Galerie verkaufte Schreibgeräte Serie »Libby« Seite 2

Handgemachte Füllfederhalter, Rollerballs und Kugelschreiber aus Holz

Sie befinden sich hier in der Zusammenstellung der verkauften Stifte aus der Serie »Libby«. Sollte einer dieser nicht mehr verfügbaren Stifte gefallen, würden wir gerne einen neuen Stift für Sie drechseln. Da alle Rollerballs und Füller dieser Serie handgemachte Unikate sind, werden diese ähnlich, aber nie identisch aussehen. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Merkmale, die Ihnen an dem Schreibgerät besonders gefallen – und versuchen dann, genau diese herauszuarbeiten. So erhalten Sie Ihr individuelles Schreibgerät.

 

Zum Shop aller verfügbaren Füller und Rollerballs der Serie »Libby« geht es hier. 

Zur Galerie aller verkauften »Libby« Füller und Rollerballs Seite 1 - hier

Zur Galerie aller verkauften »Libby« Füller und Rollerballs Seite 2 - hier


»Libby« Wacholder, intensives Braun

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: Wacholder aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayrn

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

Dieser »Libby« ist aus dem Holz eines Wacholders hergestellt. Das wohlriechende Holz ist im Kern wunderschön gefärbt und weist ein Farbenspiel von hellem Orange bis zu dunklen Lila auf. Wacholder bedeutet so viel wie kräftig und lebensfrisch. Als „Baum des Lebens“ steht er für ein ewiges Leben, Gesundheit, Wehrhaftigkeit und Fruchtbarkeit. Die alten Germanen verehrten den Wacholder als heilige Pflanze mit„ gutmütigem Wesen“. Wenn man Zweige über der Tür befestigt, muss man keine Angst mehr vor Hexen haben (auch wenn diese in der heutigen Zeit eher selten anzutreffen sind - und wenn, dann hilft ein guter Anwalt vermutlich mehr ...) . Die Beeren wurden gerne als Schutz-Rituale verwendet. Ein perfektes Holz, um einen Kugelschreiber daraus herzustellen. 

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« Wacholder, intensives Braun

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Libby« Mahagoni aus Südamerika, XG, natur, Chrom

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: Mahagoni aus Euador, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Chrom

Oberfläche: geölt

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

Für diesen »Libby« habe ich ein ganz besonderes Holz verwendet: Mahagoni aus Südamerika. Da dies nicht im Handel verfügbar ist, haben wir es vor Ort in Ecuador offiziell in einer Schreinerei erstanden und ebenso offiziell ausgeführt. Dabei waren IHK und Aussenhandelswirtschaftsstelle sehr hilfreich. Ich hätte nie gedacht, dass man als „Stifte-Macher“ in diese Ebenen vordringen muss/darf .... Das Holz hat einen wunderbar warmen Mahagoni-Farbton, die schönen dunklen Strichzeichnungen unter der Oberfläche und tolle flächige Zeichnungen. Ich habe diesen Stift gegen die Maserung gedrechselt, um die aussergewöhnliche Schönheit des Holzes noch besser zur Geltung zu bringen. Das Holz wurde nur geölt.

 

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« Mahagoni aus Südamerika, XG, Chrom

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Libby« Wacholder mit Augen, Chrom

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: Fichte aus Salzburg

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

Dieser Stift ist aus dem Holz eines Wacholders hergestellt. Das wohlriechende Holz ist im Kern wunderschön gefärbt und weist ein zartes Farbenspiel von hellen Holztönen und dunklen Verästelungen auf. Diese „Augen“ verleihen dem Schreiber etwas Spannendes. Wacholder bedeutet so viel wie kräftig und lebensfrisch. Als „Baum des Lebens“ steht er für ein ewiges Leben, Gesundheit, Wehrhaftigkeit und Fruchtbarkeit. Die alten Germanen verehrten den Wacholder als heilige Pflanze mit„ gutmütigem Wesen“. Wenn man Zweige über der Tür befestigt, muss man keine Angst mehr vor Hexen haben (auch wenn diese in der heutigen Zeit eher selten anzutreffen sind - und wenn, dann hilft ein guter Anwalt vermutlich mehr ...) . Die Beeren wurden gerne als Schutz-Rituale verwendet. Ein perfektes Holz, um einen Kugelschreiber daraus herzustellen. 

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« Wacholder mit Augen, Chrom

90,00 €

  • leider ausverkauft

»Libby« Wüsteneisenholz mit Ebenholzring „Waves“

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: Wüsteneisenholz (Wüste Sonora) und Ebenholz (Kamerun)

Hardware: Chrom

Oberfläche: naturbelassen geölt, Öl mit Schellack-Anteil behandelt

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

Es war immer ein Traum von mir, dieses unglaublich seltene und schöne Wüsteneisenholz mal zu verarbeiten. Dieser Füller wurde aus Wüsteneisenholz gedrechselt. Es gibt nur eine Pflanzengattung dieses Baums, der hauptsächlich in der Sonora-Wüste (Mexiko, Arizona) wächst und nur etwa 5–8 Meter groß wird. Der Baum wächst sehr langsam. Das Holz ist extrem hart und schwer, es sinkt im Wasser. Die Färbung geht von Braun über nach Rostrot nach Schwarz. Zum Schutz der raren Bäume darf auch nur sog. Totholz verarbeitet werden. Die wunderbare Maserung macht dieses sehr seltene Holz teuer – und wunderbar. 

Die Maserung dieses Stiftes kam in richtigen Wellen zum Vorschein und hat ganz tolle Farben ergeben. Ein Traum von einem Füller! Als kleine Besonderheit wurde am Ende noch ein Teil schwarzen Ebenholzes angebracht. Beide Hölzer stammen aus der Gruppe der sog. „Eisenhölzer“, die so schwer sind, dass sie im Wasser nicht schwimmen, sonder gleich untergehen.

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« Wüsteneisenholz mit Ebenholzring „Waves“

115,00 €

  • leider ausverkauft

»Libby« weisses Ebenholz mit Ebenholzring

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: weisses Ebenholz (Burma/Myanmar)

Hardware: Chrom

Oberfläche: naturbelassen geölt, Öl mit Schellack-Anteil behandelt

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

Dieser »Libby« wurde aus dem seltenen schwarz-weißen Ebenholz (Royal White Ebony) gedrechselt. Es wird äußerst selten angeboten und stammt aus Burma und Laos. Wegen seiner Schönheit und Seltenheit ist es seit Jahrhunderten sehr begehrt und war immer den Königen und Herrschen der Herkunftsländer vorbehalten!  Ein wundervolles und kontrastreiches Holz für einen edlen SchreibMeister Stift, der wirklich sehr selten aus diesem Holz hergestellt werden kann. Am Ende wurde ein Ring aus schwarzem Ebenholz angebracht.

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« weisses Ebenholz mit Ebenholzring

110,00 €

  • leider ausverkauft

»Libby« Wüsteneisenholz mit Ebenholzring „Hell“

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: Wüsteneisenholz (Wüste Sonora) und Ebenholz (Kamerun)

Hardware: Chrom

Oberfläche: naturbelassen geölt, Öl mit Schellack-Anteil behandelt

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

 

Es war immer ein Traum von mir, dieses unglaublich seltene und schöne Wüsteneisenholz mal zu verarbeiten. Dieser Füller wurde aus Wüsteneisenholz gedrechselt. Es gibt nur eine Pflanzengattung dieses Baums, der hauptsächlich in der Sonora-Wüste (Mexiko, Arizona) wächst und nur etwa 5–8 Meter groß wird. Der Baum wächst sehr langsam. Das Holz ist extrem hart und schwer, es sinkt im Wasser. Die Färbung geht von Braun über nach Rostrot nach Schwarz. Zum Schutz der raren Bäume darf auch nur sog. Totholz verarbeitet werden. Die wunderbare Maserung macht dieses sehr seltene Holz teuer – und wunderbar. 

Die Maserung dieses Stiftes kam hier in Braun mit dunklen Streifen.  Als kleine Besonderheit wurde am Ende noch ein Teil schwarzen Ebenholzes angebracht. Beide Hölzer stammen aus der Gruppe der sog. „Eisenhölzer“, die so schwer sind, dass sie im Wasser nicht schwimmen, sonder gleich untergehen.

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« Wüsteneisenholz mit Ebenholzring „Hell“

110,00 €

  • leider ausverkauft

»Libby« Rollerball/Füller, Olive, natur, Chrom

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: Eukalyptus aus Cotopaxi Park, Humboldt Villa

Hardware: Chrom

Oberfläche: geölt

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

Für diesen »Libby« habe ich Olivenholz verwendet, das ich selber in Italien gesammelt habe. Die wunderbare Grundfärbung und die typische Olivenzeichnung dieses Holzes machen den Stift zur Augenweide. Das Holz wurde nur geölt, damit wird der Stift auch noch zum „Handschmeichler“

 

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« Rollerball/Füller, Olive, natur, Chrom

100,00 €

  • leider ausverkauft

»Libby« Rollerball/Füller, Mahagoni aus Südamerika, natur, Chrom

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: Eukalyptus aus Cotopaxi Park, Humboldt Villa

Hardware: Chrom

Oberfläche: geölt

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

Für diesen »Libby« habe ich ein ganz besonderes Holz verwendet: Mahagoni aus Südamerika. Da dies nicht im Handel verfügbar ist, haben wir es vor Ort in Ecuador offiziell in einer Schreinerei erstanden und ebenso offiziell ausgeführt. Dabei waren IHK und Aussenhandelswirtschaftsstelle sehr hilfreich. Ich hätte nie gedacht, dass man als „Stifte-Macher“ in diese Ebenen vordringen muss/darf .... Das Holz hat einen wunderbar warmen Mahagoni-Farbton, die schönen dunklen Strichzeichnungen unter der Oberfläche und tolle flächige Zeichnungen. Das Holz wurde nur geölt.

 

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« Rollerball/Füller, Mahagoni aus Südamerika, natur, Chrom

100,00 €

  • leider ausverkauft

»Libby« Rollerball/Füller, Eukalyptus „Humboldt Villa“, Chrom

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: Eukalyptus aus Cotopaxi Park, Humboldt Villa

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

 

Dieser Stift wurde aus dem Holz eines Eukalyptusbaums gedrechselt. Der Baum steht seit sehr langer Zeit in Ecuador im Cotopaxi-Park, direkt bei der berühmten Hacienda La Cienega, in der Alexander von Humboldt 1802 wohnte. Die Bäume stehen dort seit über 300 Jahren. Der Ast, aus dem dieser Stift entstand, wurde von uns von einen dieser Bäume vor dem Humboldtschen Zimmer abgesägt und nach Deutschland gebracht. Auf unserer „Holzseite“ ist zu sehen, wie wir den Ast dort absägen.

Eukalyptus ist keine eigene Baumart, sondern eine Gattung mit zahlreichen verschiedenen Spezies. Das Holz dieser Bäume hat sehr demzufolge unterschiedliche technische und optische Eigenschaften. Es gibt darunter sehr dauerhafte Hölzer, aber auch sehr wenig widerstandsfähige Holzarten. Eukalyptus bzw. Extrakte daraus finden diverse Salben und Hustenbonbons zur Befreiung der Atemwege ihre Verwendung. Bei den ätherischen Ölen ist Vorsicht geboten, weil sie auch giftig wirken können. Sie sind beliebt beim Sauna-Aufguss und in der Aromatherapie. Die aromatischen Blätter und Knospen werden für die Tee-Herstellung getrocknet. Der Baum heißt auch „Fieberbaum“, was darauf hindeutet, dass der sich bei fiebrigen Erkrankungen bewährt hat.

Der Ast für unseren Stift teilweise verholzt, je weiter man zur Astgabelung kam, desto „grüner“ wurde das Holz. So entstand aus einem Stück dieser seltene Stift.

 

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« Rollerball/Füller, Eukalyptus „Humboldt Villa“, Chrom

100,00 €

  • leider ausverkauft

»Libby« Rollerball/Füller, Figured Jarrah, Chrom

Art: Rollerball oder Füller

Mine/Feder: Schmidt Rollerball Mine „M“ oder Schmidt Schreibfeder Edelstahl poliert, Stärke M

Holz: Figured Jarrah (Eukalyptus-Art), Australien

Hardware: Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 14 cm

 

»Libby« ist der perfekte Begleiter durch den Alltag. Ob als Rollerball oder Füller, Kugelschreiber oder Bleistift – die zuverlässige Hardware, die schlichte Eleganz des Design und die Zuverlässigkeit der hochwertigen Komponenten machen »Libby« zum idealen Schreibgerät.

Es ist ein sensationelles Holz, wenngleich nicht unbedingt furchtbar nachhaltig: die Eukalyptus-Art „Figured Jarrah“ nennt. Es gibt rund 300 Eukalyptusarten in Australien. Die machen aus diesen Hölzern sehr gerne Zaunpfähle für ihre Weiden. Mir blieb fast das Auge stehen, als ich das gelesen habe .... Der Name „Jarrah“ ist die Bezeichnung der Aborigines für diese ganz bestimmte Eukalyptus-Art. Und man muss das Holz aus - na - genau: Australien kommen lassen. Also nix, was man bei uns auf einem Waldspaziergang oder in Nachbars Garten findet.

Das Holz (Kernholz) ist dunkel rot-braun mit einer ebenfalls dunklen, fast geflammten Maserung. Dies Ton-in-Ton-Zeichnung hat mich fasziniert. Das Holz ist  wunderschön und furchtbar hart zugleich. Also Drechseleisen noch mal schärfen und dann zu Werke gehen. Schon bei den ersten Durchgängen hat man die wundervolle Zeichnung des Holzes gesehen. Man braucht hinterher nur wenig schleifen, das Holz ließ sich ohnehin nur mit rasiermesserscharfen Meissel bearbeiten. Da hat man hinterher immer eine unfassbar glatte Oberfläche. Na ja, dann noch etwas Oberfläche drauf und schon entstand eine wunderbarer„Libby«. 

 

Sie können diesen Stift als Rollerball oder als Füller bestellen. Dazu stehen im Falle des Füllers viele Optionen für die Schreibfeder zur Verfügung. Zudem gibt es ein Umbau-Kit, so dass Sie aus einem Rollerball selbst einen Füller machen können. Hier gehts zum Umbau-Kit.

»Libby« Rollerball/Füller, Figured Jarrah, Chrom

100,00 €

  • leider ausverkauft