Serie »Alva« Dreh-Kugelschreiber


»Alva« Dreh-Kugelschreiber, Acryl, Red-Yelllow Ribbon, Chrom

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Standard Kugelschreiber Großraum-Mine, auswechselbar

Material: Acrylharz, rot und gelb

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 12,5 cm

 

»Alva« ist unser edler Drehkugelschreiber in einer ganz schlichten Form. Die hochwertige Verarbeitung der Hardware besticht durch gradlinige Formen und schön gearbeiteten Mustern. »Alva» kommt ohne „Bling-Bling“ oder zusätzliche Applikationen aus. Wer einen funktionalen, gradlinigen  Kugelschreiber sucht, der wird sich in »Alva“ verlieben. Nicht umsonst bedeutet »Alva»: Fee.

Dieser »Alva« ist aus Acrylharz gedrechselt. Ein dunkler, weinroter Grundton, der von feinen gelben fließenden Linien durchzogen wird. Jede Seite des Stiftes sieht anders aus, das gelbe Harz hat ganz feine und sparsame Formen erzeugt, die sanft, wie im schwerelosen Raum, geschwungen sind.

»Alva« Dreh-Kugelschreiber, Acryl, Red-Yelllow Ribbon, Chrom

48,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 4 - 10 Tage Lieferzeit1

»Alva« Dreh-Kugelschreiber, „Braunkohle", 11. Mio Jahre alt, Gun Polish

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Standard Kugelschreiber Großraum-Mine, auswechselbar

Holz: Fossiler Vorläufer des Küstenmammutbaums, aus Tagebau Garzweiler, ca. 11. Mio. Jahre alt

Hardware: Gun Polish

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 12,5 cm

 

»Alva« ist unser edler Drehkugelschreiber in einer ganz schlichten Form. Die hochwertige Verarbeitung der Hardware besticht durch gradlinige Formen und schön gearbeiteten Mustern. »Alva» kommt ohne „Bling-Bling“ oder zusätzliche Applikationen aus. Wer einen funktionalen, gradlinigen  Kugelschreiber sucht, der wird sich in »Alva“ verlieben. Nicht umsonst bedeutet »Alva»: Fee.

Dieser »Alva« ist absolut besonders bei SchreibMeister. Das Holz, aus dem der Stift besteht, ist rund 11 Millionen Jahre alt. Es repräsentiert also rund 11 Millionen Jahre Erdgeschichte. Damals waren die Kontinente noch alle „in einem Stück“. Und Howard Carpendale befand sich vermutlich auf einer seiner ersten Abschiedstourneen ...

Das Holz habe ich von einem lieben Kunden erhalten. Es stammt aus dem Tagebau Garzweiler. Auf Anfrage beim Betreiber RWE wurde folgende Auskunft erteilt:

„Die meisten Hölzer aus den Kohleflözen im Tagebau Garzweiler gehören zur Gattung Taxodioxylon, die nach aktuellen Forschungsergebnissen nicht mehr zur Sumpfzypresse gestellt werden, wie der wissenschaftliche Name vermuten lässt. Taxodioxylon ist eine sog. Formgattung, welche bei der Erstbeschreibung 1842 die systematische Nähe zu Taxodium (Sumpfzypresse) charakterisieren sollte; die Endung „oxylon“ bedeutet „Holz“. Nach neueren Erkenntnissen werden T. germanicum und T. gypsaceum als fossile Vorformen des Küstenmammutbaums (Sequoia sempervirens) angesehen, dessen Holz sie ähnlicher sind. Die im Flöz Garzweiler gesammelten Hölzer sind ca. 11 Mio. Jahre alt."

Man steht vor diesem Werkstoff mit einer gehörigen Portion Respekt und auch Demut. Schließlich will man das, wogegen sich der Baum Millionen von Jahren gewehrt hat – zu Braunkohle zu werden – nicht mit einer winzigen Unachtsamkeit im Bruchteil einer Sekunde zunichte machen. Das dunkle Holz läßt sich schön drechseln, splittert aber immer wieder unmotiviert und bildet auch leidenschaftlich kleine Risse. Man darf bei diesem Holz also keine super glatte und ebene Fläche erwarten. Kleine Risse und Unebenheiten sind der Natur geschuldet. Diese versuche ich auch nicht zu verstecken – das wäre respektlos diesem tollen und seltenen Holz gegenüber.

Dieser »Alva« zeigt ein feines Stück dieses Holzes, die Oberfläche ist geschützt durch unsere spezielles Oberflächenmittel. Mehr Erdgeschichte in einem Stift geht fast nicht .... 

»Alva« Dreh-Kugelschreiber, „Braunkohle", 11. Mio Jahre alt, Gun Polish

60,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 4 - 10 Tage Lieferzeit1

»Alva« Dreh-Kugelschreiber, Wacholder mit Verästelungen, Bronze

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Standard Kugelschreiber Großraum-Mine, auswechselbar

Holz: Wacholder mit Verästelungen, aus Pfaffenhofen/Iml, Bayern

Hardware:Bronze

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 12,5 cm

 

»Alva« ist unser edler Drehkugelschreiber in einer ganz schlichten Form. Die hochwertige Verarbeitung der Hardware besticht durch gradlinige Formen und schön gearbeiteten Mustern. »Alva» kommt ohne „Bling-Bling“ oder zusätzliche Applikationen aus. Wer einen funktionalen, gradlinigen  Kugelschreiber sucht, der wird sich in »Alva“ verlieben. Nicht umsonst bedeutet »Alva»: Fee.

Dieser »Alva« ist aus einem Stück Wacholder gedrechselt. Der riesige Wacholderbusch, oder ehr Wacholderbaum, steht im Garten meiner Eltern und musste etwas zurückgeschnitten werden. Dabei fielen ziemlich starke Äste an. Diese Wacholderart ist nicht farbig, sondern hell im Holz, mit vielen kleinen Verästelungen. Der helle Holzton wird dabei von feinen karamellfarbigen Maserungen durchzogen. Das Highlight sind die kleinen dunkelbraunen Punkte, welche kleine Verästelungen anzeigen. Ein wunderbarer klassischer Holzstift, der mit einer hauchdünnen Schutzoberfläche überzogen ist. Wenn man genau mit dem Finger drüberstreicht, kann man die eine oder andere Verästelung sogar noch spüren :-)

»Alva« Dreh-Kugelschreiber, Wacholder mit Verästelungen, Bronze

48,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 4 - 10 Tage Lieferzeit1

»Alva« Dreh-Kugelschreiber, Ziricote, Silber

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Standard Kugelschreiber Großraum-Mine, auswechselbar

Holz: Ziricote aus Mittelamerika

Hardware: Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 12,5 cm

 

»Alva« ist unser edler Drehkugelschreiber in einer ganz schlichten Form. Die hochwertige Verarbeitung der Hardware besticht durch gradlinige Formen und schön gearbeiteten Mustern. »Alva» kommt ohne „Bling-Bling“ oder zusätzliche Applikationen aus. Wer einen funktionalen, gradlinigen  Kugelschreiber sucht, der wird sich in »Alva“ verlieben. Nicht umsonst bedeutet »Alva»: Fee.

Dieser »Alva« ist aus Ziricote hergestellt. Das aus Mittelamerika stammende Holz ist sehr hart. Ich habe für diesen Stift nur das Kernholz verwendet, das von dunklen Kaffeebraun bis hin zu schwarzen Zeichnungen variiert. Das Holz weist eine hochinteressante Maserung auf, die teils an klassische Baumstrukturen erinnert, an anderer Stelle fast wie Fischschuppen aussieht. Das macht die Oberfläche hochinteressant. Das Kernholz ist dunkelbraun, grau bis schwarz mit deutlich akzentuierten schwarzen Farbstreifen. Unsere spezielle Oberflächenbehandlung läßt durch die optische Tiefe das Holz extrem edel aussehen. Der Stift sieht praktisch auf jeder Seite anders aus - man kann ihn ewig drehen und wenden, man wird immer etwas Neues an ihm entdecken.

»Alva« Dreh-Kugelschreiber, Ziricote, Silber

48,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 4 - 10 Tage Lieferzeit1

»Alva« Dreh-Kugelschreiber, Esche XG, Gun Metal

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Standard Kugelschreiber Großraum-Mine, auswechselbar

Holz: Esche quergedechselt

Hardware: Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 12,5 cm

 

»Alva« ist unser edler Drehkugelschreiber in einer ganz schlichten Form. Die hochwertige Verarbeitung der Hardware besticht durch gradlinige Formen und schön gearbeiteten Mustern. »Alva» kommt ohne „Bling-Bling“ oder zusätzliche Applikationen aus. Wer einen funktionalen, gradlinigen  Kugelschreiber sucht, der wird sich in »Alva“ verlieben. Nicht umsonst bedeutet »Alva»: Fee.

Diesen Stift haben wir aus heimischen Eschenholz gedrechselt. Die Esche wurzelt sehr tief. Ihr Holz wird für Möbel, Sportgeräte, Instrumente und weit gespannte Träger verwendet, die mit Nadelholz nicht zu realisieren wären. Hat die Esche einen dunklen Kern, spricht man auch gern von „Braunesche“. Geht man ein wenig in die Mythologie, dann gehört die Esche zu den Glück versprechenden Bäumen. Sie halten allerlei Unheil fern. Für die alten Griechen war die Esche das Feuerholz und zugleich ein Medizinbaum. In der germanischen Schöpfungs-Geschichte wurde der Mann aus Eschenholz geschaffen und auch der Weltenbaum Yggdrasil, der das Zentrum des Universums verkörperte, war eine Esche. Das keltische Baum-Horoskop besagt, dass die im Zeichen der Esche Geborenen ehrgeizige Pioniere und freiheitsliebende Führungspersonen sind, auffallend kreativ und wissbegierig, leidenschaftlich und unternehmungslustig. 

Ich denke nicht, dass Sie sich noch fragen, warum wir manche Stifte aus Eschenholz herstellen ... eine wahrhaft unglaubliches Gehölz. Und optisch gibt es durch die tolle Maserung ebenfalls viel her.

»Alva« Dreh-Kugelschreiber, Esche XG, Gun Metal

48,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 4 - 10 Tage Lieferzeit1

Schöne Dreh-Kugelschreiber aus edlem Holz handgemacht