerem Gebrauch ein (fast) ermüdungsfreies Schreiben zu. 

Für diesen Skull-Pen haben wir unsere »Lucifer-Serie« aufleben lassen: Das Holz wurde über offenem Feuer verbrannt und mit einer selber angesetzten Beize tiefrot gefärbt. Die Flammen waren bei diesem Stift besonders heiß – und haben viel tiefes Schwarz und verkohlte Ränder hinterlassen. Der Stift ist wahrhaft ein düsterer Geselle ... Natürlich gegen Mitternacht gedrechselt und Ozzy Osborne in der Musikanlage, die schwarze Katze lief über die Terrasse – und unser Hund hinterher. Oder so ähnlich ... ;-) Wir wollten diesem Stift einen einzigartigen, würdigen Charakter verleihen. Mit etwas Aufwand, roten Fingern und dem Geruch von verbrannten Holz in der Werkstatt ist ein toller Stift entstanden: Unser Lucifer Skull-Pen. Falls sich wer traut, damit zu schreiben ....

Skull-Pen, Lucifer, Dark Soul, Antik Kupfer

100,00 €

  • leider ausverkauft

Drachen Stift

»Drachen Stift«, Padouk, zweifarbig, Antik Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Padouk aus Afrika, zweifarbig

Hardware: Antique Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Drachen-Fans, Mittelalter-Liebhaber, Freunde des Mystischen und für alle, die ganz ausgefallene Schreibgeräte lieben: der SchreibMeister® Drachen Stift. Ein Drehkugelschreiber mit Großraummine, toll und hochwertig verarbeiteter Hardware, liebevolle Detail und toll gearbeitete Muster und Figuren. Der Stift ist relativ schwer, das Gewicht ist aber im Kopfbereich angesiedelt. Dadurch liegt der Stuft toll in der Hand und gleitet leicht über das Papier. Im Kopf befindet sich – natürlich – auch das rote Drachenei!

Dieser Stift ist ein Feuer-Drache: knallrot und wunderbar creme-gelb. Das perfekt Holz dafür ist das afrikanische Padouk, auch Korallenholz genannt. Der Baum ist im Inneren dunkelrot, aussen hellbraun bis cremefarben. Wenn man schon en rotes Drachenei hat, dann darf der Drache auch rot sein. Padouk zählt mit zu den farbigsten Hölzern Afrikas und symbolisiert dort mancherorts Wohlstand. Es stehen nur geringe Mengen zur Verfügung, daher wird es nur selten verwendet. Wir haben genau den Übergang vom Kern zur äußeren Struktur erwischt und so einen zweifarbigen Stift geschaffen – den Feuerdrachen. Für heiße Briefe!

»Drachen Stift«, Padouk, zweifarbig, Antik Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Drachen Stift«, Weichsel XG, Antik Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Dreh-Kugelschreiber Großraummine

Holz: Weichsel (Sauerkirsche), quergedrechselt

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Drachen-Fans, Mittelalter-Liebhaber, Freunde des Mystischen und für alle, die ganz ausgefallene Schreibgeräte lieben: der SchreibMeister® Drachen Stift. Ein Drehkugelschreiber mit Großraummine, toll und hochwertig verarbeiteter Hardware, liebevolle Detail und toll gearbeitete Muster und Figuren. Der Stift ist relativ schwer, das Gewicht ist aber im Kopfbereich angesiedelt. Dadurch liegt der Stuft toll in der Hand und gleitet leicht über das Papier. Im Kopf befindet sich – natürlich – auch das rote Drachenei!

Dieser Stift wurde aus dem Holz eines Weichselbaumes, auch Sauerkirsche genannt, gedrechselt. Einen lebendiger Stift mit „Eigenleben“, das schafft das Holz der Weichsel/Sauerkirsche, wenn man es quer zur Maserung drechselt. Dieser »Drache« erhält dadurch eine glühende Aura.  Das Weichselholz weist eine sehr intensive Färbung und Maserung auf. Das sehr alte Holz gibt beim Querdrechseln einzigartige Farbspiele und Zeichnungen preis. Man hat fast das Gefühl, der Stift würde brennen. Und was passt besser zu einem Drachen?

»Drachen Stift«, Weichsel XG, Antik Messing

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Drachen Stift«, Apfel gestockt hell XG, Antik Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Dreh-Kugelschreiber Großraummine

Holz: Apfel gestockt, quergedrechselt

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Drachen-Fans, Mittelalter-Liebhaber, Freunde des Mystischen und für alle, die ganz ausgefallene Schreibgeräte lieben: der SchreibMeister® Drachen Stift. Ein Drehkugelschreiber mit Großraummine, toll und hochwertig verarbeiteter Hardware, liebevolle Detail und toll gearbeitete Muster und Figuren. Der Stift ist relativ schwer, das Gewicht ist aber im Kopfbereich angesiedelt. Dadurch liegt der Stuft toll in der Hand und gleitet leicht über das Papier. Im Kopf befindet sich – natürlich – auch das rote Drachenei!

Dieser Drache ist aus sensationell schön gestocktem Apfelholz gemacht. Warum Apfel? Nun ... der Gedankengang war Drache–Schlange–Apfel–Paradies ... na ja, und der Rest ist Geschichte: Unser Mietvertrag wurde gekündigt. Hätte Adam nicht in den Apfel gebissen, wären wir heute noch im Paradies und er hätte vermutlich den Rest seines Lebens den Müll runterbringen müssen ... Die Zeichnungen im Apfelholz sehen fast aus wie eine Schatzkarte. Drachen bewachen ja auch oft Schätze. Auf jeden Fall ist der Stift ein echtes Schätzchen. Auch für liebe Drachen!

»Drachen Stift«, Apfel gestockt hell XG, Antik Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Drachen Stift«, Weichsel XG, Antik Kupfer

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Dreh-Kugelschreiber Großraummine

Holz: Weichsel (Sauerkirsche), quergedrechselt

Hardware: Antik Kupfer

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Drachen-Fans, Mittelalter-Liebhaber, Freunde des Mystischen und für alle, die ganz ausgefallene Schreibgeräte lieben: der SchreibMeister® Drachen Stift. Ein Drehkugelschreiber mit Großraummine, toll und hochwertig verarbeiteter Hardware, liebevolle Detail und toll gearbeitete Muster und Figuren. Der Stift ist relativ schwer, das Gewicht ist aber im Kopfbereich angesiedelt. Dadurch liegt der Stuft toll in der Hand und gleitet leicht über das Papier. Im Kopf befindet sich – natürlich – auch das rote Drachenei!

Dieser Stift wurde aus dem Holz eines Weichselbaumes, auch Sauerkirsche genannt, gedrechselt. Einen lebendiger Stift mit „Eigenleben“, das schafft das Holz der Weichsel/Sauerkirsche, wenn man es quer zur Maserung drechselt. Dieser »Drache« erhält dadurch eine glühende Aura.  Das Weichselholz weist eine sehr intensive Färbung und Maserung auf. Das sehr alte Holz gibt beim Querdrechseln einzigartige Farbspiele und Zeichnungen preis. Man hat fast das Gefühl, der Stift würde brennen. Und was passt besser zu einem Drachen?

»Drachen Stift«, Weichsel XG, Antik Kupfer

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Drachen Stift«, Apfel gestockt XG, Antik Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Dreh-Kugelschreiber Großraummine

Holz: Apfel gestockt, quergedrechselt

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Drachen-Fans, Mittelalter-Liebhaber, Freunde des Mystischen und für alle, die ganz ausgefallene Schreibgeräte lieben: der SchreibMeister® Drachen Stift. Ein Drehkugelschreiber mit Großraummine, toll und hochwertig verarbeiteter Hardware, liebevolle Detail und toll gearbeitete Muster und Figuren. Der Stift ist relativ schwer, das Gewicht ist aber im Kopfbereich angesiedelt. Dadurch liegt der Stuft toll in der Hand und gleitet leicht über das Papier. Im Kopf befindet sich – natürlich – auch das rote Drachenei!

Dieser Drache ist aus sensationell schön gestocktem Apfelholz gemacht. Warum Apfel? Nun ... der Gedankengang war Drache–Schlange–Apfel–Paradies ... na ja, und der Rest ist Geschichte: Unser Mietvertrag wurde gekündigt. Hätte Adam nicht in den Apfel gebissen, wären wir heute noch im Paradies und er hätte vermutlich den Rest seines Lebens den Müll runterbringen müssen ... Die Zeichnungen im Apfelholz sehen fast aus wie eine Schatzkarte. Drachen bewachen ja auch oft Schätze. Auf jeden Fall ist der Stift ein echtes Schätzchen. Auch für liebe Drachen!

»Drachen Stift«, Apfel gestockt XG, Antik Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Drachen Stift«, Schlangenholz, Antik Kupfer

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Schlangenholz aus Südamerika

Hardware: Antique Kupfer

Oberfläche: naturbelassen, nur geölt

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Drachen-Fans, Mittelalter-Liebhaber, Freunde des Mystischen und für alle, die ganz ausgefallene Schreibgeräte lieben: der SchreibMeister® Drachen Stift. Ein Drehkugelschreiber mit Großraummine, toll und hochwertig verarbeiteter Hardware, liebevolle Detail und toll gearbeitete Muster und Figuren. Der Stift ist relativ schwer, das Gewicht ist aber im Kopfbereich angesiedelt. Dadurch liegt der Stuft toll in der Hand und gleitet leicht über das Papier. Im Kopf befindet sich – natürlich – auch das rote Drachenei!

Welches Tier kommt dem Drachen als nächstes? Klar: die Schlange. Ist ja auch Vorbild für viele dieser mystischen Geschöpfe. Was liegt also näher, als einen Drachen Stift aus Schlangenholz herzustellen? Vorausgesetzt, man hat welches, denn es ist nicht nur teuer (laut Wikipedia eins der teuersten am Weltmarkt), sondern auch eines der härtesten und abriebfestesten Hölzer überhaupt. Die Maserung erinnert manchmal an Buchstaben oder Runen (daher im englischen auch der Name „Letterwood“) , oft aber auch an eine Schlangenhaut. Natürlich  haben wir für diesen speziellen Kugelschreiber ein Stück Schlangenholz ausgesucht, das den Reptiliencharakter unterstreicht. Die Bearbeitung ist etwas aufwändiger als bei anderen Hölzern, aber das Ergebnis lohnt sich immer. Die braunrote Oberfläche ist mit schwarzen Muster durchzogen, die sehr an ein Reptil erinnern. Dieses Holz ist niemals „tot“. Es lebt und arbeitet Jahrzehnte nach dem Fällen des Baumes immer noch. 

Übrigens: Man kann mit diesem Drachen Stift nicht nur giftige Beschwerden verfassen, sondern auch absolut phantastisch Süßholz raspeln ... und alles dazwischen.

 

»Drachen Stift«, Schlangenholz, Antik Kupfer

95,00 €

  • leider ausverkauft

»Drachen Stift«, Apfel XG, gestockt, Antik Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Apfel gestockt, quer zur Maserung gedrechselt, aus Pfaffenhofen/Bayern

Hardware: Antique Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Drachen-Fans, Mittelalter-Liebhaber, Freunde des Mystischen und für alle, die ganz ausgefallene Schreibgeräte lieben: der SchreibMeister® Drachen Stift. Ein Drehkugelschreiber mit Großraummine, toll und hochwertig verarbeiteter Hardware, liebevolle Detail und toll gearbeitete Muster und Figuren. Der Stift ist relativ schwer, das Gewicht ist aber im Kopfbereich angesiedelt. Dadurch liegt der Stuft toll in der Hand und gleitet leicht über das Papier. Im Kopf befindet sich – natürlich – auch das rote Drachenei!

Dieser Drache ist aus sensationell schön gestocktem Apfelholz gemacht. Warum Apfel? Nun ... der Gedankengang war Drache–Schlange–Apfel–Paradies ... na ja, und der Rest ist Geschichte: Unser Mietvertrag wurde gekündigt. Hätte Adam nicht in den Apfel gebissen, wären wir heute noch im Paradies und er hätte vermutlich den Rest seines Lebens den Müll runterbringen müssen ... Die Zeichnungen im Apfelholz sehen fast aus wie eine Schatzkarte. Drachen bewachen ja auch oft Schätze. Auf jeden Fall ist der Stift ein echtes Schätzchen. Auch für liebe Drachen!

»Drachen Stift«, Apfel XG, gestockt, Antik Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Drachen Stift«, Ebenholz schwarz, naturbelassen, Antik Kupfer

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Padouk aus Afrika, zweifarbig

Hardware: Antique Kupfer

Oberfläche: naturbelassen, nur geölt

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Drachen-Fans, Mittelalter-Liebhaber, Freunde des Mystischen und für alle, die ganz ausgefallene Schreibgeräte lieben: der SchreibMeister® Drachen Stift. Ein Drehkugelschreiber mit Großraummine, toll und hochwertig verarbeiteter Hardware, liebevolle Detail und toll gearbeitete Muster und Figuren. Der Stift ist relativ schwer, das Gewicht ist aber im Kopfbereich angesiedelt. Dadurch liegt der Stuft toll in der Hand und gleitet leicht über das Papier. Im Kopf befindet sich – natürlich – auch das rote Drachenei!

Wenn es schon den „Schwarten Ritter“ gibt (belegt durch den historisch genauen Film „Die Ritter der Kokosnuss"), dann muss es auch den geheimnisvollen, mystischen Drachen geben. Und wer möchte nicht den großen schwarzen Drachen zum Freund? Dieser Drachen Stift wurde aus einem ausgesuchtem Stück schwarzen Ebenholz hergestellt. Es ist ein ganz leicht gemasertes, sehr dunkles Holz –  unser Kamerun-Ebenholz aus Afrika. Da die Verarbeitung aufgrund der enormen Dichte des Holzes nicht ganz einfach ist, ist es umso wichtiger, perfekte Holzstücke zu haben. In der Mythologie wird dem Ebenholz oft eine magische Wirkung zugeschrieben – wie auch den Drachen. So sollen Häuser mit ebenhölzernen Pfählen nicht von bösen Geistern betreten werden können, Waffen aus Ebenholz sollen Dämonen verwunden können. Auch Zauberstäbe werden oft aus Ebenholz hergestellt, ebenso sollten magische Gegenstände in Schatullen aus Ebenholz aufbewahrt werden, um ihre Kraft zu behalten. 

So – der schwarze Drachenstift ist also weniger was für die Ängstlichen oder Feinfühligen. Hier braucht es echte Mädels und Burschen, die diesen Drachen reiten können. Um den direkten Kontakt herzustellen, wurde dieses Holz vollkommen naturbelassen. Wir haben es nur ein wenig geölt. Ansonsten: Magie pur!

»Drachen Stift«, Ebenholz schwarz, naturbelassen, Antik Kupfer

90,00 €

  • leider ausverkauft

Sportwagen Stift

Sportwagen-Stift, Santos Palisander XG, Antik Zinn

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker-Minen®) 

Material: Santos Palisander, Bolivien

Hardware: Zinn

Oberfläche: matt geschliffen

 

Für alle Autofreaks, Sportwagenliebhaber, Tuner,  Rennfahrer, und Oldtimer-Begeisterte: Das ist der Stift für euch! Ein Kugelschreiber mit einer 5-Gang-H-Schaltung! Und die funktioniert – mit der Schaltung wird die Kugelschreibermine ausgefahren, mit dem Rückwärtsgang wieder eingefahren. Wie cool ist das denn? Die Kappe verfügt über einen stilisierten Autoreifen (natürlich mit fettem Rennprofil) mit Lauffläche und Radkappe. Die Spitze hat die gleiche Reifenlauffläche, wie die Kappe. Die schwere Metallhardware liegt gut in der Hand und driftet auch bei schneller Schreibweise nicht aus den Kurven. Perfekte Papierlage und ausgewogene Gewichtsverteilung sorgen für viel Spass auch bei hohen Schreibgeschwindigkeiten. Ein Stift, der die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht und für Gesprächsstoff sorgt.

Als Holz haben wir seltenes Santos Palisander verwendet. Nahezu alle Palisanderarten sind geschützt, einige sind vom Handel vollständig ausgenommen, andere nur mit entsprechenden Genehmigungen erhältlich. SchreibMeister verwendet unter anderem den sogenannten Santos-Palisander aus Bolivien. Das Holzbild variiert durch eine ungleichmäßige Verteilung der Farbstreifen und reicht von hellbraun über gleichmäßig dunkelbraun gestreift bis fast ganz dunkel. Die Palisanderhölzer sind sehr schwer, die Bearbeitung des frischen wie auch des trockenen Holzes ist mit etwas mehr Kraftaufwand, etwas mehr Vorsicht und sehr scharfen Werkzeugen verbunden. Das Ergebnis läßt uns aber immer wieder den Aufwand vergessen. 

Dieser Stift aus Santos Palisander wurde quer zur Maserung gedrechselt. Die Zeichnung des Palisanders ist dadurch wahrhaft „explodiert“ und zeigt in strahlender Natur die Grundfarbe „Schoko-Braun“ , von kaffeebraunen Streifen und Zeichnungen durchzogen. Ein Stift, den man stundenlang betrachten kann und immer wieder neue Varianten der Zeichnung entdeckt.

Sportwagen-Stift, Stabilisiertes Apfelholz, edel Matt

120,00 €

  • leider ausverkauft

Sportwagen-Stift, Stabilisiertes Apfelholz, edel Matt

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker-Minen®) 

Material: Apfelholz gestockt, stablisiert im Vakuum

Hardware: Zinn

Oberfläche: matt geschliffen

 

Für alle Autofreaks, Sportwagenliebhaber, Tuner,  Rennfahrer, und Oldtimer-Begeisterte: Das ist der Stift für euch! Ein Kugelschreiber mit einer 5-Gang-H-Schaltung! Und die funktioniert – mit der Schaltung wird die Kugelschreibermine ausgefahren, mit dem Rückwärtsgang wieder eingefahren. Wie cool ist das denn? Die Kappe verfügt über einen stilisierten Autoreifen (natürlich mit fettem Rennprofil) mit Lauffläche und Radkappe. Die Spitze hat die gleiche Reifenlauffläche, wie die Kappe. Die schwere Metallhardware liegt gut in der Hand und driftet auch bei schneller Schreibweise nicht aus den Kurven. Perfekte Papierlage und ausgewogene Gewichtsverteilung sorgen für viel Spass auch bei hohen Schreibgeschwindigkeiten. Ein Stift, der die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht und für Gesprächsstoff sorgt.

Das Holz stammt von einem Apfelbaum aus Bayern. Dieses wurde im Vakuum mittels speziellem Harz stabilisiert und aufbereitet. Nach dem Drechseln wurde es geschliffen und fein poliert. Die seidenmatt glänzende Oberfläche erinnert an Armaturenbretter edelster englischer Oldtimer. Ein Stift, der wirklich absolut einzigartig ist.

Sportwagen-Stift, Stabilisiertes Apfelholz, edel Matt

145,00 €

  • leider ausverkauft

Sportwagen-Stift, Esche gebeizt, Antik Zinn

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker-Minen®) 

Material: Esche rot gebeizt,

Hardware: Zinn

Oberfläche: matt geschliffen

 

Für alle Autofreaks, Sportwagenliebhaber, Tuner,  Rennfahrer, und Oldtimer-Begeisterte: Das ist der Stift für euch! Ein Kugelschreiber mit einer 5-Gang-H-Schaltung! Und die funktioniert – mit der Schaltung wird die Kugelschreibermine ausgefahren, mit dem Rückwärtsgang wieder eingefahren. Wie cool ist das denn? Die Kappe verfügt über einen stilisierten Autoreifen (natürlich mit fettem Rennprofil) mit Lauffläche und Radkappe. Die Spitze hat die gleiche Reifenlauffläche, wie die Kappe. Die schwere Metallhardware liegt gut in der Hand und driftet auch bei schneller Schreibweise nicht aus den Kurven. Perfekte Papierlage und ausgewogene Gewichtsverteilung sorgen für viel Spass auch bei hohen Schreibgeschwindigkeiten. Ein Stift, der die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht und für Gesprächsstoff sorgt.

Das verwendete Eschenholz wurde rot gebeizt. Durch das Drechseln quer zur Maserung wechseln sich Lan- und Stirnholz ab. Das erzeugt einen leuchtenden Effekt beim Drehen. Durch unser Verfahren entstanden sogar auf dem Holz schwarze "Reifenspuren". Ein Stift, der seines Sportwagenbesitzers – in diesem Falle einer Besitzerin – würdig ist.

Sportwagen-Stift, Esche gebeizt, Antik Zinn

120,00 €

  • leider ausverkauft

Sportwagen-Stift, Hopfendolden, Antik Zinn

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker-Minen®) 

Material: Hopfendolden in Acryl gegossen

Hardware: Zinn

Oberfläche: matt geschliffen

 

Für alle Autofreaks, Sportwagenliebhaber, Tuner,  Rennfahrer, und Oldtimer-Begeisterte: Das ist der Stift für euch! Ein Kugelschreiber mit einer 5-Gang-H-Schaltung! Und die funktioniert – mit der Schaltung wird die Kugelschreibermine ausgefahren, mit dem Rückwärtsgang wieder eingefahren. Wie cool ist das denn? Die Kappe verfügt über einen stilisierten Autoreifen (natürlich mit fettem Rennprofil) mit Lauffläche und Radkappe. Die Spitze hat die gleiche Reifenlauffläche, wie die Kappe. Die schwere Metallhardware liegt gut in der Hand und driftet auch bei schneller Schreibweise nicht aus den Kurven. Perfekte Papierlage und ausgewogene Gewichtsverteilung sorgen für viel Spass auch bei hohen Schreibgeschwindigkeiten. Ein Stift, der die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht und für Gesprächsstoff sorgt.

Dieser Sportwagen-Stift wurde aus echten Hallertauer Hopfendolden hergestellt. Die Hopfendolden wurden in der Holledau/Pfaffenhofen während der Hopfenernte eingesammelt und getrocknet. Über spezielle Verfahren (Vakuum und Hochdruckkammer) wurden die Dolden in ein spezielles Harz eingegossen. Nach längerer Standzeit zum Aushärten wurden die Rohlinge aus dem Hopfenblock gesägt, danach erfolgte das Drechseln. Anschließend wurde die Oberfläche mehrfach fein geschliffen, Ausrisse versiegelt. Dieser Vorgang wurde einige Male wiederholt, bis eine glänzende und hochtransparente Oberfläche erzeugt war. Darunter sieht man die Blätter und Bestandteile der Dolden, bisweilen sogar ganze Dolden im Querschnitt.

Eine absolute Rarität, die es weltweit sehr selten gibt. Der aufwändige Herstellungsprozess und die vielen Detailarbeiten machen diesen Brieföffner zu etwas Edlem. Ein Stift, der seines Sportwagenbesitzers – in diesem Falle ein Rennfahrer – würdig ist.

Sportwagen-Stift, Hopfendolden, Antik Zinn

170,00 €

  • leider ausverkauft

Music Pen

»Music Pen«, Blue-Green Landscape, Antique Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: gestockte Birke aus Hettenshausen

Hardware: Antique Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein cooler Music Pen für alle Gitarristen, Bassisten, Drummer, Keyborder, Sänger sowie alle, die auf und hinter der Bühne stehen. Super aufwändige Hardware mit allem, was das Musiker-Herz begehrt: Eine Trommel am Kopfende, der Clip ist ein Gitarrenhals, in der Mitte ist ein massiver Ring mit Tasten und an der Schreibspitze sind jede Menge Noten eingraviert. Somit haben wir auch an die Klassiker unter uns gedacht. 

Diesen »Music Pen« haben wir aus einer gestockten Birke gedrechselt. Pilze und Sporen haben das Holz zersetzt. Die blaue und grüne Beize haben auf der Holzoberfläche eine wilde Landschaft gezaubert, die diesen Stift ganz besonders macht. Je nach Holzbeschaffenheit wurde Farbe unterschiedlich intensiv (oder auch gar nicht) angenommen. Somit entstehen tolle Motive, in die man viele Sachen hineininterpretieren kann. 

»Music Pen«, Blue-Green Landscape, Antique Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Music Pen«, geflammte Eiche, Antique Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: geflammte Eiche aus Bayern

Hardware: Antique Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein cooler Music Pen für alle Gitarristen, Bassisten, Drummer, Keyborder, Sänger sowie alle, die auf und hinter der Bühne stehen. Super aufwändige Hardware mit allem, was das Musiker-Herz begehrt: Eine Trommel am Kopfende, der Clip ist ein Gitarrenhals, in der Mitte ist ein massiver Ring mit Tasten und an der Schreibspitze sind jede Menge Noten eingraviert. Somit haben wir auch an die Klassiker unter uns gedacht. 

Diesen »Music Pen« haben wir aus Eichenholz hergestellt. Aber nicht gewöhnliche Eiche, sondern „verbrannte“ Eiche. Es sollte ein dunkler Stift werden, aber aus einem einheimischen Holz. Die Eiche war sehr schnell festgelegt, aber wie dunkel machen? Die Idee war: Verbrenen. Gesagt – getan. Nachdem die Holzoberfläche verbrannt wurde, habe ich sie fein geschliffen und dann nochmal "flambiert". Zum Teil sind noch feine Eichenmaserungen zu sehen. Ein Stift für gestandene Musiker.

»Music Pen«, geflammte Eiche, Antique Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Music Pen«, Buckeye Pearl stabilisiert, Antique Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Material/Stiftkörper: Buckeye Pearl (Rosskastanie USA) in Acryl stabilisiert

Hardware: Antique Zinn

Oberfläche: Acryl

Länge: ca. 14 cm

 

Ein cooler Music Pen für alle Gitarristen, Bassisten, Drummer, Keyborder, Sänger sowie alle, die auf und hinter der Bühne stehen. Super aufwändige Hardware mit allem, was das Musiker-Herz begehrt: Eine Trommel am Kopfende, der Clip ist ein Gitarrenhals, in der Mitte ist ein massiver Ring mit Tasten und an der Schreibspitze sind jede Menge Noten eingraviert. Somit haben wir auch an die Klassiker unter uns gedacht. 

Das Buckeye Maserholz ist das Holz einer Rosskastanie. „Buckeye State“ ist der Spitzname von Ohio, USA, und Buckeye bezeichnet zugleich die dort wachsende Art der Rosskastanie (übrigens nicht verwandt mit der Edelkastanie). Die Rosskastanie symbolisiert Fröhlichkeit, Freude, Geselligkeit und Überfluss. Daher wird sie (vorwiegend) in Bayern als Biergartenbaum vielfach gepflanzt. Das Holz wurde in dunkles Epoxidharz gegossen, um so zum hellen Holz einen starken Kontrast zu schaffen. 

»Music Pen«, Buckeye Pearl stabilisiert, Antique Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Music Pen«, Palisander natur, Antique Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Material/Stiftkörper: Palisander

Hardware: Antique Zinn

Oberfläche: naturbelassen, geölt

Länge: ca. 14 cm

 

 

Ein cooler Music Pen für alle Gitarristen, Bassisten, Drummer, Keyborder, Sänger sowie alle, die auf und hinter der Bühne stehen. Super aufwändige Hardware mit allem, was das Musiker-Herz begehrt: Eine Trommel am Kopfende, der Clip ist ein Gitarrenhals, in der Mitte ist ein massiver Ring mit Tasten und an der Schreibspitze sind jede Menge Noten eingraviert. Somit haben wir auch an die Klassiker unter uns gedacht. 

Als Holz wurde Palisander verwendet. Leider wird Palisander verantwortungslos weltweit gerodet. Man ist auf dem besten Wege der Ausrottung dieser tollen Holzart. Wenn heute Holz offiziell im Handel erhältlich ist, benötigt es einen Nachweis über Herkunft und Importgenehmigung. Unser Palisander aus Madagaskar stammt aus nachhaltigem Anbau und ist aus einer größeren Produktion der „Rest“. In diesen „Restbeständen“ finden sich meist spektakuläre Stücke, die für eine Möbel- oder Instrumentenproduktion zu klein sind. Für uns aber ideal. Das schöne, braune Holz mit der feinen dunklen Maserung findet man in Armaturenbrettern nicht ganz günstiger Autos, auf Yachten oder in exklusiveren Musikinstrumenten verbaut. Und ab und an gibt es auch einen schönen SchreibMeister Stift aus diesem edlen und seltenen Holz. So kann jeder Gitarren- oder Bass-Hero und Drummer das Holz, aus dem Teile seines Instrumentes sind, direkt in der Hand halten. Ohne Lack, Nitro-Lack oder Wachsoberfläche. Natur pur.

»Music Pen«, Palisander natur, Antique Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Music Pen«, Weinrebe, Antique Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: alte Weinrebe

Hardware: Antique Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein cooler Music Pen für alle Gitarristen, Bassisten, Drummer, Keyborder, Sänger sowie alle, die auf und hinter der Bühne stehen. Super aufwändige Hardware mit allem, was das Musiker-Herz begehrt: Eine Trommel am Kopfende, der Clip ist ein Gitarrenhals, in der Mitte ist ein massiver Ring mit Tasten und an der Schreibspitze sind jede Menge Noten eingraviert. Somit haben wir auch an die Klassiker unter uns gedacht. 

Eine Besonderheit für alle Musiker und Weinliebhaber: Dieser Stift wurde aus einer Weinrebe gedrechselt. Wir haben hierfür eine sehr alte, verholzte Weinrebe verwendet. Die Maserung ist intensiv ausgeprägt, es finden sich kleine Einschlüsse und dunkle Bereiche, die das Erscheinungsbild interessant machen.

Weintrauben stehen für Liebe, Hingabe, Verführung, Fruchtbarkeit, Genuss, Fülle, Lebensfreude, Offenheit und Geselligkeit. Der Weingott Dionysos bzw. Bacchus bei den Griechen und Römern wird von Künstlern als ausgelassener Lebemensch dargestellt. Ein Playboy der Antike quasi, immer gut drauf und „einen in der Krone“. Bei uns darf das Holz als Basis für sehr schöne Schreibgeräte dienen. Unsere Spezialoberfläche verleiht dem Stift einen wunderbaren Glanz, der die Struktur und Zeichnung der Weinrebe schön zur Geltung bringt.

»Music Pen«, Weinrebe, Antique Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

High Voltage

»High-Voltage«, Merlin, Zierkirsche, Gun Metal/matt Black Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Japanische Zierkirsche aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayern

Hardware: Gun Metal und matt Black Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein wahrhaft irrwitziger Drehkugelschreiber – für alle, schon geladen aufstehen, mit Spannung zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen des Strom schwimmen und am Abend völlig entladen nach Hause kommen. Oder auch einfach nur für echte Hochspannungs-Menschen. Als Basismodell haben ich den »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus dem Holz einer japanischen Zierkirsche verwendet. Bei diesem eher gelblichen Holz ist der Kontrast zu den schwarzen Brandkanälen besondern stark. Das Kirschholz habe ich gedrechselt und für die weitere Behandlung mit Strom vorbereitet. Danach wurde es mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise flächige Gebilde in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Blitzornamente. Das Ganze geschieht natürlich unter absoluter Umsicht, Isolierung und einer gehörigen Portion Respekt. Es wäre richtig blöd, in den Lichtbogen zu fassen oder zwischen die stromführenden Spitzen zu kommen. Dann wäre ja die ganze Corona-Impfung wirklich umsonst gewesen ... bei meiner Liebe zu Spritzen und Nadeln .... Man sieht den Stift aber an, dass hier ziemlich „viel Strom“ am Werk war. Und ich muss ehrlich sagen: es macht richtig Spass, wenn man den Dreh raushat. Und auch die „Leitflüssigkeit“, mit der man die Oberfläche benetzt, richtig hinbekommt.

Sind die Tunnel und Einkerbungen durch die Blitzeinschläge sehr tief, belassen wir diese, um die reale Haptik der Wucht des Stromes gerecht zu werden. Man darf ruhig spüren, welche Gewalt hier am Werke war. Grundsätzlich werden diese Stifte mit unserer Oberfläche komplett versiegelt, überzogen und super fein poliert. Dabei ist es uns wichtig, die Haptik und Beschaffenheit der Oberfläche zu erhalten. 

»High-Voltage«, Merlin, Zierkirsche, Gun Metal/matt Black Chrom

90,00 €

  • leider ausverkauft

»High-Voltage«, Merlin, Zierkirsche, Gun Metal/Matt Black

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Japanische Zierkirsche, aus Pfaffenhofen/Bayern

Hardware: Gun Metal und Black Matt Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein wahrhaft irrwitziger Drehkugelschreiber: Das Basismodell »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus Japanischer Zierkirsche. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht. Das Holz wurde mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise größere Flecken in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Tunnelgebilde. In aufwändiger Kleinarbeit werden zu starke Beschädigungen beseitigt und größere Löcher verschlossen. Sind die Tunnel und Einkerbungen sehr tief, belassen wir diese, um die reale Haptik der Wucht des Stromes gerecht zu werden. Man darf ruhig spüren, welche Gewalt hier am Werke war. Grundsätzlich werden diese Stifte mit unserer Oberfläche komplett versiegelt, überzogen und super fein poliert. Dabei ist es uns wichtig, die Haptik und Beschaffenheit der Oberfläche zu erhalten.

 

Bei diesem Stift wurden keine sehr tiefen Tunnelgänge „gegraben“, einige kleine Vertiefungen sind spürbar. Das matte schwarze Chrom harmoniert mit dem hellen Holz perfekt.

»High-Voltage«, Merlin, Zierkirsche, Gun Metal/Matt Black

90,00 €

  • leider ausverkauft

»High-Voltage«, Merlin, Eiche, Chrom/Gold

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Eiche hell, aus Pfaffenhofen/Bayern

Hardware: Chrom und Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein unfassbarer Drehkugelschreiber: Das Basismodell »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus echter Deutscher Eiche. Das Holz stammt aus unserem Landkreis Pfaffenhofen/Ilm (Bayern)  und war eines der ersten Hölzer, die bei SchreibMeister gesammelt wurden. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht. „Vor Eichen sollst du weichen“ – so ein altes Sprichwort, wenn es darum geht, Schutz vor Gewitter zu suchen. Aer wie sieht eine Eiche aus, in die der Blitz so richtig eingeschlagen hat? Unser Eichenholz wurde mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise größere Flecken in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Tunnelgebilde. In aufwändiger Kleinarbeit werden zu starke Beschädigungen beseitigt und größere Löcher verschlossen. Sind die Tunnel und Einkerbungen sehr tief, belassen wir diese, um die reale Haptik der Wucht des Stromes gerecht zu werden. Man darf ruhig spüren, welche Gewalt hier am Werke war. Grundsätzlich werden diese Stifte mit unserer Oberfläche komplett versiegelt, überzogen und super fein poliert. Dabei ist es uns wichtig, die Haptik und Beschaffenheit der Oberfläche zu erhalten.

 

Bei diesem Stift wurden keine sehr tiefen Tunnelgänge „gegraben“, einige kleine Vertiefungen sind nur ganz wenig spürbar. Das glänzende Chrom und das Gold im Stift unterstreichen den edlen Charakter dieses Kugelschreibers absolut.

»High-Voltage«, Merlin, Eiche, Chrom/Gold

90,00 €

  • leider ausverkauft

»High-Voltage«, Caolan, Padouk, Gun Metal

Art: Rollerball

Mine: Ceramic Roller, weiche Gel-Mine, austauschbar

Holz: Rotes Padouk aus Afrika

Hardware: Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein unglaublicher Rollerball: Das Basismodell »Caolan« als Rollerball mit einem Körper aus afrikanischen Padouk. Das sehr harte und in diesem Fall vollkommen tiefrote Holz wurde mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise größere Flecken in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Tunnelgebilde. In aufwändiger Kleinarbeit werden zu starke Beschädigungen beseitigt und größere Löcher verschlossen. Sind die Tunnel und Einkerbungen sehr tief, belassen wir diese, um die reale Haptik der Wucht des Stromes gerecht zu werden. Man darf ruhig spüren, welche Gewalt hier am Werke war. Grundsätzlich werden diese Stifte mit unserer Oberfläche komplett versiegelt, überzogen und super fein poliert. Dabei ist es uns wichtig, die Haptik und Beschaffenheit der Oberfläche zu erhalten.

 

Bei diesem Stift wurden teilweise tiefen Tunnelgänge „gegraben“, einige der Vertiefungen sind deutlich spürbar. Die Wucht des Blitzes hat auch einzelne Stellen heftig „verbrannt", die wir in ihrer Vertiefung beibehalten haben. Wer einen Stift in der Hand halten möchte, den sprichwörtlich der Blitz brutal getroffen hat und dies auch spüren möchte, der hat hier das perfekte Einzelstück dazu. Die Oberfläche ist natürlich auch in den Vertiefungen mit unserem Überzug fein versiegelt und geschützt.

»High-Voltage«, Caolan, Padouk, Gun Metal

90,00 €

  • leider ausverkauft

Pirat

»Der Pirat«, Robinie geräuchert, Antik Silber

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Robinie geräuchert, aus Ungarn

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

»Der Pirat« ist nichts für Angepasste und ganz Brave. Er ist für alle Freigeister, Unangepassten und Querdenker. Und natürlich für alle modernen Piraten. Die Hardware ist, wie soll es anders sein, in Antik Silber gehalten. Der Drehkugelschreiber verfügt über ein genietetes Band um die Stiftspitze, um das Mittelband und das Stiftende. Genau so wie es auf den Schatztruhen in den Untiefen der Weltmeere zu finden wäre. Das Mittelband ziert ein lasergeätzter Totenkopf. Das Piratenthema wird mit einem Piratenschwert-Clip vervollständigt. 

Als Holz wurde bei diesem Model Robine verwendet. Die Robinie ist giftig und kann sogar tödliche wirken. Bereits das Einatmen des Holzstaubes ist gefährlich. Die Pollen können Heuschnupfen erregen. Die giftigen Bestandteile werden in der Homöopathie und für ätherische Öle genutzt.  Sie können auch für Abführ-, Narkose- und Brechmittel verwendet werden (allerdings diese bitte nicht selber herstellten – das geht in der Regel immer schief und endet im Krankenhaus).

Der Baum hat laut Europäischem Feng-Shui viel mit dem Thema Partnerschaft zu tun. Das Wesen der Robinie kann bei Partner-Problemen helfen, den richtigen Weg zu finden zwischen Abgrenzung und Anpassung. Es stärkt das Selbstbewusstsein, das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl. Es wirkt ermutigend und aufbauend auf Menschen, die sich resigniert fühlen und nicht mehr an das Gute glauben. Die Robinien-Mistel schenkt neue Perspektiven und hilft in aussichtslosen Situationen wieder ein Licht zu sehen. In Vorzeiten galt die Robinie wegen des harten und dauerhaften Holzes als Symbol für Beständigkeit und Unsterblichkeit. Die Israeliten fertigten ihre Bundeslade aus Robinienholz.

Wir schätzen an dem Holz seine tolle Farbe und seine immer wieder überraschenden Zeichnungen. Von ocker bis Gelb-Grün können die Stifte ausfallen, im Licht zeigt sich ein Schimmern, das fast an einen 3D-Effekt glauben läßt. Wir haben das Holz zusätzlich mit hochkonzentrierten Ammoniak zwei Wochen lang geräuchert, um die Farben hochgradig anzufeuern. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Auch das extrem unangenehme Ammoniak nehmen wir dafür gerne in Kauf. Dieser »Pirat« schaut aus, als wenn er aus der Schatztruhe von Jack Sparrow – Verzeihung: Captain Jack Sparrow gedrechselt worden wäre. 

»Der Pirat«, Robinie geräuchert, Antik Silber

110,00 €

  • leider ausverkauft

»Der Pirat«, Tigerholz, Antik Silber

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Tigerholz (Goncalo Alves) aus Südamerika

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

»Der Pirat« ist nichts für Angepasste und ganz Brave. Er ist für alle Freigeister, Unangepassten und Querdenker. Und natürlich für alle modernen Piraten. Die Hardware ist, wie soll es anders sein, in Antik Silber gehalten. Der Drehkugelschreiber verfügt über ein genietetes Band um die Stiftspitze, um das Mittelband und das Stiftende. Genau so wie es auf den Schatztruhen in den Untiefen der Weltmeere zu finden wäre. Das Mittelband ziert ein lasergeätzter Totenkopf. Das Piratenthema wird mit einem Piratenschwert-Clip vervollständigt. 

Als Holz wurde bei diesem Model Tigerholz verwendet. Es stammt aus Südamerika und wird in Brasilien unter dem Namen „Gonçalo Alves“ oder  „Tigerwood“ verkauft. Das Splintholz, also der äußere Bereich des Stammes, setzt sich vom Kern mit einer gelblich bis rötlich-braunen Färbung an. De rKern selbst ist rötlich bis schokobraun. Den Namen „Tigerholz“ hat es von den unregelmäßig dunklen Farbstreifen. Was uns erfreut: Das Holz lässt sich schön bearbeiten und zeigt, bei entsprechender Oberflächenbehandlung, seine wunderbare Färbung und Struktur.

»Der Pirat«, Tigerholz, Antik Silber

110,00 €

  • leider ausverkauft

»Pirat«, Cocobolo, Antik Silber

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Cocobolo aus Südamerika

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

»Der Pirat« ist nichts für Angepasste und ganz Brave. Er ist für alle Freigeister, Unangepassten und Querdenker. Und natürlich für alle modernen Piraten. Die Hardware ist, wie soll es anders sein, in Antik Silber gehalten. Der Drehkugelschreiber verfügt über ein genietetes Band um die Stiftspitze, um das Mittelband und das Stiftende. Genau so wie es auf den Schatztruhen in den Untiefen der Weltmeere zu finden wäre. Das Mittelband ziert ein lasergeätzter Totenkopf. Das Piratenthema wird mit einem Piratenschwert-Clip vervollständigt. 

Dieser »Pirat« ist aus Cocobolo gedrechselt. Cocobolo kommt aus Mittelamerika entlang der Pazifikküste, hauptsächlich aus Nicaragua. Es zählt zu den Palisanderhölzern. Die Vorkommen sind begrenzt, was das Holz zu einem sehr seltenen und begehrten Rohstoff macht. Bei Cocobolo, das kaum nachhaltig bewirtschaftet wird, ist leider mittlerweile bereits eine Gefährdungseinstufung vorhanden. Wir verwenden das Kernholz, das von dunkel-orange bis tiefrot variiert. Wir lieben dieses unglaublich intensiv gefärbte Holz. Das hier verarbeitete Stück hat ein tolles Streifenmuster mit viel Farbspiel. Durch den Überzug mit Cyanacrylat erhält das Holz eine unglaubliche optische Tiefe.

»Pirat«, Cocobolo, Antik Silber

125,00 €

  • leider ausverkauft

Phoenix

»Phoenix«, Red Acryl, Antik Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Rotes Acryl mit gelbenStreifen

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Der mystische Drehkugelschreiber: Das Thema »Phoenix« ist hier im Detail liebevoll aufgearbeitet: Optik in Antik Messing, mit bernsteinfarbenen Kristallen auf  Clip und Kappe, ein tolles Phoenix-Symbol am Kopf und einen detailverliebten Clip mit einen kleinen Kristall. Das hier verwendete rote Acry mit den gelben Streifen symbolisiert das Feuer, aus dem der Phoenix wieder entsteht. Ein Stift für die „Unsterblichkeit“.

»Phoenix«, Red Acryl, Antik Messing

90,00 €

  • leider ausverkauft

Biker-Stift, Black Walnut XG (amerik. Walnuss), Klickkugelschreiber, Old Silver

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Black Walnut, amerikanischer Nussbaum, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

 

Was kann sich ein echter Biker von einem Kugelschreiber wünschen? Einen mächtigen Motorblock? ja. Einen Kickstarter zum Starten der Mine? Klar. Den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Wenn´s geht. Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht. Und als Holz haben wir für den mächtigen amerikanischen Nussbaum gewählt, den wir gegen die Maserung gedrechselt haben. Damit ist dieser Kugelschreiber alles, nur nicht gewöhnlich. Die massive Hardware liegt gut in der Hand, die Mine schreibt sich hervorragend. Das ideale Geschenk für jeden Biker, Gear-Head und Rocker. 

Biker-Stift, Black Walnut (amerik. Walnuss), Klickkugelschreiber, Old Silver

125,00 €

  • leider ausverkauft

Skull Pen

Skull-Pen, Lucifer, Burning Fire, Antik Kupfer

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Eiche aus Bayern, Feuer-verbrannt und gebeizt

Hardware: Antik Kupfer

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Ein Totenkopf mit  funkelnden Augen ist vermutlich nicht für zartbesaitete Einkaufszettelschreiber, Bildgeraderücker und Schleimer gedacht und geeignet. Er eignet sich vielleicht auch nicht als Geschenk zum Muttertag. Und auch nicht zur Einschulung. Es ist für die Aufrechten, Freibeuter, Freigeister, Unbeugsamen und Hardrocker gedacht, die ein Statement abgeben und Position beziehen. Und dabei immer noch ein Augenzwinkern übrig haben. Die aufwändige gearbeitete Hardware aus Messing verfügt über detaillierte Einzelheiten beim Schädel und den Knochenabbildungen. Es ist keine Fläche, die nicht aufwändig verziert ist. Die Augen funkeln bei Lichteinfall rot. 

Mit einem Dreh am massiven Stiftkörper erscheint die Mine. Trotz des massiven Schädels liegt dieser Kugelschreiber super in der Hand und läßt auch nach längerem Gebrauch ein (fast) ermüdungsfreies Schreiben zu. 

Für diesen Skull-Pen haben wir unsere »Lucifer-Serie« aufleben lassen: Das Holz wurde über offenem Feuer verbrannt und mit einer selber angesetzten Beize tiefrot gefärbt. Die Flammen haben bei diesem Luzifer besonders die Ränder bearbeitet. Die rote Beize ist dort – warum auch immer - in ein gelb-orange-rotes Inferno umgeschlagen und macht diesen Stift alle Ehre. Natürlich wurde auch dieser Luzifer gegen Mitternacht gedrechselt und Ozzy Osborne war im iPod und die schwarze Katze lief über die Terrasse. Oder so ähnlich ... ;-) Wir wollten diesem Stift einen einzigartigen, würdigen Charakter verleihen. Mit etwas Aufwand, roten Fingern und dem Geruch von verbrannten Holz in der Werkstatt ist ein toller Stift entstanden: Unser Lucifer Skull-Pen. Falls sich wer traut, damit zu schreiben ....

Skull-Pen, Lucifer, Burning Fire, Antik Kupfer

100,00 €

  • leider ausverkauft

Skull-Pen, Bocote, Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Bocote aus Südamerika

Hardware: Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Ein Totenkopf mit rot funkelnden Augen ist vermutlich nicht für zartbesaitete Einkaufszettelschreiber, Bildgeraderücker und Schleimer gedacht und geeignet. Er eignet sich vielleicht auch nicht als Geschenk zum Muttertag. Und auch nicht zur Einschulung. Es ist für die Aufrechten, Freibeuter, Freigeister, Unbeugsamen und Hardrocker gedacht, die ein Statement abgeben und Position beziehen. Und dabei immer noch ein Augenzwinkern übrig haben. Die aufwändige gearbeitete Hardware aus Messing verfügt über detaillierte Einzelheiten beim Schädel und den Knochenabbildungen. Es ist keine Fläche, die nicht aufwändig verziert ist. Die Augen funkeln bei Lichteinfall leuchtend rot. 

Mit einem Dreh am massiven Stiftkörper erscheint die Mine. Trotz des massiven Schädels liegt dieser Kugelschreiber super in der Hand und läßt auch nach längerem Gebrauch ein (fast) ermüdungsfreies Schreiben zu. 

Als Holz haben wir für diesen Skull-Pen Bocote aus Südamerika verwendet. Die gelb-schwarze Holz – Schwefel aus der Hölle – ist phantastisch gemasert. der Stift ist aus einem Stück gemacht, die Maserung geht vom Totenkopf bis zu den Gebeinen an der Schreibspitze durch. Nicht nur für gruselige Zeilen gedacht. 

Skull-Pen, Bocote, Messing

125,00 €

  • leider ausverkauft

Skull-Pen, exotisches Ebenholz XG, Antik Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Makassar Ebenholz, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: naturbelasen, geölt

 

Ein Totenkopf mit rot funkelnden Augen ist vermutlich nicht für zartbesaitete Einkaufszettelschreiber, Bildgeraderücker und Schleimer gedacht und geeignet. Er eignet sich vielleicht auch nicht als Geschenk zum Muttertag. Und auch nicht zur Einschulung. Es ist für die Aufrechten, Freibeuter, Freigeister, Unbeugsamen und Hardrocker gedacht, die ein Statement abgeben und Position beziehen. Und dabei immer noch ein Augenzwinkern übrig haben. Die aufwändige gearbeitete Hardware aus Messing verfügt über detaillierte Einzelheiten beim Schädel und den Knochenabbildungen. Es ist keine Fläche, die nicht aufwändig verziert ist. Die Augen funkeln bei Lichteinfall leuchtend rot. 

Mit einem Dreh am massiven Stiftkörper erscheint die Mine. Trotz des massiven Schädels liegt dieser Kugelschreiber super in der Hand und läßt auch nach längerem Gebrauch ein (fast) ermüdungsfreies Schreiben zu. 

Dieser Stift ist aus Makassar Ebenholz gedrechselt, einem sehr harten und edlen Holz. Makassar-Ebenholz zählt zu den farbigen Ebenhölzern. Es ist außen gelblichweiß, innen im Kernholz schwarz mit sehr charakteristischen hellgelb bis braungestreiften längsverlaufender Maserung. Die Farbe der Streifen reicht von rötlich-hellbraun bis schwarz. Da der Faserwuchs stark variieren kann, entstehen die verschiedensten Texturen, die aber alle sehr fein und leicht wellig sind.In Mythologie, Zauberei und Esoterik wird Ebenholz oft eine magische Wirkung zugeschrieben. So sollen Häuser mit Ebenholz-Pfählen nicht von bösen Geistern betreten werden können, oder Waffen aus Ebenholz sollen Dämonen verwunden können. Auch Zauberstäbe werden oft aus Ebenholz hergestellt.

Wir haben das Holz für diesen Stift gegen die natürliche Wuchsrichtung gedrechselt. Dadurch ergeben sich flächige Formen und Zeichnungen, die quer zum Stift verlaufen. Dieses Holz ist relativ selten anzutreffen, daher ist es in seiner Erscheinung ungewohnt – ein echtes Einzelstück. 

Skull-Pen, exotisches Ebenholz XG, Antik Zinn

125,00 €

  • leider ausverkauft

Skull-Pen, Ebenholz, Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Ebenholz aus Kamerun

Hardware: Messing

Oberfläche: naturbelassen, geölt

 

Ein Totenkopf mit rot funkelnden Augen ist vermutlich nicht für zartbesaitete Einkaufszettelschreiber, Bildgeraderücker und Schleimer gedacht und geeignet. Er eignet sich vielleicht auch nicht als Geschenk zum Muttertag. Und auch nicht zur Einschulung. Es ist für die Aufrechten, Freibeuter, Freigeister, Unbeugsamen und Hardrocker gedacht, die ein Statement abgeben und Position beziehen. Und dabei immer noch ein Augenzwinkern übrig haben. Die aufwändige gearbeitete Hardware aus Messing verfügt über detaillierte Einzelheiten beim Schädel und den Knochenabbildungen. Es ist keine Fläche, die nicht aufwändig verziert ist. Die Augen funkeln bei Lichteinfall leuchtend rot. 

Mit einem Dreh am massiven Stiftkörper erscheint die Mine. Trotz des massiven Schädels liegt dieser Kugelschreiber super in der Hand und läßt auch nach längerem Gebrauch ein (fast) ermüdungsfreies Schreiben zu. 

Dieser Skull-Pen wurde aus schwarzem Ebenholz aus Afrika gedrechselt. Welche Farbe passte besser als natürliches Schwarz zu so einem Stift? Wenn man genau hinsieht, sieht man die wundervolle, tiefe Maserung dieses einzigartigen Holzes. Ob das Holz von einem Baum stammt, aus dem auch die Voodoo-Runen geschnitten wurden, wissen wir nicht. Aber der Stft funktioniert bestimmt auch bei schönen tollen Wünschen ... probieren Sie es :-)

Skull-Pen, Ebenholz, Messing

125,00 €

  • leider ausverkauft

Skull-Pen, Lucifer, Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine  

Holz: Zeder aus Bayern, verbrannt und gebeizt

Hardware: Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Ein Totenkopf mit rot funkelnden Augen ist vermutlich nicht für zartbesaitete Einkaufszettelschreiber, Bildgeraderücker und Schleimer gedacht und geeignet. Er eignet sich vielleicht auch nicht als Geschenk zum Muttertag. Und auch nicht zur Einschulung. Es ist für die Aufrechten, Freibeuter, Freigeister, Unbeugsamen und Hardrocker gedacht, die ein Statement abgeben und Position beziehen. Und dabei immer noch ein Augenzwinkern übrig haben. Die aufwändige gearbeitete Hardware aus Messing verfügt über detaillierte Einzelheiten beim Schädel und den Knochenabbildungen. Es ist keine Fläche, die nicht aufwändig verziert ist. Die Augen funkeln bei Lichteinfall leuchtend rot. 

Mit einem Dreh am massiven Stiftkörper erscheint die Mine. Trotz des massiven Schädels liegt dieser Kugelschreiber super in der Hand und läßt auch nach längerem Gebrauch ein (fast) ermüdungsfreies Schreiben zu. 

Für diesen Skull-Pen haben wir unsere »Lucifer-Serie« aufleben lassen: Das Holz wurde über offenem Feuer verbrannt und mit einer selber angesetzten Beize tiefrot gefärbt. Natürlich gegen Mitternacht, und Ozzy Osborne in der Musikanlage, die schwarze Katze lief über die Terrasse – und unser Hund hinterher. Wie auch immer ... ;-) wir wollten diesem Stift einen einzigartigen, würdigen Charakter verleihen. Mit etwas Aufwand, roten Fingern und dem Geruch von verbrannten Holz in der Werkstatt ist ein toller Stift entstanden: Unser Lucifer Skull-Pen. Falls sich wer traut, damit zu schreiben ....

Skull-Pen, Lucifer, Messing

125,00 €

  • leider ausverkauft

Kaffee Stift

»Aurin« Rollerball aus echten Kaffeebohnen

Art: Rollerball

Mine: Schmidt Rollerball, Stärke M

Holz: Spezialharz mit echten Kaffebohnen

Hardware: Chrom, vergoldete Zierelemente, eingelassener Swarovski Kristall

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Aurin ist die edle Füller- und Rollerball Serie von SchreibMeister. Das Zusammenspiel der Farben Chrom und Gold machen diesen Stift zum absoluten Showelement. Das Einzigartige an diesem Stift sind die Kaffeebohnen, die in und mit diesem Rollerball verarbeitet wurden. Eingegossen in Spezialharz, stabilisiert in einer Vakuumkammer und nach langer Härtezeit gedrechselt sind wahrhaft ein außergewöhnlicher Bestandteil. Der Stift ist mit unserer Oberfläche zum Schutz überzogen, so dass die Bohnen absolut geschützt sind und der Stift sich perfekt griffig anfühlt. 

Als Mine wird eine handelsübliche Rollerball Mine der Firma Schmidt (wird mitgeliefert) verwendet, die auch im Schreibwarenhandel in verschiedenen Farben und Strichstärken zu beziehen ist.  

Rollerball »Aurin«, Kaffee

170,00 €

  • leider ausverkauft

»Grande« Füller, Kaffebohnen, bauchig, Bronze

Art: Füller

Schreibfeder: Hervorragendes Tintenleitsystem, Iridium Schreibfeder „Made in Germany“, Schreibstärke M 

Material: Kaffebohnen

Hardware: Bronze

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Das Zusammenspiel der dunklen Kaffeebohnen und der Bronzehardware verleihen diesem Füller etwas ganz Besonderes. Das Einzigartige an diesem Stift sind die Kaffeebohnen, die in und mit diesem Rollerball verarbeitet wurden. Eingegossen in Spezialharz, stabilisiert in einer Vakuumkammer und nach langer Härtezeit gedrechselt sind wahrhaft ein außergewöhnlicher Bestandteil. Der Füller ist mit unserer Oberfläche zum Schutz überzogen, so dass die Bohnen absolut geschützt sind und der Stift sich perfekt griffig anfühlt. In Anlehnung an alte Klassiker haben wir eine bauchige Form gewählt, die gut in der Hand liegt und den Füller hervorragend führen läßt.

»Grande« Füller, Kaffebohnen, bauchig, Bronze

110,00 €

  • leider ausverkauft

»Grande« Rollerball, Kaffebohnen, Bronze

Art: Füller

Mine: Super-weiche Rollerball-Mine, Schreibstärke M 

Marerial: Kaffebohnen

Hardware: Bronze

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Das Zusammenspiel der dunklen Kaffeebohnen und der Bronzehardware verleihen diesem Rollerball etwas ganz Besonderes. Das Einzigartige an diesem Stift sind die Kaffeebohnen, die in und mit diesem Rollerball verarbeitet wurden. Eingegossen in Spezialharz, stabilisiert in einer Vakuumkammer und nach langer Härtezeit gedrechselt sind wahrhaft ein außergewöhnlicher Bestandteil. Der Rollerball ist mit unserer Oberfläche zum Schutz überzogen, so dass die Bohnen absolut geschützt sind und der Stift sich perfekt griffig anfühlt. Die Form ist gradlinig und ohne Verzierungen. Die sehr weiche Gelmine des Rollerballs schreibt sehr weich – ein idealer Begleiter durch den Tag. Einer, der neidische Blicke auf sich zieht und für Gesprächsstoff sorgt.

»Grande« Rollerball, Kaffebohnen, Bronze

110,00 €

  • leider ausverkauft

»Grande« Rollerball, Kaffebohnen, Gold

Art: Füller

Mine: Super-weiche Rollerball-Mine, Schreibstärke M 

Marerial: Kaffebohnen

Hardware: Mit 24K Gold überzogen

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

 

Das Zusammenspiel der dunklen Kaffeebohnen und das Gold der Hardware sind ein wahrer Hingucker! Das Einzigartige an diesem Stift sind die Kaffeebohnen, die in und mit diesem Rollerball verarbeitet wurden. Eingegossen in Spezialharz, stabilisiert in einer Vakuumkammer und nach langer Härtezeit gedrechselt sind wahrhaft ein außergewöhnlicher Bestandteil. Der Rollerball ist mit unserer Oberfläche zum Schutz überzogen, so dass die Bohnen absolut geschützt sind und der Stift sich perfekt griffig anfühlt. Die Form ist gradlinig, leicht konvex und ohne Verzierungen. Die sehr weiche Gelmine des Rollerballs schreibt sehr weich – ein idealer Begleiter durch den Tag. Einer, der neidische Blicke auf sich zieht und für Gesprächsstoff sorgt.

»Grande« Rollerball, Kaffebohnen, Gold

110,00 €

  • leider ausverkauft

Dog Pen

»I love my dog«, Santos Palisander, XG, Antik Messing

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Santos Palisander, Bolivien, quer zur Maserung gedrechselt

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Druck-Kugelschreiber ist etwas für echte Hundeliebhaber. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Als Holz haben wir seltenes und schwer erhältliches Santos Palisander verwendet. Nahezu alle Palisanderarten sind geschützt, einige sind vom Handel vollständig ausgenommen, andere nur mit entsprechenden Genehmigungen erhältlich. SchreibMeister verwendet unter anderem den sogenannten Santos-Palisander aus Bolivien. Dieser ähnelt in Struktur und Färbung den begehrten und vollkommen verbotenen „Rio-Palisander“. Das Holzbild variiert durch eine ungleichmäßige Verteilung der Farbstreifen und reicht von hellbraun über gleichmäßig dunkelbraun gestreift bis fast ganz dunkel. Die Palisanderhölzer sind sehr schwer, die Bearbeitung des frischen wie auch des trockenen Holzes ist mit etwas mehr Kraftaufwand, etwas mehr Vorsicht und sehr scharfen Werkzeugen verbunden. Das Ergebnis läßt uns aber immer wieder den Aufwand vergessen. 

Dieser Stift aus Santos Palisander wurde quer zur Maserung gedrechselt. Die Zeichnung des Palisanders ist dadurch wahrhaft „explodiert“ und zeigt in strahlender Natur die Grundfarbe „Schoko-Braun“ , von kaffeebraunen Streifen und Zeichnungen durchzogen, in den hellen Bereichen lösen sich die dunklen Zeichnungen wie kleine Pixel auf. Ein Stift, den man stundenlang betrachten kann und immer wieder neue Varianten der Zeichnung entdeckt.

»I love my dog«, Santos Palisander, XG, Antik Messing

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Nussbaum USA „Black Walnut“, Antik Zinn

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Walnussbaum, Amerka „Black Walnut“

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Druck-Kugelschreiber ist etwas für echte Hundeliebhaber. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Als Holz haben wir ganz edles amerikanisches Walnussbaum-Holz verwendet. Der amerikanische Nussbaum ist in Nordamerika und im südlichen Kanada beheimatet. Er wird auch „Schwarznuss“ genannt. Weil Nussbaumholz einen starken Unterschied zwischen Kern- und Splintholz aufweist, wird es oft gedämpft. Durch dieses Verfahren wird das Holz etwas intensiver und gleichmäßiger in der Färbung. Unser Holz stammt aus einer großen Holzbohle, die für die gehobene Möbelproduktion vorgesehen war. Aus den vielen Abschnitten haben wir die schönsten für unsere Stifte herausgesucht. Die schönen und spannenden Schattierungen und Muster erzeugen ein abwechslungsreiches Spiel auf der Holzoberfläche. Der Stift wurde mit einen Schaftöl eingelassen, wie es auch für Jagdgewehre verwendet wird, bevor er mit unserer Oberfläche veredelt wurde. Das „feuert“ die Holzmaserungen nochmals an.

»I love my dog«, Nussbaum USA „Black Walnut“, Antik Zinn

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Acryl „Border“, Chrom

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Material/Stiftkörper: Acryl schwarz-weiß gezeichnet

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Druck-Kugelschreiber ist ein tolles Geschenk für jeden Hundebesitzer. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Dieser Stift ist aus Acryl gedrechselt, das schwarz-grau-weiß eingefärbt ist. Dies soll die Zeichnung eines Hundefells (z. B. Border Collie, Husky ...) symbolisieren. Der Stift liegt hervorragend in der Hand, durch das Acryl hat er etwas mehr Gewicht als ein vergleichbarer Stift aus Holz. Das Chrom der Hardware harmoniert perfekt mit klaren Farbtönen des Stiftkörpers.

»I love my dog«, Acryl „Shapendoe“, Chrom

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Zebrano, Antik Bronze

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Zebrano, Afrika

Hardware: Antik Bronze

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Druck-Kugelschreiber ist etwas für echte Hundeliebhaber. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Als Holz haben wir Zebrano verwendet. Es wird wegen seiner Streifen auch Zebraholz genannt. Das helle Holz ist mit dunklen Streifen durchsetzt. Der Ockerfarbene Grundton wird dabei von kaffeebraunen Streifen durchzogen und von kleinen schwarzen Sprenklern durchsetzt. Wer jetzt an ein Tierfell denkt ... der liegt sicher nicht ganz falsch. Irgendwo zwischen Gepard und einer innig geliebten „Landstraßenmischung“ pendelt sich diese Fellfarbe ein. 

Leider hat die Schönheit des Holzes durch die rücksichtslose Abholzung ihren Tribut gefordert und so stehen die Bäume mittlerweile auf der Liste der gefährdeten Pflanzen. Unser Holz stammt aus den Überschüssen von zertifizierten Produktionen.

»I love my dog«, Zebrano, Antik Bronze

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Zwetschge, Chrom

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: Zwetschke, vom Kunden gestellt

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Druck-Kugelschreiber wurde auf Kundenwunsch speziell gefertigt. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Dieser Stift ist aus dem Ast eines Zwetschgenbaumes gedrechselt, der beim Kunden im Garten steht. Zwetschge ist eine Unterart der Pflaume und gilt als Baum der Erkenntnis. Die Blüten stehen für Frühling, Jugend und Reinheit. Die saftigen Früchte versprechen Glück und Erfolg, vor allem bei Themen, die die Liebe, das Vergnügen und den Genuss betreffen. Das Holz ist hart, spröde, neigt zu Rissen und Verformungen – und ist wunderbar gezeichnet. Das hier verwendete Kernholz ist eher dunkel im Farbton.

»I love my dog«, Zwetschge, Chrom

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Zwetschge mit Zeichnung, Chrom

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: Zwetschkeaus Bayern

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Druck-Kugelschreiber wurde auf Kundenwunsch speziell gefertigt. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Dieser Stift ist aus dem Ast eines Zwetschgenbaumes gedrechselt, der beim Kunden im Garten steht. Zwetschge ist eine Unterart der Pflaume und gilt als Baum der Erkenntnis. Die Blüten stehen für Frühling, Jugend und Reinheit. Die saftigen Früchte versprechen Glück und Erfolg, vor allem bei Themen, die die Liebe, das Vergnügen und den Genuss betreffen. Das Holz ist hart, spröde, neigt zu Rissen und Verformungen – und ist wunderbar gezeichnet. Das hier verwendete Kernholz zeigt tolle Maserungen: dunkel vom Kern bis hell zum äußerem Holzrand.

»I love my dog«, Zwetschge mit Zeichnung, Chrom

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Makassar Ebenholz, Bronze geölt

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: Makassar Ebenholz aus Indonesien, gegen die Maserung gedrechselt (XG)

Hardware: Bronze geölt

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Druck-Kugelschreiber wurde auf Kundenwunsch mit sehr dicker und runder Form speziell gefertigt. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Dieser Kugelschreiber ist aus Makassar Ebenholz gedrechselt, einem sehr harten und edlen Holz. Makassar-Ebenholz kommt aus Indonesien und zählt zu den farbigen Ebenhölzern. Es ist außen gelblichweiß, innen im Kernholz schwarz mit sehr charakteristischen hellgelb bis braungestreiften längsverlaufender Maserung. Die Farbe der Streifen reicht von rötlich-hellbraun bis schwarz. Da der Faserwuchs stark variieren kann, entstehen die verschiedensten Texturen, die aber alle sehr fein und leicht wellig sind.In Mythologie, Zauberei und Esoterik wird Ebenholz oft eine magische Wirkung zugeschrieben. So sollen Häuser mit Ebenholz-Pfählen nicht von bösen Geistern betreten werden können, oder Waffen aus Ebenholz sollen Dämonen verwunden können. Auch Zauberstäbe werden oft aus Ebenholz hergestellt.

Wir haben das Holz für diesen Stift gegen die natürliche Wuchsrichtung gedrechselt. Dadurch ergeben sich flächige Formen und Zeichnungen, die quer zum Stift verlaufen. Dieses Holz ist relativ selten anzutreffen, daher ist es in seiner Erscheinung ungewohnt – ein echtes Einzelstück. Leider können wir fotografisch dieses dunkle Holz nicht perfekt abbilden, aber die Bilder vermitteln einen Eindruck, wie dieser Stift aussieht.

»I love my dog«, Makassar Ebenholz, Bronze geölt

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Zwetschge, Chrom

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: Zwetschke, vom Kunden gestellt

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Druck-Kugelschreiber wurde auf Kundenwunsch speziell gefertigt. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Dieser Stift ist aus dem Ast eines Zwetschgenbaumes gedrechselt, der beim Kunden im Garten steht. Zwetschge ist eine Unterart der Pflaume und gilt als Baum der Erkenntnis. Die Blüten stehen für Frühling, Jugend und Reinheit. Die saftigen Früchte versprechen Glück und Erfolg, vor allem bei Themen, die die Liebe, das Vergnügen und den Genuss betreffen. Das Holz ist hart, spröde, neigt zu Rissen und Verformungen – und ist wunderbar gezeichnet. Das hier verwendete splintnahe Holz ist fällt im Farbton heller aus.

»I love my dog«, Zwetschge, Chrom

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Acryl schwarz-weiß, Chrom

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Material/Stiftkörper: Acryl schwarz-grau-weiß

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Klickkugelschreiber ist eine tolles Geschen für jeden Hundebesitzer. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Freßnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Dieser Stift ist aus Acryl gedrechselt, das schwarz-grau-weiß eingefärbit ist. Dies soll die Zeichnung eines Hundefells (z. B. Shapendoes, Dalmatiner ...) symbolisieren. Der Stift liegt hervorragend in der Hand, durch das Acryl hat er etwas mehr Gewicht als ein vergleichbarer Stift aus Holz. Das Chrom der Hardware harmoniert perfekt mit klaren Farbtönen des Stiftkörpers.

»I love my dog«, Acryl schwarz-weiß, Chrom

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Acryl „Shapendoe“, Chrom

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Material/Stiftkörper: Acryl schwarz-grau-weiß

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Klickkugelschreiber ist eine tolles Geschen für jeden Hundebesitzer. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Freßnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Dieser Stift ist aus Acryl gedrechselt, das schwarz-grau-weiß eingefärbit ist. Dies soll die Zeichnung eines Hundefells (z. B. Shapendoes, Dalmatiner ...) symbolisieren. Der Stift liegt hervorragend in der Hand, durch das Acryl hat er etwas mehr Gewicht als ein vergleichbarer Stift aus Holz. Das Chrom der Hardware harmoniert perfekt mit klaren Farbtönen des Stiftkörpers.

»I love my dog«, Acryl „Shapendoe“, Chrom

90,00 €

  • leider ausverkauft

»I love my dog«, Weide mit Rindenteil, Bronze

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: Weide mit Rindenstück

Hardware: Bronze

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Klickkugelschreiber ist eine tolles Geschenk für jeden Hundebesitzer. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Dieser Stift ist aus Weidenholz gedrechselt mit einem Stück Rinde. Dies soll die Zeichnung eines Hundefells (z. B. Kooikerhondje) symbolisieren. Der Stift liegt hervorragend in der Hand. Die Bronze der Hardware harmoniert perfekt mit dem warmen Ton des Weidenholzes.

»I love my dog«, Weide mit Rindenteil, Bronze

90,00 €

  • leider ausverkauft

Stift Ahoi

»Stift Ahoi!«, Apfel gestockt, natur, Antik Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: gestocktes Apfelholz aus Hettenshausen/Bayern

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: naturbelassen, gewachst

Länge: ca. 14 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Offiziere und Gentlemen, Seebären und Skipper, Bootsleute und Schiffsliebhaber – aller werden in diesem Stift fündig. Dieser Drehkugelschreiber ist mit wundervollen Motiven ausgearbeitet. Ein massiver Anker stellt den Clip dar, stilisierte Taue ziehen sich um die Metallteile, eingravierte Segelschiffe (wir vermuten, dass es sich dabei um die „Black Pearl“ handelt ...). Der Drehmechanismus ist mit Steuerrädern verziert und am Kopfende ist ein alter Kompass eingraviert. Mit einer kleinen Drehung kommt die Mine zum Vorschein und der Stift ist sofort einsatzbereit.

Das verwendete Holz ist gestocktes Apfelholz aus Nachbars Garten. Die Zeichnungen erinnern an antike Seekarten (inklusive dem Rand, von dem man dann runterfällt, wenn man ihn zu nahe kommt), dem Kreuz des Südens und natürlich viel Schiffsthemen in der Hardware. Das gestockte Holz war so stabil, dass es keinerlei künstlicher Aufarbeitung bedurfte. Die Oberfläche wurde naturbelassen und nur eingewachst.

»Stift Ahoi!«, Apfel gestockt, natur, Antik Messing

95,00 €

  • leider ausverkauft

»Stift Ahoi!«, Nussbaum USA, Zinn

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Walnussbaum, Amerka „Black Walnut“

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 Ein Drehkugelschreiber für Offiziere und Gentlemen, Seebären und Skipper, Bootsleute und Schiffsliebhaber – aller werden in diesem Stift fündig. Dieser Klickkugelschreiber ist mit wundervollen Motiven ausgearbeitet. Ein massiver Anker stellt den Clip dar, stilisierte Taue ziehen sich um die Metallteile, eingravierte Segelschiffe (wir vermuten, dass es sich dabei um die „Black Pearl“ handelt ...). Der Klickmechanismus ist mit Steuerrädern verziert und am Kopfende ist ein alter Kompass eingraviert. Mit einer kleinen Drehung kommt die Mine zum Vorschein und der Stift ist sofort einsatzbereit.

Als Holz haben wir ganz edles amerikanisches Walnussbaum-Holz verwendet. Der amerikanische Nussbaum ist in Nordamerika und im südlichen Kanada beheimatet. Er wird auch „Schwarznuss“ genannt. Weil Nussbaumholz einen starken Unterschied zwischen Kern- und Splintholz aufweist, wird es oft gedämpft. Durch dieses Verfahren wird das Holz etwas intensiver und gleichmäßiger in der Färbung. Unser Holz stammt aus einer großen Holzbohle, die für die gehobene Möbelproduktion vorgesehen war. Aus den vielen Abschnitten haben wir die schönsten für unsere Stifte herausgesucht. Die schönen und spannenden Schattierungen und Muster erzeugen ein abwechslungsreiches Spiel auf der Holzoberfläche. Der Stift wurde mit einen Schaftöl eingelassen, wie es auch für Jagdgewehre verwendet wird, bevor er mit unserer Oberfläche veredelt wurde. Das „feuert“ die Holzmaserungen nochmals an.

»Stift Ahoi!«, Nussbaum USA, Zinn

95,00 €

  • leider ausverkauft

»Stift Ahoi!«, Teak Myanmar, Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: Teak-Holz von einer Bootswerft in Myanmar

Hardware: Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Offiziere und Gentlemen, Seebären und Skipper, Bootsleute und Schiffsliebhaber – aller werden in diesem Stift fündig. Dieser Klickkugelschreiber ist mit wundervollen Motiven ausgearbeitet. Ein massiver Anker stellt den Clip dar, stilisierte Taue ziehen sich um die Metallteile, eingravierte Segelschiffe (wir vermuten, dass es sich dabei um die „Black Pearl“ handelt ...). Der Klickmechanismus ist mit Steuerrädern verziert und am Kopfende ist ein alter Kompass eingraviert. Mit einer kleinen Drehung kommt die Mine zum Vorschein und der Stift ist sofort einsatzbereit.

Das verwendete Holz ist Teak-Holz aus einer kleinen Schiffsbauwerft in Myanmar. Dieses Teak wird bzw. wurde zum Bau von Schiffen verwendet und stammt von wilden Teak-Bäumen. Dieses Holz hat im Gegensatz zu den Plantagen-Bäumen eine intensivere Maserung und Farbe. Das Holz wurde mit Öl behandelt und danach mit unserer Schutzoberfläche überzogen. Alternativ kann man den Stift auch mit einer naturbelassenen geölten Oberfläche bestellen.

»Stift Ahoi!«, Teak Myanmar, Zinn

95,00 €