Themenstifte – ausgefallene Schreibgeräte handgemacht

Hier die Übersicht:


Golf Pen

»Finley« Golf Pen, Teak, Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber mit Golf-Clip

Mine: Einsteckmine, schwarz

Holz: Teakholz von der Insel Java

Hardware: Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein kleiner wendiger Kugelschreiber. Mit einem kleinen Dreh kommt die Mine zum Vorschein und ist sofort einsatzbereit. Der wendige Kugelschreiber liegt perfekt in der Hand, hat ein angenehmes Gewicht und läßt sich wunderbar führen. Der Clip kommt in Form eines Golfschlägers – für alle, die diesen wunderbaren Sport lieben.

Dieser »Golf Pen« ist aus Teakholz hergestellt. Teakholz ist eines der wertvollsten Hölzer Asiens. Der Teakbaum ist ein relativ großer Baum mit Wuchshöhen von 25 bis 35 Meter. Das Holz besitzt einen hellen Splint, das Kernholz hat eine gelbe bis dunkelbraune Farbe.  Viele dunkel-olivbraune bis schwarze Streifen zeichnen das Holz sehr interessant. Der Stift wurde aus einem durchgehenden Stück Teakholz gedrechselt, das klassische, stark ausgeprägte Streifenmuster setzt sich von der Kappe bis zur Spitze fort. Es zeigt die kräftige braune bis olivfarbene Färbung des tollen Holzes sowie feine Zeichnungen und Maserungen. 

»Finley« Golf Pen, Teak, Gold

45,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Finley« Golf Pen, Schlangenholz, Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber mit Golf-Clip

Mine: Einsteckmine, schwarz

Holz: Schlangenholz aus Mittekamerika

Hardware: Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein kleiner wendiger Kugelschreiber. Mit einem kleinen Dreh kommt die Mine zum Vorschein und ist sofort einsatzbereit. Der wendige Kugelschreiber liegt perfekt in der Hand, hat ein angenehmes Gewicht und läßt sich wunderbar führen. Der Clip kommt in Form eines Golfschlägers – für alle, die diesen wunderbaren Sport lieben.

Wir haben uns gefragt: Was ist der Gipfel des Snobismus? Ein Kobe-Rindersteak mit Trüffelsauce - und dann einen Klecks Ketchup dazu. Oder man nimmt eines der - gemäß Wikipedia - teuersten Hölzer der Welt und macht einen kleinen Drehkugelschreiber draus. Der absolute Gipfel des gepflegten Understatements. Das Gold der Hardware unterstreicht zusätzlich den edlen Charakter des Stiftes.

Für diesen „Finley« haben wir das seltene Schlangenholz verwendet. Laut Wikipedia gehört es zu den härtesten, abriebfestesten und teuersten Hölzern der Welt. Für uns ist es einfach nur schön. Es ist hart – wirklich sehr hart. Selbst nach Jahren zeigt es seinen „lebendigen" Charakter und neigt zu kleinen Rissen. Dieses Holz ist niemals „tot“. Die tollen schwarzen Flecken im Holz wirken wie eine Schlangenhaut, woher dieses Holz auch seinen Namen hat. Das Holz wurde naturbelassen, fein geschliffen und geölt. So haben Sie immer dieses rare Holz direkt an der Hand. Und Sie haben einen absolut einzigartigen Golf-Kugelschreiber, den es in dieser Form mit Sicherheit nicht so oft gibt!

»Finley« Golf Pen, Schlangenholz, Gold

50,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Finley« Golf Pen, Thuja, Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber mit Golf-Clip

Mine: Einsteckmine, schwarz

Holz: Thuja (Lebensbaum)

Hardware: Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein kleiner wendiger Kugelschreiber. Mit einem kleinen Dreh kommt die Mine zum Vorschein und ist sofort einsatzbereit. Der wendige Kugelschreiber liegt perfekt in der Hand, hat ein angenehmes Gewicht und läßt sich wunderbar führen. Der Clip kommt in Form eines Golfschlägers – für alle, die diesen wunderbaren Sport lieben.

Für diesen Golf «Finley« haben wir das Holz einer Thuja verarbeitet. Der botanische Name „Thuja“ wird bei uns eher verwendet als die Bezeichnung „Lebensbaum“. Thuja geht zurück auf das griechische „thýein“ (lateinisch tus/thus = Weihrauch), was „ein Rauchopfer darbringen“ bedeutet. Das weist schon darauf hin, dass diese Pflanze Mittelpunkt vielseitigen Hokus-Pokus war (und ist).

Die Thuja wurde recht schnell auch in das europäische Brauchtum integriert. Zu Allerheiligen findet die Pflanze als Wächter des Totenreichs auf Friedhöfen rege Anwendung, am Palmsonntag ist sie Teil des „Palmbuschens“. Die giftige Pflanze fand in Frauenklöstern eine weniger erfreuliche Anwendung – es ist ratsam, sie als Räucherpflanze während der Schwangerschaft zu meiden. In Maßen verräuchert kann sie Schnupfen lindern, zu stark eingesetzt kann sie aber auch die Schleimhäute reizen. 

Wir finden – bei aller Liebe zum Brauchtum – das Holz sieht fantastisch aus. Das Holz ist nicht umsonst bei Drechslern recht beliebt. Der sehr gefällige cremefarbene Grundton mit den zarten Verwirbelungen und Zeichnungen macht dieses Holz interessant. Und vielleicht vertreibt das Holz der Thuja auch die bösen Gespenster mit den Namen Bogey und Doppel-Bogey und sorgt für angenehmen Backspin, wenn der Ball zu schnell an die Fahne kommt und „drüberzulaufen" droht ...

»Finley« Golf Pen, Thuja, Gold

45,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Finley« Golf Pen, Black Walnut (Nussbaum USA) XG, Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber mit Golf-Clip

Mine: Einsteckmine, schwarz

Holz: gedämpfter Nussbaum aus USA (Black Walnut), gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein kleiner wendiger Kugelschreiber. Mit einem kleinen Dreh kommt die Mine zum Vorschein und ist sofort einsatzbereit. Der wendige Kugelschreiber liegt perfekt in der Hand, hat ein angenehmes Gewicht und läßt sich wunderbar führen. Der Clip kommt in Form eines Golfschlägers – für alle, die diesen wunderbaren Sport lieben.

Für diesen Golf «Finley« haben wir das Holz eines amerikanischen Nussbaums verwendet. Das Holz wurde gedämpft und wurde dadurch im Ton etwas dunkler. Der amerikanische Nussbaum ist in Nordamerika und im südlichen Kanada beheimatet. Er wird auch „Schwarznuss“ genannt. Weil Nussbaumholz einen starken Unterschied zwischen Kern- und Splintholz aufweist, wird es oft gedämpft. Durch dieses Verfahren wird das Holz etwas intensiver und gleichmäßiger in der Färbung. Unser Holz stammt aus einer großen Holzbohle, die für die gehobene Möbelproduktion vorgesehen war. Aus den vielen Abschnitten haben wir die schönsten für unsere Stifte herausgesucht. Dieser Stift ist „gegen die Maserung“ gedrechselt worden. Dadurch ergeben sich ungewöhnliche Schattierungen und Muster, die ein abwechslungsreiches Spiel zwischen den Holzfarben darstellen. Der Stift wurde mit einen Schaftöl eingelassen, wie es auch für Jagdgewehre verwendet wird, bevor es mit unserer Oberfläche veredelt wurde. Das „feuert“ die Holzmaserungen nochmals an.

»Finley« Golf Pen, Black Walnut (Nussbaum USA) XG, Gold

45,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Finley« Golf Pen, Pflaumenholz XG, Kupfer

Art: Dreh-Kugelschreiber mit Golf-Clip

Mine: Einsteckmine, schwarz

Holz: Pflaume aus Bayern, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Kupfer

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein kleiner wendiger Kugelschreiber. Mit einem kleinen Dreh kommt die Mine zum Vorschein und ist sofort einsatzbereit. Der wendige Kugelschreiber liegt perfekt in der Hand, hat ein angenehmes Gewicht und läßt sich wunderbar führen. Der Clip kommt in Form eines Golfschlägers – für alle, die diesen wunderbaren Sport lieben.

Diesen Golf «Finley« haben wir aus dem Holz eines Pflaumenbaums gedrechselt. Eine liebe Freundin hatte diesen Baum im Garten der Eltern stehen. Leider musste der Baum gefällt werden, da er umzufallen drohte. Ich habe von dem Baum viele Teile des Stammes und viele sehr starke Äste bekommen. Über die Jahre hinweg wurde das Holz getrocknet und kann nun verarbeitet werden. 

Pflaume gilt als Baum der Erkenntnis. Die Blüten stehen für Frühling, Jugend und Reinheit. Die saftigen Früchte versprechen Glück und Erfolg, vor allem bei Themen, die die Liebe, das Vergnügen und den Genuss betreffen. Also die besten Voraussetzungen für einen Golf-Stift. Mit welchem Kugelschreiber läßt sich schöner ein „Eins-unter-Par" auf der Scor-Card notieren, als mit diesem? Das Holz ist hart, spröde, neigt zu Rissen und Verformungen – und ist wunderbar gezeichnet. Das hier verwendete Kernholz ist dunkel im Farbton. Durch das quer zur Maserung gewählte Drechselverfahren erscheinen phantastische Muster und Ornamente – von der Natur so vorgegeben.

»Finley« Golf Pen, Pflaumenholz XG, Kupfer

45,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Finley« Golf Pen, Kirschlorbeere, naturbelassen, Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber mit Golf-Clip

Mine: Einsteckmine, schwarz

Holz: Kirschlorbeere aus Hettenshausen/Bayern

Hardware: Gold

Oberfläche: naturbelassen, gewachst

Länge: ca. 13 cm

 

Ein kleiner wendiger Kugelschreiber. Mit einem kleinen Dreh kommt die Mine zum Vorschein und ist sofort einsatzbereit. Der wendige Kugelschreiber liegt perfekt in der Hand, hat ein angenehmes Gewicht und läßt sich wunderbar führen. Der Clip kommt in Form eines Golfschlägers – für alle, die diesen wunderbaren Sport lieben. (Auf dem Platz, auf dem ich mal gespielt habe, war am Rand viel von diesem Strauchzeugs ... ich habe darin bestimmt Dutzende von Bällen hinterlassen, die nicht mehr auffindbar waren ...)

Dieser Drehkugelschreiber ist aus dem Holz der Lorbeerkirsche (im Volksmund auch „Kirschlorbeere" genannt) gedrechselt, einem giftigen "Unkraut", das sich in vielen Gärten breit macht. Bei einer radikalen „Zurückschneide-Aktion“ im Garten haben wir Stücke des Stammes aufgehoben und getrocknet. Es hat uns fast umgehaun! Das sehr selten verwendete Holz der Lorbeerkirsche ist relativ hell, aber mit extremen Zeichnungen. Die Färbung reicht von karamellfarben bis zu hellem Schokobraun. Bei unserem Stück Holz ergaben sich ganz flächige Zeichnungen und Musterungen. Dieser Stift ist vollkommen naturbelassen – er wurde nur gewachst.

Die Lorbeerkirsche ist normalerweise in Südost-Europa und Kleinasien zuhause. Bei uns wird sie oft in Vorgärten als Zierstrauch angepflanzt. Ihren Trivialnamen erhielt diese Pflanzenart aufgrund ihrer kirschartigen Steinfrüchte und wegen der lorbeerähnlichen Blätter. Aber so schön die Pflanze ist, so giftig ist sie auch: 2013 wurde sie bei uns Giftpflanze des Jahres. Der Stift hingegen ist „ungiftig“ – aber er ist ohnehin nicht zum Verzehr gedacht. Und nein – dieses Thema macht diesen Stift nicht zum Geschenk für Ladies Captain ... 

»Finley« Golf Pen, Kirschlorbeere, naturbelassen, Gold

45,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Stift Ahoi


Music Pen

»Music Pen«, Acid Queen, Antique Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: gestockte Birke aus Hettenshausen

Hardware: Antique Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein cooler Music Pen für alle Gitarristen, Bassisten, Drummer, Keyborder, Sänger sowie alle, die auf und hinter der Bühne stehen. Super aufwändige Hardware mit allem, was das Musiker-Herz begehrt: Eine Trommel am Kopfende, der Clip ist ein Gitarrenhals, in der Mitte ist ein massiver Ring mit Tasten und an der Schreibspitze sind jede Menge Noten eingraviert. Somit haben wir auch an die Klassiker unter uns gedacht. 

Diesen »Music Pen« haben wir aus einer gestockten Birke gedrechselt. Pilze und Sporen haben das Holz zersetzt. Beim Drechseln in der Werkstatt sorgt eine ausgewählte Mischung alter Musikklassiker für zusätzliche Inspiration. Und bei diesem Stift lief grad das Album "Tommy“ von The Who. Der Song  „Acid Queen“ ist natürlich immer verbunden mit Tina Turner im gleichnamigen Film. Und schon begannen die Farben zu tanzen (in den kleinen Fläschchen natürlich nur) und nach und nach entstand der LSD-Trip in Form eines Kugelschreibers. Ein flammendes Inferno in Gelb, Orange und Rot. Darunter die Zeichnungen des gestockten Birkenholzes könnten psychedelischer nicht sein. Für alle Liebhaber der 70er, lauter Farben und völlig ausgefallener Kugelschreiber. Und Musiker. 

»Music Pen«, Acid Queen, Antique Zinn

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Music Pen«, White Acryl, Antique Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Großraummine (wie Parker)

Material/Stiftkörper: Acryl schwarz-weiß gezeichnet

Hardware: Antique Zinn

Oberfläche: Acryl

Länge: ca. 14 cm

 

 

Ein cooler Music Pen für alle Gitarristen, Bassisten, Drummer, Keyborder, Sänger sowie alle, die auf und hinter der Bühne stehen. Super aufwändige Hardware mit allem, was das Musiker-Herz begehrt: Eine Trommel am Kopfende, der Clip ist ein Gitarrenhals, in der Mitte ist ein massiver Ring mit Tasten und an der Schreibspitze sind jede Menge Noten eingraviert. Somit haben wir auch an die Klassiker unter uns gedacht. 

Das Material, aus dem dieser Musiker-Traum ist, nennt sich Acryl und ist mit schwarzen Linien durchzogen. Diese sollen Notenlinien darstellen, die sich durch Zeit und Raum bewegen. Aber auch jenseits der Bewusstseins erweiternden Muster ist dieser Stift einfach einzigartig. Das perfekte Geschenk für jeden Musiker, jede Musikerin und für alle Elternteile, die sich in tapferer Verzweiflung den akustischen Tsunamis der Übungsstücken ihres Musikernachwuchses ergeben haben. 

»Music Pen«, White Acryl, Antique Zinn

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Drachen Stift

»Drachen Stift«, Apfel stabilisiert, gestockt, Antik Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Dreh-Kugelschreiber Großraummine

Holz: Apfel gestockt, im Vakuum stabilisiert

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Drachen-Fans, Mittelalter-Liebhaber, Freunde des Mystischen und für alle, die ganz ausgefallene Schreibgeräte lieben: der SchreibMeister® Drachen Stift. Ein Drehkugelschreiber mit Großraummine, toll und hochwertig verarbeiteter Hardware, liebevolle Detail und toll gearbeitete Muster und Figuren. Der Stift ist relativ schwer, das Gewicht ist aber im Kopfbereich angesiedelt. Dadurch liegt der Stuft toll in der Hand und gleitet leicht über das Papier. Im Kopf befindet sich – natürlich – auch das rote Drachenei!

Dieser Drache ist aus sensationell schön gestocktem Apfelholz gemacht. Warum Apfel? Nun ... der Gedankengang war Drache–Schlange–Apfel–Paradies ... na ja, und der Rest ist Geschichte: Unser Mietvertrag wurde gekündigt. Hätte Adam nicht in den Apfel gebissen, wären wir heute noch im Paradies und er hätte vermutlich den Rest seines Lebens den Müll runterbringen müssen ...

Da das Holz schon sehr gestockt war, musste ich es im Vakuum stabilisieren. Das ist ein Vorgang, der sich einige Tage hinzieht. Danach im Werkstatt-eigenen Backofen ausbacken (mit dem Backofen in der heimischen Küche hätte es Ärger gegeben ....). Danach blieb der Rohling noch einige Wochen zum vollkommenen Aushärten liegen. Erst dann konnte das so behandelte Holz gedrechselt werden. Die Zeichnungen im Apfelholz sehen aus wie Gemälde – man entdeckt immer wieder neue Muster und kann immer wieder neue Ideen hineininterpretieren.  Auf jeden Fall ist der Stift ein echtes Schätzchen. Auch für liebe Drachen!

»Drachen Stift«, Apfel stabilisiert, gestockt, Antik Zinn

95,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

SteinMeister

»SteinMeister«, Caolan, SnowMan, Gun Metal

Art: Rollerball

Mine: Ceramic Roller, weiche Mine, austauschbar

Material/Stiftkörper: Corian®, weiß-bunt gesprenkelt

Hardware: Gun Metal

Oberfläche: nur mit Wasser fein geschliffen und poliert

Länge: ca. 14 cm

 

Die Basis für diesen SteinMeister bildet der »Caloan« Rollerball. 

Das Material für dieses Schreibgerät ist Corian®. Corian® ist ein Mineralwerkstoff, der aus verschiedenen Acrylarten und naturbelassenen Mineralen hergestellt wird. Normalerweise finden wir dieses Material im Bad als Waschbecken und Wannen oder bei Arbeitsplatten in der Küche. Corian ist porenfrei, super glatt und resistent gegen Schmutz, Flüssigkeiten und Säuren. Für diesen »Caolan SteinMeister« haben wir weiß-bunt-gesprenkeltes Corian verwendet, dazu dunkle Hardware aus Gun Metal verwendet.

SteinMeister, Caolan, SnowMan, Gun Metal

80,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Sportwagen


Biker Pen

»Biker Stift«, Eiche geflammt, schwarz, Antik Silber

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Eiche aus Bayern, mit Feuer behandelt (geflammt)

Hardware: Antik Silber

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Für echte Biker : eine mächtiger Motorblock, einen Kickstarter zum Starten der Mine und den amerikanischen Adlerkopf als Symbol von Freiheit, ewigen Weiten und freien Country Roads? Und den Spruch in erhabenen Lettern „RIDE HARD - LIVE FREE" – mehr geht nicht. Und als Holz haben wir ein "Burning Wood" verwendet: Weichsel quer zur Maserung gedrechselt.  

Was die Harley an Motorblock ist, ist die Deutsche Eiche beim Holz: MASSIV! Also ist klar – ein Biker Pen muss aus Eiche sein. Aber natürlich keine normale Eiche, sondern eine aus dem „Custom Shop“. Und da haben wir gleich selber den „Biker Pen Custom Shop“ aufgemacht und das Eichenholz kräftig mit Feuer behandelt. Nun ist ja offenes Feuer in einer Holzwerkstatt ja ein direktes Angebot an das Schicksal. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und ausserdem standen zwei Feuerlöscher bereit :-) Das Eichenholz wurde schön satt verbrannt, abgeschliffen, nochmal verbrannt und wieder fein glatt geschliffen. Im tiefen Schwarz schimmert noch die braune Eichenmaserung durch. Eine Laie – und ehrlich gesagt nicht nur die – würden wetten, dass es sich um schwarzes Ebenholz handelt. Aber es ist viel mehr: Aufwändig liebevoll behandeltes Holz, das im Gegensatz zum Ebenholz nicht so schnell rissig wird. Und aus unserer Heimat stammt. Dieser Biker Pen passt perfekt zu Harley, Moto Guzzi, den Kawas uns Suzies, den BMWs und Hondas ... eigentlich zu allem, was laut ist und Spaß macht. Ride on!

»Biker Stift«, Eiche geflammt, schwarz, Antik Silber

125,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Hopfen Stifte

»Aavalon« Hopfen Rollerball No.2

Art: Rollerball

Feder: Schmidt Rollerball Miene, Stärke M

Material: Echte Hallertauer Hopfendolden aus Pfaffenhofen/Ilm

Hardware: Rhodium und Black Titanium

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Aavalon markiert die High-End-Serie der SchreibMeister Produkte. Die Kombination der seltensten Metalle der Erde mit erlesenen Hölzern macht aus diesen Schreibgeräten ein Spitzenprodukt, das seinesgleichen sucht. Die aufwändige Vorbereitung und Herstellung, die individuelle Bearbeitung der verwendeten Hölzer und das Auftragen von 15 bis 20 Schichten der Oberflächenversiegelung machen »Aavalon« zu etwas Besonderem. Die deutsche Schreibfeder aus Iridium ist für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen geeignet. Die perfekte Gewichtsverteilung lässt diesen Stift optimal in der Hand liegen.

Dieser ganz spezielle Stift ist aus echten Hopfendolden gedrechselt worden. Die Hopfendolden wurden Im September 2019 während der Hopfenernte eingesammelt und getrocknet. Über spezielle Verfahren (Vakuum und Hochdruckkammer) wurden die Dolden in ein spezielles Harz eingegossen. Nach längerer Standzeit zum Aushärten wurden die Rohlinge aus dem Hopfenblock gesägt, danach erfolgte das Drechseln. Anschließend wurde die Oberfläche feinst geschliffen, kleine Ausrisse versiegelt. Dieser Vorgang wurde einige Male wiederholt, bis eine glänzende und hochtransparente Oberfläche erzeugt war. Darunter sieht man die Blätter und Bestandteile der Dolden, bisweilen sogar ganze Dolden im Querschnitt.

Dieser außergewöhnliche SchreibMeister Stift wird nur in einer Kleinst-Serie aufgelegt, für 2019 werden es über die verschiedenen Bauserien hinweg nicht mehr als 8 Stifte. Ein einzigartiges Geschenk für alle Brauer, Hopfenbauern, Bier-Sommeliers, Wirte, Bierliebhaber – und alle Bayern. Und für alle, die Bayern lieben :-)

»Aavalon« Hopfen Rollerball No.2

270,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Skull Pen


Kaffeebohnen Stifte

»Libby« Klick-Kugelschreiber II, aus echten Kaffeebohnen

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine/Feder: Schmidt Großraummine

Material: eingegossene echte Kaffeebohnen

Hardware: Chrom/Federstahl

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Klickkugelschreiber unserer Serie »Libby« ist der perfekte Stift für den Alltag. Die hochwertige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät. Mit dem super-weichen und so gut wie geräuschlosen Klickmechanismus ist der Stift sofort schreibbereit.

Als Kaffeeliebhaber musste es irgendwann so kommen: der erste Stift aus Kaffeebohnen. Und weil der so gut ankam, habe ich die Vorgehensweise immer weiter verfeinert, das innere Röhrchen „versteckt“ und de Kaffeebohnen ganz und am Stück vorbereitet. Der aufwändige Prozess zieht sich von der Vorbereitung der Bohnen über deren Verhinderung am Aufschwimmen im flüssigen Harz sowie der sechstägigen Überdruckkammer-Behandlung doch ganz schön hin. Dafür haben wir blasenfreie und glasklare Stifte am Ende. Und in der Werkstatt riecht es beim Drechseln tagelang extrem nach Kaffeebohnen. Was die Lust ein ein paar weitere Tassen Cappuciono anfeuert ... Dadurch kommt man nicht zum Schlafen und drechselt weiter Kaffeestifte. Die halten einen wach und man drechselt weiter und weiter .... Aber sehen Sie selbst – für alle Liebhaber der genussvollen Bohne: ein High-End Klickkugelschreiber für alle ehemaligen, momentanen und zukünftigen Koffein-Junkies. 

»Libby« Klick-Kugelschreiber II, aus echten Kaffeebohnen

115,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Libby« Klick-Kugelschreiber, aus echten Kaffeebohnen

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine/Feder: Schmidt Großraummine

Material: eingegossene echte Kaffeebohnen

Hardware: Chrom/Federstahl

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein Klickkugelschreiber unserer Serie »Libby« ist der perfekte Stift für den Alltag. Die hochwertige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät. Mit dem super-weichen und so gut wie geräuschlosen Klickmechanismus ist der Stift sofort schreibbereit.

Als Kaffeeliebhaber musste es irgendwann so kommen: der erste Stift aus Kaffeebohnen. Und weil der so gut ankam, habe ich die Vorgehensweise immer weiter verfeinert, das innere Röhrchen „versteckt“ und de Kaffeebohnen ganz und am Stück vorbereitet. Der aufwändige Prozess zieht sich von der Vorbereitung der Bohnen über deren Verhinderung am Aufschwimmen im flüssigen Harz sowie der sechstägigen Überdruckkammer-Behandlung doch ganz schön hin. Dafür haben wir blasenfreie und glasklare Stifte am Ende. Und in der Werkstatt riecht es beim Drechseln tagelang extrem nach Kaffeebohnen. Was die Lust ein ein paar weitere Tassen Cappuciono anfeuert ... Dadurch kommt man nicht zum Schlafen und drechselt weiter Kaffeestifte. Die halten einen wach und man drechselt weiter und weiter .... Aber sehen Sie selbst – für alle Liebhaber der genussvollen Bohne: ein High-End Klickkugelschreiber für alle ehemaligen, momentanen und zukünftigen Koffein-Junkies. 

»Libby« Klick-Kugelschreiber, aus echten Kaffeebohnen

115,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Merlin« aus echten Kaffeebohnen, matt Black Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: echte Kaffeebohnen in Acrylharz

Hardware: matt Black Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein „Hallo-Wach"-Drehkugelschreiber: Das Basismodell »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus echten Kaffeebohnen, die in Harz gegossen sind. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht.

Als Kaffeeliebhaber musste es irgendwann so kommen: der erste Stift aus Kaffeebohnen. Und weil der so gut ankam, habe ich die Vorgehensweise immer weiter verfeinert, das innere Röhrchen „versteckt“ und de Kaffeebohnen ganz und am Stück vorbereitet. Der aufwändige Prozess zieht sich von der Vorbereitung der Bohnen über deren Verhinderung am Aufschwimmen im flüssigen Harz sowie der sechstägigen Überdruckkammer-Behandlung doch ganz schön hin. Dafür haben wir blasenfreie und glasklare Stifte am Ende. Und in der Werkstatt riecht es beim Drechseln tagelang extrem nach Kaffeebohnen. Was die Lust ein ein paar weitere Tassen Cappuciono anfeuert ... Dadurch kommt man nicht zum Schlafen und drechselt weiter Kaffeestifte. Die halten einen wach und man drechselt weiter und weiter .... Aber sehen Sie selbst – für alle Liebhaber der genussvollen Bohne!

»Merlin« aus echten Kaffeebohnen, matt Black Chrom

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Merlin« Klickkugelschreiber aus echten Kaffeebohnen, Chrom/Black Chrom

Art: Klick/Drückkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: echte Kaffeebohnen in Acrylharz

Hardware: matt Black Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein „Hallo-Wach"-Klickkugelschreiber: Das Basismodell »Merlin« als Klickkugelschreiber mit einem Körper aus echten Kaffeebohnen, die in Harz gegossen sind. Die Mine erscheint mit einem weichen Klick auf den Drücker.

Als Kaffeeliebhaber musste es irgendwann so kommen: der erste Stift aus Kaffeebohnen. Und weil der so gut ankam, habe ich die Vorgehensweise immer weiter verfeinert, das innere Röhrchen „versteckt“ und de Kaffeebohnen ganz und am Stück vorbereitet. Der aufwändige Prozess zieht sich von der Vorbereitung der Bohnen über deren Verhinderung am Aufschwimmen im flüssigen Harz sowie der sechstägigen Überdruckkammer-Behandlung doch ganz schön hin. Dafür haben wir blasenfreie und glasklare Stifte am Ende. Und in der Werkstatt riecht es beim Drechseln tagelang extrem nach Kaffeebohnen. Was die Lust ein ein paar weitere Tassen Cappuciono anfeuert ... Dadurch kommt man nicht zum Schlafen und drechselt weiter Kaffeestifte. Die halten einen wach und man drechselt weiter und weiter .... Aber sehen Sie selbst – für alle Liebhaber der genussvollen Bohne!

»Merlin« Klickkugelschreiber aus echten Kaffeebohnen, Chrom/Black Chrom

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Dog Pen

»I love my dog«, Nussbaum USA „Black Walnut“, Antik Zinn

Art: Klickkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Walnussbaum, Amerka „Black Walnut“

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Dieser Druck-Kugelschreiber ist etwas für echte Hundeliebhaber. Der Clip ist ein stilisierter Hundeknochen, der Drückmechanismus ist ein Fressnapf (in dem eine Hundepfote eingraviert ist), an der Schreibspitze sind ebenfalls Hundepfoten und der Spruch „I love my dog“ eingraviert.

Als Holz haben wir ganz edles amerikanisches Walnussbaum-Holz verwendet. Der amerikanische Nussbaum ist in Nordamerika und im südlichen Kanada beheimatet. Er wird auch „Schwarznuss“ genannt. Weil Nussbaumholz einen starken Unterschied zwischen Kern- und Splintholz aufweist, wird es oft gedämpft. Durch dieses Verfahren wird das Holz etwas intensiver und gleichmäßiger in der Färbung. Unser Holz stammt aus einer großen Holzbohle, die für die gehobene Möbelproduktion vorgesehen war. Aus den vielen Abschnitten haben wir die schönsten für unsere Stifte herausgesucht. Die schönen und spannenden Schattierungen und Muster erzeugen ein abwechslungsreiches Spiel auf der Holzoberfläche. Der Stift wurde mit einen Schaftöl eingelassen, wie es auch für Jagdgewehre verwendet wird, bevor er mit unserer Oberfläche veredelt wurde. Das „feuert“ die Holzmaserungen nochmals an.

»I love my dog«, Nussbaum USA „Black Walnut“, Antik Zinn

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Cat Pen

»Cat-Pen«, Berberitze, Zinn

Art: Kugelschreiber, Drehmechanismus

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: Berberitze aus Bayern

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Unser »Katzen-Stift« weist viele fein ausgearbeitete Details auf. Oben am Drehkugelschreiber befindet sich eine Endkappe, die zu einem geflochtenen Korb ausgearbeitet ist. In diesem Korb liegt ein schlafendes Kätzchen. Der massive, gebogene Schwanz des Kätzchens fällt spielerisch aus dem Korb heraus und fungiert als robuster Stiftclip. In das Mittelband sind rundrum Katzendarstellungen in verschiedenen Positionen eingearbeitet. In dem Griffstück über der Schreibspitze sind verspielte Muster aus Katzenpfotenabdrücken graviert. Als Hardware stehen Zinn oder Messing zur Verfügung. Als Mine verwenden wir eine Großraummine. Die Minen sind jederzeit auswechselbar.

Dieser Stift aus ist aus seltenen Holz aus einheimischen Gefilden gefertigt – der Berberitze. Der Strauch, von dem dieses Holz stammt, seht in Bayern – im elterlichen Garten. Der Strauch ist, wie so viele einheimische Pflanzen, bis auf die Beeren giftig. Vor allem die Wurzelrinde sollte man nicht essen – es tut einem gar nicht gut. Allerdings werden aus vielen Bestandteilen Heilmittel aller Art hergestellt, die bei Leberfunktionsstörungen, Gallenleiden, Gelbsucht und Verdauungsstörungen angewendet werden. Die Beeren sind sehr vitaminreich und werden zur Konfitürenbereitung genutzt. Getrocknet werden sie wie Rosinen z. B. in Müsli gegessen. Das leuchtend gelbe Holz behält seine Farbe auch nach dem Drechseln bei. Dieser Stift hat nur wenige Verästelungen und ist durchgehend gelb. Wer keine gelbe Katze hat, der kann sich zumindest einen gelben Katzenstift leisten. Und wer eine "yellow cat" hat, der kann sich damit auch behelfen. In jedem Fall ein echter Hingucker.

»Cat-Pen«, Berberitze, Zinn

110,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Cat-Pen«, Black Palmira, Antik Messing

Art: Kugelschreiber, Drehmechanismus

Mine: Großraummine (wie Parker)

Holz: Black Palmira (Fischschwanzpalme) aus Ceylon

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Unser »Katzen-Stift« weist viele fein ausgearbeitete Details auf. Oben am Drehkugelschreiber befindet sich eine Endkappe, die zu einem geflochtenen Korb ausgearbeitet ist. In diesem Korb liegt ein schlafendes Kätzchen. Der massive, gebogene Schwanz des Kätzchens fällt spielerisch aus dem Korb heraus und fungiert als robuster Stiftclip. In das Mittelband sind rundrum Katzendarstellungen in verschiedenen Positionen eingearbeitet. In dem Griffstück über der Schreibspitze sind verspielte Muster aus Katzenpfotenabdrücken graviert. Als Hardware stehen Zinn oder Messing zur Verfügung. Als Mine verwenden wir eine Großraummine. Die Minen sind jederzeit auswechselbar.

Dieser Stift aus  aus dem Holz einer Fischschwanzpalme gedrechselt. Dieses Holz, Black Palmira im Handel genannt, gilt in seiner natürlichen Form als nahezu undrechselbar. Und ehrlich gesagt – das ist es auch so gut wie. Grund sind die langen harten, schwarzen Faserstücke in dem an sich weichen Holz. Dadurch reißt das Holz beim Drechseln sehr schnell aus. Um das zu verhindern, stabilisiert man in der Regel das Holz vorher mit Harz. Wir haben das Holz aber in seiner natürlichen Form gedrechselt. Wobei wir mehr Zeit mit dem Schärfen des Werkzeugs verbracht haben, als mit dem Drechseln selber ;-) Das Ergebnis ist eine wunderschöne, einzigartig gezeichnete Oberfläche, die man so sehr, sehr selten sieht. Die getigerte Maserung (OK, längs-getigert) hat doch was absolut katzenmäßiges. Wer eine braun-schwarze Katze hat ... der liegt hier im Trichter der Zielgruppe. Und wer keine Katze hat, der kann sich damit ein echtes Highlight an Drehkugelschreiber gönnen. Oder verschenken. An andere liebe Kätzchen. Oder Kater. 

»Cat-Pen«, Black Palmira, Antik Messing

130,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Phoenix

»Phoenix«,Robinie geräuchert, Antik Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Robinie geräuchert

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Der mystische Drehkugelschreiber: Das Thema »Phoenix« ist hier im Detail liebevoll aufgearbeitet: Optik in Antik Messing, mit bernsteinfarbenen Kristallen auf  Clip und Kappe, ein tolles Phoenix-Symbol am Kopf und einen detailverliebten Clip mit einen kleinen Kristall. Das hier verwendete rote Acry mit den gelben Streifen symbolisiert das Feuer, aus dem der Phoenix wieder entsteht. Ein Stift für die „Unsterblichkeit“.

Dieser »Phoenix« wurde aus dem Holz einer Robinie gedrechselt. Die Robinie ist giftig und kann sogar tödliche wirken. Bereits das Einatmen des Holzstaubes ist gefährlich. Die Pollen können Heuschnupfen erregen. Die giftigen Bestandteile werden in der Homöopathie und für ätherische Öle genutzt.  Sie können auch für Abführ-, Narkose- und Brechmittel verwendet werden (allerdings diese bitte nicht selber herstellen – das geht in der Regel immer schief und endet im Krankenhaus).

Der Baum hat laut Europäischem Feng-Shui viel mit dem Thema Partnerschaft zu tun. Das Wesen der Robinie kann bei Partner-Problemen helfen, den richtigen Weg zu finden zwischen Abgrenzung und Anpassung. Es stärkt das Selbstbewusstsein, das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl. Es wirkt ermutigend und aufbauend auf Menschen, die sich resigniert fühlen und nicht mehr an das Gute glauben. Die Robinien-Mistel schenkt neue Perspektiven und hilft in aussichtslosen Situationen wieder ein Licht zu sehen. In Vorzeiten galt die Robinie wegen des harten und dauerhaften Holzes als Symbol für Beständigkeit und Unsterblichkeit. Die Israeliten fertigten ihre Bundeslade aus Robinienholz.

Wir schätzen an dem Holz seine tolle Farbe und seine immer wieder überraschenden Zeichnungen. Von ocker bis Gelb-Grün können die Stifte ausfallen, im Licht zeigt sich ein Schimmern, das fast an einen 3D-Effekt glauben läßt. Wir haben das Holz zusätzlich mit hochkonzentrierten Ammoniak zwei Wochen lang geräuchert, um die Farben hochgradig anzufeuern. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Auch das extrem unangenehme Ammoniak nehmen wir dafür gerne in Kauf. Der Stift hat durch seine Maserung auch noch Augen bekommen. Wenn das kein wirklicher »Phoenix« ist ....

»Phoenix«,Robinie geräuchert, Antik Messing

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Phoenix«, Färbermaulbeerbaum, Antik Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Färbermaulbeerbaum (in Südamerika auch "Moral" genannt) aus Ecaudor

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Der mystische Drehkugelschreiber: Das Thema »Phoenix« ist hier im Detail liebevoll aufgearbeitet: Optik in Antik Messing, mit bernsteinfarbenen Kristallen auf  Clip und Kappe, ein tolles Phoenix-Symbol am Kopf und einen detailverliebten Clip mit einen kleinen Kristall. Das hier verwendete rote Acry mit den gelben Streifen symbolisiert das Feuer, aus dem der Phoenix wieder entsteht. Ein Stift für die „Unsterblichkeit“.

Dieser »Phoenix« wurde aus dem Holz eines Färbermaulbeerbaums gedrechselt. Wie ich auf so ein ausgefallenes Holz komme? Zufällig! Denn ein lieber Freund hat es mir aus Ecuador persönlich mitgebracht. Die Bäume werden 15 bis 20 Meter hoch. Von der Verwendung des Holzes dieses Baumes zum Färben kommt dann auch die Bezeichnung „Färbermaulbeerbaum“. Das Holz wurde aufbereitet und zum Gelbfärben verwendet. Die feine Maserung, die aus lauter kleinen Strichen und kurzen Ornamenten besteht, zieht sich durch den ganzen Stift. Die Farbe ist ein warmer Orangeton mit leichten Spiel ins gelbliche. So selten wie die Phoenix-Vögel in freier Wildbahn vorkommen, so selten dürften die Stifte aus diesem Holz sein. Leider sind auch meine Vorräte extrem begrenzt und eigentlich mit diesem Stift fast aufgebraucht. Ich muss meinen lieben Kumpel unbedingt überzeugen, wieder nach Ecuador zu fliegen. Aber mit mehr Koffern ....

»Phoenix«, Färbermaulbeerbaum, Antik Messing

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

High Voltage

»High-Voltage«, Merlin, Buche, Asche, Gun Metal/matt Black Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Buche aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayern

Hardware: Gun Metal und matt Black Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein wahrhaft irrwitziger Drehkugelschreiber – für alle, schon geladen aufstehen, mit Spannung zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen des Strom schwimmen und am Abend völlig entladen nach Hause kommen. Oder auch einfach nur für echte Hochspannungs-Typinnen und Typen (um den gendern gerecht zu werden). Als Basismodell haben ich den »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus Buchenholz verwendet. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht. Das Buchenholz habe ich gedrechselt und für die weitere Behandlung mit Strom vorbereitet. Danach wurde es mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise flächige Gebilde in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Blitzornamente. Das Ganze geschieht natürlich unter absoluter Umsicht, Isolierung und einer gehörigen Portion Respekt. Es wäre richtig blöd, in den Lichtbogen zu fassen oder zwischen die stromführenden Spitzen zu kommen. Dann wäre ja die ganze Corona-Impfung wirklich umsonst gewesen ... bei meiner Liebe zu Spritzen und Nadeln .... Man sieht den Stift aber an, dass hier ziemlich „viel Strom“ am Werk war. Und ich muss ehrlich sagen: es macht richtig Spass, wenn man den Dreh raushat. Und auch die „Leitflüssigkeit“, mit der man die Oberfläche benetzt, richtig hinbekommt.

Sind die Tunnel und Einkerbungen durch die Blitzeinschläge sehr tief, belassen wir diese, um die reale Haptik der Wucht des Stromes gerecht zu werden. Man darf ruhig spüren, welche Gewalt hier am Werke war. Grundsätzlich werden diese Stifte mit unserer Oberfläche komplett versiegelt, überzogen und super fein poliert. Dabei ist es uns wichtig, die Haptik und Beschaffenheit der Oberfläche zu erhalten. Bei diesem Stift sieht man in den Blitztunneln noch etwas Asche vom verbrannten Holz. Das habe ich extra mit konserviert.

»High-Voltage«, Merlin, Buche, Asche, Gun Metal/matt Black Chrom

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»High-Voltage«, Merlin Touch, Buchsbaum und Ebenholz, Gun Metal/matt Black Chrom

Art: Stylus / Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Buchsbaum aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayern + Ebenholz aus Afrika

Hardware: Gun Metal und matt Black Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein wahrhaft irrwitziger Stylus und Drehkugelschreiber – für alle, schon geladen aufstehen, mit Spannung zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen des Strom schwimmen und am Abend völlig entladen nach Hause kommen. Oder auch einfach nur für echte Hochspannungs-Typinnen und Typen (um den gendern gerecht zu werden). Als Basismodell haben ich den »Merlin« als TouchPen mit einem Körper aus Buchsbaum verwendet. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht. Das Buchsbaumholz habe ich gedrechselt und für die weitere Behandlung mit Strom vorbereitet. Danach wurde es mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise flächige Gebilde in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Blitzornamente. Das Ganze geschieht natürlich unter absoluter Umsicht, Isolierung und einer gehörigen Portion Respekt. Es wäre richtig blöd, in den Lichtbogen zu fassen oder zwischen die stromführenden Spitzen zu kommen. Dann wäre ja die ganze Corona-Impfung wirklich umsonst gewesen ... bei meiner Liebe zu Spritzen und Nadeln .... Man sieht den Stift aber an, dass hier ziemlich „viel Strom“ am Werk war. Und ich muss ehrlich sagen: es macht richtig Spass, wenn man den Dreh raushat. Und auch die „Leitflüssigkeit“, mit der man die Oberfläche benetzt, richtig hinbekommt.

Sind die Tunnel und Einkerbungen durch die Blitzeinschläge sehr tief, belassen wir diese, um die reale Haptik der Wucht des Stromes gerecht zu werden. Man darf ruhig spüren, welche Gewalt hier am Werke war. Grundsätzlich werden diese Stifte mit unserer Oberfläche komplett versiegelt, überzogen und super fein poliert. Dabei ist es uns wichtig, die Haptik und Beschaffenheit der Oberfläche zu erhalten. An der Kappe ziert ein breiter Ring aus Ebenholz den Stift.

»High-Voltage«, Merlin, Buche, Asche, Gun Metal/matt Black Chrom

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»High-Voltage«, Merlin, Buche, Gun Metal/matt Black Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Buche aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayern

Hardware: Gun Metal und matt Black Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein wahrhaft irrwitziger Drehkugelschreiber – für alle, schon geladen aufstehen, mit Spannung zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen des Strom schwimmen und am Abend völlig entladen nach Hause kommen. Oder auch einfach nur für echte Hochspannungs-Typinnen und Typen (um den gendern gerecht zu werden). Als Basismodell haben ich den »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus Buchenholz verwendet. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht. Das Buchenholz habe ich gedrechselt und für die weitere Behandlung mit Strom vorbereitet. Danach wurde es mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise flächige Gebilde in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Blitzornamente. Das Ganze geschieht natürlich unter absoluter Umsicht, Isolierung und einer gehörigen Portion Respekt. Es wäre richtig blöd, in den Lichtbogen zu fassen oder zwischen die stromführenden Spitzen zu kommen. Dann wäre ja die ganze Corona-Impfung wirklich umsonst gewesen ... bei meiner Liebe zu Spritzen und Nadeln .... Man sieht den Stift aber an, dass hier ziemlich „viel Strom“ am Werk war. Und ich muss ehrlich sagen: es macht richtig Spass, wenn man den Dreh raushat. Und auch die „Leitflüssigkeit“, mit der man die Oberfläche benetzt, richtig hinbekommt.

Sind die Tunnel und Einkerbungen durch die Blitzeinschläge sehr tief, belassen wir diese, um die reale Haptik der Wucht des Stromes gerecht zu werden. Man darf ruhig spüren, welche Gewalt hier am Werke war. Grundsätzlich werden diese Stifte mit unserer Oberfläche komplett versiegelt, überzogen und super fein poliert. Dabei ist es uns wichtig, die Haptik und Beschaffenheit der Oberfläche zu erhalten. 

»High-Voltage«, Merlin, Buche, Gun Metal/matt Black Chrom

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»High-Voltage«, Merlin, Blue Thunderstorm, Buchsbaum, Gun Metal/matt Black Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Buchsbaum aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayern

Hardware: Gun Metal und matt Black Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein wahrhaft irrwitziger Drehkugelschreiber – für alle, schon geladen aufstehen, mit Spannung zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen des Strom schwimmen und am Abend völlig entladen nach Hause kommen. Oder auch einfach nur für echte Hochspannungs-Typinnen und Typen (um den gendern gerecht zu werden). Als Basismodell haben ich den »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus Buchsbaumholz verwendet. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht. Den Buchsbaum habe ich gedrechselt und für die weitere Behandlung mit Strom vorbereitet. Danach wurde es mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise flächige Gebilde in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Blitzornamente. Das Ganze geschieht natürlich unter absoluter Umsicht, Isolierung und einer gehörigen Portion Respekt. Es wäre richtig blöd, in den Lichtbogen zu fassen oder zwischen die stromführenden Spitzen zu kommen. Dann wäre ja die ganze Corona-Impfung wirklich umsonst gewesen ... bei meiner Liebe zu Spritzen und Nadeln .... Man sieht den Stift aber an, dass hier ziemlich „viel Strom“ am Werk war. Um das ganze noch interessanter zu machen, habe ich diesen Stift blau gebeizt, ein Blizzard im Eis ... der „Blue Thunderstorm“. 

»High-Voltage«, Merlin, Blue Thunderstorm, Buchsbaum, Gun Metal/matt Black Chrom

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»High-Voltage«, Merlin, Lava Glow, Buchsbaum, satin Chrom/Gold

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Buchsbaum aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayern

Hardware: Gold und satin Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein wahrhaft irrwitziger Drehkugelschreiber – für alle, schon geladen aufstehen, mit Spannung zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen des Strom schwimmen und am Abend völlig entladen nach Hause kommen. Oder auch einfach nur für echte Hochspannungs-Typinnen und Typen (um den gendern gerecht zu werden). Als Basismodell haben ich den »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus Buchsbaumholz verwendet. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht. Den Buchsbaum habe ich gedrechselt und für die weitere Behandlung mit Strom vorbereitet. Danach wurde es mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise flächige Gebilde in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Blitzornamente. Das Ganze geschieht natürlich unter absoluter Umsicht, Isolierung und einer gehörigen Portion Respekt. Es wäre richtig blöd, in den Lichtbogen zu fassen oder zwischen die stromführenden Spitzen zu kommen. Dann wäre ja die ganze Corona-Impfung wirklich umsonst gewesen ... bei meiner Liebe zu Spritzen und Nadeln .... Man sieht den Stift aber an, dass hier ziemlich „viel Strom“ am Werk war. Diesen Stift habe ich mit Kupfer-Beize behandelt. Der Witz an der Sache ist, dass in den tieferen Blitzkanälen sich die Beize gesammelt hat und ein scheinbares Leuchten, fast ein Glühen, simuliert. Es sieht aus wie ein Lavastrom, der sich einen Berg hinunter bewegt ... heiss, geheimnisvoll, faszinierend.

»High-Voltage«, Merlin, Lava Glow, Buchsbaum, satin Chrom/Gold

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»High-Voltage«, Merlin, Red Hot Thunder, Buchsbaum, Red Chrom/Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Buchsbaum aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayern

Hardware: Red Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Ein wahrhaft irrwitziger Drehkugelschreiber – für alle, schon geladen aufstehen, mit Spannung zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen des Strom schwimmen und am Abend völlig entladen nach Hause kommen. Als Basismodell haben ich den »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus Buchsbaumholz verwendet. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht. Den Buchsbaum habe ich gedrechselt und für die weitere Behandlung mit Strom vorbereitet. Danach wurde es mit mehreren 1.000 Volt bearbeitet, um diese einzigartigen Figuren (Lichtenberg-Figuren) zu erhalten. Der Strom nimmt dabei unvorhersehbare Wege, brennt teilweise flächige Gebilde in die Oberfläche und gräbt wahrhafte Blitzornamente. Das Ganze geschieht natürlich unter absoluter Umsicht, Isolierung und einer gehörigen Portion Respekt. Es wäre richtig blöd, in den Lichtbogen zu fassen oder zwischen die stromführenden Spitzen zu kommen. Dann wäre ja die ganze Corona-Impfung wirklich umsonst gewesen ... bei meiner Liebe zu Spritzen und Nadeln .... Man sieht den Stift aber an, dass hier ziemlich „viel Strom“ am Werk war. Diesen Stift habe ich anschließend mit roter Beize behandelt. Ich wolle ein Gewitter in der Hölle simulieren. Um es perfekt zu machen, habe ich die eben neu erhaltene rote Hardware für diesen Stift verwendet. Und schon war der Red Hot Thunder geboren.

»High-Voltage«, Merlin, Red Hot Thunder, Buchsbaum, Red Chrom/Chrom

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Der Pirat


Yoga Pen

»Yoga Pen«, gestockte Birke XG, Antik Zinn

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: gestockte Birke, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Antik Zinn

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein edler, spiritueller Drehkugelschreiber mit Anspruch. Ursprünglich war Yoga ein rein spiritueller Weg, der vor allem die Suche nach Erleuchtung durch Meditation zum Ziel hatte. Das vorrangiges Ziel ist, den Körper so zu kräftigen und zu mobilisieren, dass er möglichst beschwerdefrei über einen längeren Zeitraum im Meditationssitz verweilen kann. Das inspiriert auch zu einem Schreibgerät, mit dem man lange schreiben kann.

Der Stift ist liebevoll mit vielen Details versehen: In die Stiftspitze ist die symbolische Erinnerung an das Atmen eingraviert, ein – wenn nicht das zentrale – Thema der Yoga-Praxis. In das Mittelband sind die 7 Chakra-Symbole eingraviert, die als Zentren der spirituellen Kraft im menschlichen Körper gelten. Der Clip zeigt die beliebte Baumpose (Vrksasana, was so viel wie "bleib standhaft" bedeutet) zusammen mit einer Lotusblume, die symbolisch Göttlichkeit, Wiedergeburt und Reinheit darstellt. Auf der Stiftkappe befindet sich ein fein detailliertes Mandala, ein kreisförmiges geometrisches Muster, dass das Universum symbolisiert. Diesen »Yoga Pen« habe ich aus dem Holz einer Birke gedrechselt. Die Birke war sehr alt und schon gestockt, daher kommen die wunderbaren Zeichnungen, die sich wie ein Lebensgeflecht um den Stift wickeln. Pilze, Bakterien und Sporen drangen in das Holz ein, veränderten Struktur und Farbe und machten daraus ein wahres Kunstwerk. Leider fällt das Kunstwerk dann irgendwann um, da sich der Baum nicht mehr halten kann. Aus einem dieser Stämme habe ich das Holz für diesen Stift herausgesägt. Es war schon beim Drechseln erkennbar, dass es sich um ein echtes „Sahnestückchen" handelt. Die Farbspiele von Ocker und Hellbraun sowie die Zeichnungen zaubern eine einzigartige Oberfläche. Die schön gearbeiteten Ornamente im Zinn der Hardware setzen sich im Holz fort. Eine schöne Einheit aus Metall und Holz - zwei der bemerkenswertesten Materialien dieser Welt.

»Yoga Pen«, gestockte Birke XG, Antik Zinn

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Yoga Pen«, Flieder 100 Jahre alt, XG, Antik Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: alter Flieder aus München, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein edler, spiritueller Drehkugelschreiber mit Anspruch. Ursprünglich war Yoga ein rein spiritueller Weg, der vor allem die Suche nach Erleuchtung durch Meditation zum Ziel hatte. Das vorrangiges Ziel ist, den Körper so zu kräftigen und zu mobilisieren, dass er möglichst beschwerdefrei über einen längeren Zeitraum im Meditationssitz verweilen kann. Das inspiriert auch zu einem Schreibgerät, mit dem man lange schreiben kann.

Der Stift ist liebevoll mit vielen Details versehen: In die Stiftspitze ist die symbolische Erinnerung an das Atmen eingraviert, ein – wenn nicht das zentrale – Thema der Yoga-Praxis. In das Mittelband sind die 7 Chakra-Symbole eingraviert, die als Zentren der spirituellen Kraft im menschlichen Körper gelten. Der Clip zeigt die beliebte Baumpose (Vrksasana, was so viel wie "bleib standhaft" bedeutet) zusammen mit einer Lotusblume, die symbolisch Göttlichkeit, Wiedergeburt und Reinheit darstellt. Auf der Stiftkappe befindet sich ein fein detailliertes Mandala, ein kreisförmiges geometrisches Muster, dass das Universum symbolisiert. 

Ein über 100 Jahre alter Flieder musste gefällt werden. Der modernen Technik der Gasversorgung fiel der unfassbar mächtige Baum zum Opfer. Ich war nicht der einzige, dessen Augen etwas feucht waren – der Anblick des stattlichen Gewächses, das nun gefällt im Vorgarten lag, ließ auch den hartgesottenen Gärtner eine Träne verlieren ...

Für diesen „Yoga Pen« habe ich genau dieses Holz verwendet. Da bereits die kleineren Seitenäste so stark waren, dass man auch quer geschnittene Rohlinge daraus gewinnen konnte, habe ich diesen Stift gegen die Maserung gedrechselt. Über 100 Jahre Münchner G´schichten in Holz kamen nach und nach zum Vorschein. Die wundervolle Maserung, die zarten Linien und Formgebungen dieses Holzes sind eine Klasse für sich. Das Spiel der Farben, die sich von Karamellbeige bis Hellbraun erstrecken ist immer wieder eine Augenweide. Und die Risse und Einschlüsse, die die Dekaden im Holz hinterlassen haben – die haben wir natürlich beibehalten. Die feinen Maserung ziehen sich wie eine Spirale quer um den Stift herum.

Eine wunderbar lebendige Zeichnung, wie man sie selten sieht. Lebenslinien aus Holz, eine nie endende Spirale. Und in der Mitte ein heller Teil des Holzes in sanft geschwungenen Zügen - könnte das Ying und Yang repräsentieren.

»Yoga Pen«, Flieder 100 Jahre alt, XG, Antik Messing

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Yoga Pen«, stabilisierte Fichte, Antik Messing

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: stabilisierte Fichte aus Hettenshausen

Hardware: Antik Messing

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 15 cm

 

Ein edler, spiritueller Drehkugelschreiber mit Anspruch. Ursprünglich war Yoga ein rein spiritueller Weg, der vor allem die Suche nach Erleuchtung durch Meditation zum Ziel hatte. Das vorrangiges Ziel ist, den Körper so zu kräftigen und zu mobilisieren, dass er möglichst beschwerdefrei über einen längeren Zeitraum im Meditationssitz verweilen kann. Das inspiriert auch zu einem Schreibgerät, mit dem man lange schreiben kann.

Der Stift ist liebevoll mit vielen Details versehen: In die Stiftspitze ist die symbolische Erinnerung an das Atmen eingraviert, ein – wenn nicht das zentrale – Thema der Yoga-Praxis. In das Mittelband sind die 7 Chakra-Symbole eingraviert, die als Zentren der spirituellen Kraft im menschlichen Körper gelten. Der Clip zeigt die beliebte Baumpose (Vrksasana, was so viel wie "bleib standhaft" bedeutet) zusammen mit einer Lotusblume, die symbolisch Göttlichkeit, Wiedergeburt und Reinheit darstellt. Auf der Stiftkappe befindet sich ein fein detailliertes Mandala, ein kreisförmiges geometrisches Muster, dass das Universum symbolisiert. 

Als ich das Drechseln begann, sammelte ich alles Holz, was man bekommen konnte. Auf einem Waldspaziergang mit bester Ehefrau von allen und besten Hund von allen hab ich am Rand einer Lichtung einen alten, morschen Ast liegen sehen. Der war zwar schon fast „schwammig“, aber iegendwie ganz aussergewöhnlich gezeichnet. Also hab ich ihn mitgenommen. Es war ein Jahr später eines meiner ersten Experimente, Holz zu stabilisieren. Das bedeutet: es wird in eine spezielle Flüssigkeit getaucht, unter Vakuum gesetzt, entlüftet, unter Vakuum gesetzt, entlüftet .... bis keine Luft mehr im Holz vorhanden ist. Dann wird das durchtränkte Holz im Ofen „ausgebacken“, so dass es steinhart wird. Die Maserungen und Zeichnungen werden in diesem Moment für die Ewigkeit konserviert. Fast drei Jahre später habe ich das Holz des Fichtenastes wieder im Regal entdeckt – und beschlossen, daraus einen Yoga Pen zu machen. Fichtenbäume waren bei den Römern ein Symbol der Hoffnung. In vielen Ecken der Erde werden heute noch bei Begräbnissen Fichtenzweige eingesetzt. Wir verwenden sie gerne als Christbäume. Die alten Germanen sahen Fichten als Schutzbaum, Lebensbaum und Mutterbaum an. Jede Menge Geschichte und Bedeutung für einen Yoga Pen. Und an einer Stelle habe ich einen kleinen Bereich mit gelber Berberitze aufgefüllt – es soll das Sonnengeflecht des Lebens darstellen. So bekommt dieser schöne Kugelschreiber viele Bedeutungen und Energien mitgeliefert.

»Yoga Pen«, stabilisierte Fichte, Antik Messing

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Ski Pen

»Ski Pen«, Korkenzieherhasel, „Auge“, Gun Metal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Korkenzieherhasel aus Hettenshausen, Bayern

Hardware: Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Ski-Fahrer, Ski-Lehrer (und Ski-Lehrerinnen), Abläufer, Langläufer, Slalomfahrer, Snow-Boarder, Trickski-Helden, Momo-Skier und natürlich für alle Ski-Haserl. Der Drehkugelschreiber liegt toll in der Hand, schreibt schnell und kommt auch bei Buckelpisten nicht aus der Ruhe. Die liebevoll gestaltete Hardware zeigt die schönen Seiten des Wintersports der Skifahrer, Natur und natürlich dem Winter. 

Dieser »Ski Pen« ist aus dem Holz einer Korkenzieherhasel gedrechselt. Dieser Korkenzieherhaselbaum wurde von uns eigenhändig vor knapp 30 Jahren gepflanzt und musste leider gefällt werden. Um sein Andenken zu bewahren, haben wir viele Teile des Stammes und der starken Äste aufgehoben. Heute haben wir eine phantastische Verwendung für dieses unfassbar tolle Holz: wir machen wunderschöne Stifte daraus!

Das Holz selbst spielt in der Holzindustrie keine Rolle, zu wenig, zu klein, zu dünne Stämme. Bei Drechslern ist Weide schon eher beliebt. Der Haselstrauch galt früher als „das rechte Gehölz“, um Zauberstäbe und Wünschelruten daraus zu schneiden. Die weissagende Kraft wurde bereits von den keltischen und germanischen Priestern erkannt und eingesetzt. Man sagt, Haselbäume seien ausgesprochen gute Leiter für Energieströme.

Je nach Oberflächenbearbeitung ergeben sich zarte, helle Strukturen, die manchmal an Korallen erinnern. Das helle Holz lässt sich in seiner „Enderscheinung“ beim Drechseln schwer vorhersagen. Je nach Lage und Stelle des Astes ergeben sich sanfte Strukturen oder ganz wilde Zeichnungen. Bei diesem Stift haben wir Teile der Rinde beibehalten und damit für dunkelbraune Zeichnungen gesorgt. Eine deutlich sichtbare Verästelung sorgt für eine aufregende Maserung: ein riesiges Auge in der Mitte des Stiftes! Ein ungewöhnlich schöner Kugelschreiber.

»Ski Pen«, Korkenzieherhasel, „Auge“, Gun Metal

50,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Ski Pen«, Esche XG, Green Orange, Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Esche gebeizt, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Ski-Fahrer, Ski-Lehrer (und Ski-Lehrerinnen), Abläufer, Langläufer, Slalomfahrer, Snow-Boarder, Trickski-Helden, Mono-Skier und natürlich für alle Ski-Haserl. Der Drehkugelschreiber liegt toll in der Hand, schreibt schnell und kommt auch bei Buckelpisten nicht aus der Ruhe. Die liebevoll gestaltete Hardware zeigt die schönen Seiten des Wintersports der Skifahrer, Natur und natürlich dem Winter. 

Dieser »Ski Pen« ist aus Esche gedrechselt und in Grün und Orange eingefärbt. Die Meinungen, was auf dem Stift zu sehen ist, gehen in der Werkstatt auseinander: von der am Horizont brennenden Skihütte über dem glühenden Abendrot bis hin zur farblichen Markierung vom Schwierigkeitsgrad der Skipisten in Japan und Neuseeland. Wir werden noch einen Jagatee trinken und drüber philosophieren. Sie können sich ihre eigene Interpretation ausdenken. Oder den Stift kaufen, weil er einfach wirklich ausgefallen ist.

»Ski Pen«, Esche XG, Green Orange, Chrom

50,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Ski Pen«, Kirsche XG, Gold

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Kirschholz aus Bayern, quergedrechselt

Hardware: Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13 cm

 

Ein Drehkugelschreiber für Ski-Fahrer, Ski-Lehrer (und Ski-Lehrerinnen), Abläufer, Langläufer, Slalomfahrer, Snow-Boarder, Trickski-Helden, Mono-Skier und natürlich für alle Ski-Haserl. Der Drehkugelschreiber liegt toll in der Hand, schreibt schnell und kommt auch bei Buckelpisten nicht aus der Ruhe. Die liebevoll gestaltete Hardware zeigt die schönen Seiten des Wintersports der Skifahrer, Natur und natürlich dem Winter. 

Dieser »Ski Pen« ist aus dem Holz eines Kirschbaums gedrechselt. Um eine ungewöhnliche Zeichnung des Holzes zu erhalten, haben wir den Stift quer zur Maserung gedrechselt. Kirschbaum ist ein feinstrukturiertes, mittelschweres Holz mit einer hellbraunen bis rötlichbraunen Färbung. Nach der Bearbeitung kann es durchaus noch nachdunkeln, auch abhängig von der abschließenden Oberflächenbehandlung. Durch die Verwendung von Kernholz kommt die schöne Braunfärbung des Kirschholzes besonders gut zur Geltung. Attraktive flächige Zeichnungen umrahmen den Stift mit einem Farbspiel, das von feinem Ocker bis hin zu dunklen Braun reicht. Im Bereich des Clips habe ich einen kleinen Teil des Splintholzes belassen, so dass der  Stift in eine helle Holzfärbung ausläuft. 

»Ski Pen«, Kirsche XG, Gold

50,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Briefmarken Stift

»Merlin« Briefmarken Stift, Klickkugelschreiber, Chrom/Black Chrom

Art: Klick/Drückkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Material: Briefmarken in Acrylharz

Hardware: matt Black Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Das Basismodell »Merlin« als Klickkugelschreiber mit einem Körper aus echten Briefmarken, die in Harz gegossen sind. Die Mine erscheint mit einem weichen Klick auf den Drücker.

Von jungen und alten Briefen habe ich die Briefmarken abgelöst, auf vielen befindet sich noch der Stempel. Ein 60-Pfennig-Stempel zeigt, dass die Teile doch schon ein paar Tage auf dem Buckel haben. Aber genau das ist das Schöne daran: es wechseln sich alte mit aktuelleren Briefmarken ab. Und es kann sein, dass sich auch welche aus anderen Ländern im Stift befinden. Ja - es gab mal eine Zeit, in der hat man sich noch Briefe geschrieben, auch nach Übersee (nicht das am Chiemsee, sondern das im Amerika drüben ;-) ). 

So entstanden die Briefmarken Stifte, jeder einzeln für sich ein absolutes Einzelstück. Es werden auch unterschiedliche Stiftarten dazu herangezogen, je nach Lust und Laune. Empfehlung vom SchreibMeister: Legen Sie sich gleich ganz viele solcher Stifte zu. Der Spruch „Darf ich dir meine SchreibMeister Briefmarken Stifte-Sammlung zeigen?“ zieht bestimmt. 

»Merlin« Briefmarken Stift, Klickkugelschreiber, Chrom/Black Chrom

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Merlin« aus echten Briefmarken, Drehkugelschreiber, matt Black Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Material: echte Kaffeebohnen in Acrylharz

Hardware: matt Black Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Das Basismodell »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus echten Briefmarken, die in Harz gegossen sind. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht.

Von jungen und alten Briefen habe ich die Briefmarken abgelöst, auf vielen befindet sich noch der Stempel. Ein 60-Pfennig-Stempel zeigt, dass die Teile doch schon ein paar Tage auf dem Buckel haben. Aber genau das ist das Schöne daran: es wechseln sich alte mit aktuelleren Briefmarken ab. Und es kann sein, dass sich auch welche aus anderen Ländern im Stift befinden. Ja - es gab mal eine Zeit, in der hat man sich noch Briefe geschrieben, auch nach Übersee (nicht das am Chiemsee, sondern das im Amerika drüben ;-) ). 

So entstanden die Briefmarken Stifte, jeder einzeln für sich ein absolutes Einzelstück. Es werden auch unterschiedliche Stiftarten dazu herangezogen, je nach Lust und Laune. Empfehlung vom SchreibMeister: Legen Sie sich gleich ganz viele solcher Stifte zu. Der Spruch „Darf ich dir meine SchreibMeister Briefmarken Stifte-Sammlung zeigen?“ zieht bestimmt. 

»Merlin« aus echten Briefmarken, Drehkugelschreiber, matt Black Chrom

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Flower-Power Pen

»Merlin« Flower-Power mit echten Butterblumen-Blüten, Chrom und Gold

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Material: echte Blüten von Butterblumen in Acrylharz

Hardware: Chrom und Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Das Basismodell »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus echten Briefmarken, die in Harz gegossen sind. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht.

 

Wie ist der Flower-Power Pen entstanden? Männer lieben Spaziergänge. Nur nicht so ganz weite. Warum? Weil Männer vorsichtige Geschöpfe sind und es gefährlich ist, sich so nahe an den Rand der Welt zu begeben. Man könnte da runterfallen. Also bleibt man in bekannten Gefilden und das bedeutete in meinem Fall: die große Wiese vor dem Haus vor dem Wald. Und als wir in der spätsommerlichen Wiese, die blütentechnisch in voller Pracht stand, so entlangspazierten, kam mir eine Idee: Kann man aus den bunten Blüten einen Stift machen? Beim nächsten Spaziergang kam also eine Skalpell-Schere mit und ich sammelte verschiedene Blüten. In diesem Fall waren es Butterblumen. Ich habe für diesen Stift rund 40 Blüten verwendet, jede einzelne vorsichtig aufgetragen und arrangiert. Die Farbe der Blüten hat sogar das transparente Harz ganz leicht eingefärbt – wunderschön. Auf den ersten Blick sieht der Stift aus wie ein Gemälde eines Expressionisten. Aber es sind in der Tat echte Butterblumen. Ein wirklich einzigartiger Stift, der in der kalten Jahreszeit immer ein Stück schönen Sommer ausstrahlt. So kann man Sonnenschein schenken.

»Merlin« Flower-Power mit echten Butterblumen-Blüten, Chrom und Gold

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

»Merlin« Flower-Power mit echten Kamillen-Blüten, satiniertes Chrom und Gold

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Material: echte Blüten von wilder Kamille in Acrylharz

Hardware: satiniertes Chrom und Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

Das Basismodell »Merlin« als Drehkugelschreiber mit einem Körper aus echten Briefmarken, die in Harz gegossen sind. Der Drehmechanismus ist im Stiftkörper untergebracht.

Wie ist der Flower-Power Pen entstanden? Männer lieben Spaziergänge. Nur nicht so ganz weite. Warum? Weil Männer vorsichtige Geschöpfe sind und es gefährlich ist, sich so nahe an den Rand der Welt zu begeben. Man könnte da runterfallen. Also bleibt man in bekannten Gefilden und das bedeutete in meinem Fall: die große Wiese vor dem Haus vor dem Wald. Und als wir in der spätsommerlichen Wiese, die blütentechnisch in voller Pracht stand, so entlangspazierten, kam mir eine Idee: Kann man aus den bunten Blüten einen Stift machen? Beim nächsten Spaziergang kam also eine Skalpell-Schere mit und ich sammelte verschiedene Blüten. Am Wegesrand befanden sich ganze Ansammlungen wilder Kamille. Mit einer Skalpell-Schere habe ich einige der kleineren Blüten vorsichtig abgetrennt und gesammelt. In der Werkstatt wurde jede einzelne mit der Pinzette auf dem Röhrchen des Stiftes platziert und fixiert. Danach wurde das gesamte Kamillen-Ensemble in einer Überdruckkammer in Harz gegossen. Das Ergebnis sind glasklare Stiftkörper, die anschließen (genauer gesagt: nach einer End-Aushärtezeit von 4 Wochen) gedrechselt wurden. Man hat bei diesem Stift das Gefühl, viele kleine Sonnen in der Hand zu halten. Ein wirklich ganz eigener Stift mit unendlicher Ausstrahlung. Nicht umsonst gilt Kamille als Zeichen der Hoffnung, Zuversicht, Heilung und Gesundheit. Mal ehrlich: Mit was kann man so viel Gutes verschenken?

»Merlin« Flower-Power mit echten Kamillen-Blüten, satiniertes Chrom und Gold

90,00 €

  • Genau dieses abgebildete Produkt ist einmal verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Ausgefallene Schreibgeräte handgemacht