Handgedrechselte Druckbleistifte der Serie »Crayon«


»Crayon« Birne dunkel, Bronze

Art: Druckbleistift

Mine: Bleistift Feinmine 0,7 mm

Holz: Birnenholz aus Franken

Hardware: Bronze

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Ein pfiffiger und wendiger Druckbleistift – mit einem Klick auf die Kappe kommt die Mine immer ein Stück weiter heraus und ist sofort Einsatzbereit. Unter der Kappe befindet sich ein Radiergummi und der Vorratsbehälter für die Minen.

Für diesen Druckbleistift habe ich wunderbares Birnenholz verwendet. Es erinnert in seiner Feinheit schon fast an eine Elsbeere, die auch als „Schweizer Birnbaum" gehandelt wird. Der rot-braune Grundton des Holzes wird von schönen Maserungen durchzogen. Eine Einwachsung hat eine dunkel gezeichnete Spur hinterlassen und macht den Stift damit so richtig interessant. Die Bronze-Hardware passt perfekt zu dem schönen warmen Holzton.

»Crayon« Birne dunkel, Bronze

40,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Crayon« Münchner Flieder, Bronze

Art: Druckbleistift

Mine: Bleistift Feinmine 0,7 mm

Holz: Ganz alter Flieder aus München

Hardware: Bronze

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Ein pfiffiger und wendiger Druckbleistift – mit einem Klick auf die Kappe kommt die Mine immer ein Stück weiter heraus und ist sofort Einsatzbereit. Unter der Kappe befindet sich ein Radiergummi und der Vorratsbehälter für die Minen.

Es gibt „Holzmomente“, die man nicht so schnell vergisst. Ein Anruf bei SchreibMeister von einer Münchner Hausverwaltung ließ uns wissen, dass ein über 100 Jahre alter Flieder gefällt werden muss. Der modernen Technik der Gasversorgung fiel der unfassbar mächtige Baum zum Opfer. Ich war nicht der einzige, dessen Augen etwas feucht waren – der Anblick des stattlichen Gewächses, das nun gefällt im Vorgarten lag, ließ auch den hartgesottenen Gärtner eine Träne verlieren ...

Für diesen »Crayon« haben wir also dieses Holz verwendet. Da bereits die kleineren Seitenäste so stark waren, dass man auch quer geschnittene Rohlinge daraus gewinnen konnte, haben wir diesen Stift gegen die Maserung gedrechselt. Über 100 Jahre Münchner G´schichten in Holz kamen nach und nach zum Vorschein. Die wundervolle Maserung, die zarten Linien und Formgebungen dieses Holzes sind eine Klasse für sich. Das Spiel der Farben, die sich von Karamellbeige bis Hellbraun erstrecken ist immer wieder eine Augenweide. Und die Risse und Einschlüsse, die die Dekaden im Holz hinterlassen haben – die haben wir natürlich beibehalten. Die feinen Maserung ziehen sich wie eine Spirale quer um den Stift herum. Eine wunderbar lebendige Zeichnung, wie man sie selten sieht.

»Crayon« Münchner Flieder, Bronze

40,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Crayon« Aprikose gestockt, Gold

Art: Druckbleistift

Mine: Bleistift Feinmine 0,7 mm

Holz: Aprikose gestockt, Pfaffenhofen/Ilm / Bayern

Hardware: Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Ein pfiffiger und wendiger Druckbleistift – mit einem Klick auf die Kappe kommt die Mine immer ein Stück weiter heraus und ist sofort Einsatzbereit. Unter der Kappe befindet sich ein Radiergummi und der Vorratsbehälter für die Minen.

Für diesen Druckbleistift  wollte ich was Ausgefallenes haben. Holz aus Aprikose ist anscheinend eine absolute Rarität bei Schreibgeräten ist. Ein liebe Kundin hat uns den zwangsweise gefällten Aprikosenbaum vermacht. Aprikosenholz hat genau die Farbe, die man erwarten würde: hellbraun mit einem Spiel ins apricotfarbene.  Wir haben Teile des Holzes in Tüten gepackt und monatelang mit etwas guten Zureden (und gewissen Substanzen) überzeugt, den Vorgang des Stockens zu beschleunigen. Die Maserung ist nun deutlich zu sehen, der Stift hat eine ganz tolle Zeichnung mitbekommen. Ganz der wundervollen Frucht entsprechend wirkt das Holz zum Teil zart und sanft, weist aber auch flächige Farbspiele auf sowie hellere und dunklere, wilde und toll gemaserte Zeichnungen. Ein ganz ausgefallener Bleistift mit  besonders eindrucksvollem Holz. 

»Crayon« Aprikose gestockt, Gold

40,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Crayon« Buche gestockt, Gun Metal

Art: Druckbleistift

Mine: Bleistift Feinmine 0,7 mm

Holz: Aprikose gestockt, Pfaffenhofen/Ilm / Bayern

Hardware: Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Ein pfiffiger und wendiger Druckbleistift – mit einem Klick auf die Kappe kommt die Mine immer ein Stück weiter heraus und ist sofort Einsatzbereit. Trotz seiner schlanken Erscheinung ist es ein imposanter zweifarbiger Stift.

Diesen Druckbleistift habe ich aus gestockter Buche hergestellt.  Buchenholz ist eigentlich eines der langweiligsten Hölzer für Stifte. Deswegen liegt der Vorrat an Buche auch überdacht unter dem Namen „Brennholz“ auf unserem Grundstück. Als ich neulich neues Brennholz bekam, lief das übliche (von der besten Ehefrau von allen nicht grade sehr geschätzte) Prozedere ab: jedes Stück Holz wird vor dem Aufrichten begutachtet. Und bei dieser Gelegenheit fiel mir ein Stück Holz auf, das am Kopfende Stockflecken hatte. Dieses wurde beiseite gestellt, in die Werkstatt mitgenommen und aufgesägt. Und schon da zeigte sich, dass interessante dunkle Zeichnungen im Holz vorhanden sind. Es ist ein tolles stabiles Holz, nicht zersetzt, schön gezeichnet und wirklich extrem massiv. Das merkt man, wenn man den Stift in die Hand nimmt. Für alle, die ein absolut typisches Holz aus der Heimat bevorzugen, das ein paar schöne Zeichnungen und kleine interessante Maserungen aufweist.

»Crayon« Buche gestockt, Gun Metal

40,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

SchreibMeister: handgedrechselte pfiffige Bleistifte