Verkaufte Schreibgeräte der Serie »Merlin« Drehkugelschreiber

Sie befinden sich hier in der Zusammenstellung der verkauften Stifte aus der Serie »Finley«. Sollte einer dieser nicht mehr verfügbaren Stifte gefallen, würden wir gerne einen neuen für Sie drechseln. Da alle Kugelschreiber und Druckbleistifte handgemachte Unikate sind, werden die ähnlich, aber nie identisch aussehen. Gerne sprechen wir über die Merkmale, die Ihnen an dem Schreibgerät besonders gefallen – und versuchen, dann, genau dies herauszuarbeiten. So erhalten Sie Ihr individuelles Schreibgerät.

 

Zum Shop aller verfügbaren Drehkugelschreiber der Serie »Merlin« geht es hier. 


»Merlin«, Drehkugelschreiber, Flieder, satiniertes Black Chrome / Gun Metal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Flieder aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayern

Hardware: satiniertes Black Chrom/Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser »Merlin« wurde aus Flieder gedrechselt. Fliederholz ist schön gezeichnet. Der Splint ist gelblich bis rotbraun, bisweilen kann er auch fast weiß sein. Alter Flieder ist recht dunkel mit deutlich sichtbaren Jahresringen und der hellbraune Kern zeigt dann rote bis lila-violette Streifen.

Fliederholz ist selten. Und wenn man es bekommt, dann sind die Stücke recht klein dimensioniert. Aber perfekt geeignet für Schreibgeräte. Leider ist der Flieder beim Trocknen extrem empfindlich und reisst schneller als einem lieb ist. Beim Drechseln macht er dafür Spaß und belohnt mit einem sehr angenehmen Geruch. Dieser Kugelschreiber hat schöne Zeichnungen und fließende Übergänge. Dieses etwas ältere Fliederholz ist noch recht hell, hat aber fliederfarbige kleine Streifen und Flächen in seiner Zeichnung. 

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Flieder, satiniertes Black Chrome / Gun Metal

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Klickkugelschreiber, 3Holzarten, Chrom und Black Chrome

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: 3 Holzarten (Blutpflaume, Cocobolo, Ebenholz)

Hardware: Chrome/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus drei verschiedenen Holzarten hergestellt: Blutpflaume (helles Holz), Cocobolo (rot) und schwarzes Ebenholz. Das rote Cocobolo wurde einmal mit und einmal gegen die Maserung eingesetzt. Ein bunter Stift, der mit seinen drei Farben und seinen klaren Linien zu überzeugen weiß. Der Klickmechanismus ist sauber und leichtgängig, im Inneren arbeiten eine handelsübliche, austauschbare  Kugelschreibermine (z. B. Parker Großraummine).

»Merlin«, Klickkugelschreiber, 3Holzarten, Chrom und Black Chrome

80,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Thuja Wurzel, Gold und Satin Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Thuja Wurzel aus Bayern

Hardware: Gold/Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Für diesen Kugelschreiber haben wir einen Teil einer Thuja Wurzel verwendet. Diese wurde in Pfaffenhofen/Ilm ausgegraben, lange Zeit getrocknet und nun zu einem tollen Stift verarbeitet. Der botanische Name „Thuja“ wird bei uns eher verwendet als die Bezeichnung „Lebensbaum“. Thuja geht zurück auf das griechische „thýein“ (lateinisch tus/thus = Weihrauch), was „ein Rauchopfer darbringen“ bedeutet. Das weist schon darauf hin, dass diese Pflanze Mittelpunkt vielseitigen Hokus-Pokus war (und ist).

Die Thuja wurde recht schnell auch in das europäische Brauchtum integriert. Zu Allerheiligen findet die Pflanze als Wächter des Totenreichs auf Friedhöfen rege Anwendung, am Palmsonntag ist sie Teil des „Palmbuschens“. Die giftige Pflanze fand in Frauenklöstern eine weniger erfreuliche Anwendung – es ist ratsam, sie als Räucherpflanze während der Schwangerschaft zu meiden. In Maßen verräuchert kann sie Schnupfen lindern, zu stark eingesetzt kann sie aber auch die Schleimhäute reizen. 

Wir finden – bei aller Liebe zum Brauchtum – das Holz sieht fantastisch aus. Der sehr gefällige cremefarbene Grundtone mit den zarten Verwirbelungen und Zeichnungen macht dieses Holz interessant. Man kann es lange betrachten und findet immer wieder etwas Neues. Um den Holzeindruck im sprichwörtlich „vollen Umfang“ genießen zu können, wurde auf den Clip bei diesem Stift verzichtet.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Thuja Wurzel, Gold und Satin Chrome

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Klick-Kugelschreiber, Flieder, Streifen, Gold und Black Chrome

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Flieder aus Pfaffenhofen/Ilm, Bayern

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus Flieder hergestellt. Fliederholz ist schön gezeichnet und manchmal richtig farbig. Besonders fliederfarbene (violette) Streifen ziehen sich gerne durchs Holz. Der Splint ist gelblich bis rotbraun, bisweilen kann er auch fast weiß sein. Älterer Flieder ist recht dunkel mit deutlich sichtbaren Jahresringen und der hellbraune Kern zeigt dann rote bis lila-violette Streifen.

 Fliederholz ist selten. Und wenn man es bekommt, dann sind die Stücke recht klein dimensioniert. Aber perfekt geeignet für Schreibgeräte. Leider ist der Flieder beim Trocknen extrem empfindlich und reisst schneller als einem lieb ist. Beim Drechseln macht er dafür Spaß und belohnt mit einem sehr angenehmen Geruch.

Dieser Klick-Kugelschreiber hat schöne Zeichnungen, fliederfarbene Streifen  und durch das beginnende Stocken auch tolle flächige Farbspiele. Ein echter kleiner Star unter den Kugelschreibern.

»Merlin«, Klick-Kugelschreiber, Flieder, Gold und Black Chrome

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Apfel gestockt, wild, Gold/Titan

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: gestockter Apfel aus Hettenshausen/Bayern

Hardware: Gold/Titan

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. Wir haben diesen Drehkugelschreiber aus einem Stück Apfelholz hergestellt. Der Apfelbaum brach aufgrund von morschen Bestandteilen in Stamm und Ästen infolge seines hohen Alters zusammen. Pilzsporen, Bakterien und zersetzende Keime erzeugen im Holz eine einmalige Maserung und Färbung des Holzes. Diese Stifte sind in ihrer Art einzigartig – es gibt so gut wie keine gleichen Stellen im Holz. Bereits ein paar cm weiter finden sich neue Formen, Verfärbungen und Zeichnungen.

Die Maserungen und Zeichnungen, die sich durch die Pilze und Sporen ergeben, wirken ganz einzigartig. Der Stift erinnert in seiner Erscheinung eher an griechischen Marmor, karamellfarben bis honiggelb im Grundton und mit klaren, dunklen Linien verziert. Hier hat die Natur wieder Kunst geschaffen – wird durften das Kunstwerk nur noch freilegen. 

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Apfel gestockt, wild, Gold/Titan

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Meranti, Matt Black Chrom, Gun Metal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Meranti aus Indonesien

Hardware: Matt Black Chrome / Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser »Merlin« ist aus Meranti gedrechselt. Merantiholz wächst vorwiegend in Malaysia, Brunei und Indonesien. Die Bäume können bis zu 45 Meter hoch werden, der Stammumfang beträgt nur 1,5 Meter. Die Farbe des Holzes reicht dabei von rötlich-braun im Kernholz bis hin zu gelblich und graurosa im Splintholz. Schönes Meranti wir auch als Ersatz für Mahagoni herangezogen.

Unser Holz haben wir handverlesen ausgesucht. Uns war eine schöne Maserung und tolle Zeichnung wichtig. Im gedrechselten und verarbeiteten Zustand erinnert die Maserung fast an ein Tierfell. Feine Strukturen, wiederholende Muster und eine kräftige, tiefe braune Grundfarbe machen den Reiz dieses Holzes aus. 

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Meranti, Matt Black Chrom, Gun Metal

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Cocobolo, Chrom/Gold

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Cocobolo aus Mittelamerika

Hardware: Chrome / Gold

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser »Merlin« ist aus Cocobolo gedrechselt. Cocobolo kommt aus Mittelamerika entlang der Pazifikküste, hauptsächlich aus Nicaragua. Es zählt zu den Palisanderhölzern. Die Vorkommen sind begrenzt, was das Holz zu einem sehr seltenen und begehrten Rohstoff macht. Bei Cocobolo, das kaum nachhaltig bewirtschaftet wird, ist leider mittlerweile bereits eine Gefährdungseinstufung vorhanden. Wir verwenden das Kernholz, das von dunkel-orange bis tiefrot variiert. Wir lieben dieses unglaublich intensiv gefärbte Holz. Das hier verarbeitete Stück hat ein tolles Streifenmuster mit viel Farbspiel. Durch den Überzug mit Cyanacrylat erhält das Holz eine unglaubliche optische Tiefe.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Cocobolo, Chrom/Gold

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder/Ebenholz natur, Chrome und Satin Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder aus Bayern, Ring aus Ebenholz, Kamerun

Hardware: Chrome/Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Wacholder hergestellt, gegen die Maserung gedrechselt. Das wohlriechende Holz ist im Kern wunderschön gefärbt und weist ein Farbenspiel von hellem Orange bis zu dunklen Lila auf. Wacholder bedeutet so viel wie kräftig und lebensfrisch. Als „Baum des Lebens“ steht er für ein ewiges Leben, Gesundheit, Wehrhaftigkeit und Fruchtbarkeit. Die alten Germanen verehrten den Wacholder als heilige Pflanze mit„ gutmütigem Wesen“. Wenn man Zweige über der Tür befestigt, muss man keine Angst mehr vor Hexen haben (auch wenn diese in der heutigen Zeit eher selten anzutreffen sind - und wenn, dann hilft ein guter Anwalt vermutlich mehr ...) . Die Beeren wurden gerne als Schutz-Rituale verwendet. Ein perfektes Holz, um einen Kugelschreiber daraus herzustellen.  Am Kopf wurde ein Ring aus echtem (schwarzen) Ebenholz eingearbeitet.

Als Besonderheit wurde das Holz ganz naturbelassen, so dass es seinen tollen Geruch weiter verströmen kann. Zur „Re-Aktivierung“ des Geruches wurde ein kleines Schleifleinen mitgeliefert - damit lässt sich das "Riechen" wieder aktivieren.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder/Ebenholz natur, Chrome und Satin Chrome

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Honduras Palisander, Gold-Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Honduras Palisander, Mittelamerika

Hardware: Gold/Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Honduras Palisander hergestellt. Die Grundfarbe dieser Palisanderart ist rotbraun und variiert von Stamm zu Stamm. Farbschwankungen von rosé bis dunkelrot sind möglich. Das Holz wird wegen seiner hervorragenden Klangeigenschaften gerne für Musikinstrumente wie Gitarren und Xylophone eingesetzt. Bei Schreibgeräten sorgt es für „den guten Ton“. So haben wir dieses schöne Holz für uns entdeckt und diesen tollen»Merlin« daraus erstellt. Eignet sich nicht zur zum Schreiben von Musik ...

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Honduras Palisander, Gold-Chrom

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Honduras Palisander natur, Gold-Gun Metal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Honduras Palisander, Mittelamerika

Hardware: Gold/Gun Metal

Oberfläche: naturbelassen, geölt

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Honduras Palisander hergestellt. Die Grundfarbe dieser Palisanderart ist rotbraun und variiert von Stamm zu Stamm. Farbschwankungen von rosé bis dunkelrot sind möglich. Das Holz wird wegen seiner hervorragenden Klangeigenschaften gerne für Musikinstrumente wie Gitarren und Xylophone eingesetzt. Bei Schreibgeräten sorgt es für „den guten Ton“. So haben wir dieses schöne Holz für uns entdeckt und diesen tollen»Merlin« daraus erstellt. Eignet sich nicht zur zum Schreiben von Musik ...

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Honduras Palisander natur, Gold-Gun Metal

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Apfel XG, Glücksstift, Gold und Satin Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: gestocktes Apfelholz aus Bayern

Hardware: Gold/Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Aus dem Garten der netten Nachbarin kam überraschend ein Apfelbaum auf unser Grundstück gestürzt. Der Baum war schon ziemlich morsch, der Zahn der Zeit hatte ganze Arbeit geleistet. Das Holz, das von Pilzen und Sporen zersetzt war, hatte natürlich sensationelle Zeichnungen und Färbungen. Schlecht für den Baum, ganz schlecht für den Zaun aber gut für uns. So konnten wir aus dem Stamm und den stärkeren Ästen tolle Hölzer gewinnen und aufbereiten. Das Ergebnis sieht man bei diesem »Merlin«: tolle Zeichnungen und ganz irre Maserungen. Wer etwas ungewöhnliches sucht, auf Holz steht und speziell auf heimisches Holz, der wird hier fündig! Betrachtet man die Zeichnung länger, dann bemerkt man die drei Farben Ocker, Rot und Braun als Grundtöne – drei Farben definiert den „Glücksstift“. So die Meinung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Und ja, auch meine ;-)

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Apfel XG, Glücksstift, Gold und Satin Chrome

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Honduras Palisander, matt Black Chrom/GunMetal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Honduras Palisander (Honduras/Zentralamerika)

Hardware: Mattiertes Black Chrome/Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Honduras Palisander hergestellt. Honduras Palisander stammt aus Zentralamerika. Durch die weltweit beliebte Verwendung als Klangholz für Gitarren, Xylophone oder Marimbas wird das Holz immer seltener und ist mittlerweile eines der teuersten Edelhölzer.

Die Grundfarbe des Kernzholzes ist rotbraun und variiert von Stamm zu Stamm. Farbschwankungen von rosa bis dunkelrot kommen immer wieder vor. 

Honduras Palisander weist wie alle echten Palisanderhölzer eine bemerkenswerte Härte und hohes Gewicht aus. 

Dieser Kugelschreiber wurde mit einer edlen mattierten schwarzen Chromhardware versehen und unterstreicht das tolle Holz in seiner Wirkung.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Honduras Palisander, matt Black Chrom/GunMetal

55,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Zebrano hell, Chrom und Black Chrome

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Zebrano, quer zur Maserung gedrechselt

Hardware: Chrome/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus Zebrano hergestellt. Die ausgeprägte Streifenmaserung des ausgesuchten Zebrano-Holzes ist ein echter Show-Stopper. Dieses ausgesuchte Stück Zebrano-Holz weist eine fantastische Streifenbildung auf, die diesem Holz den Namen gegeben hat. Das Spiel des Kontrastes zwischen dem helleren Holz und den dunklen Querstreifen prägen das Erscheinungsbild. Die Hardwarekombination aus Chrom und Black Chrome verleihen dem Stift einen edlen Charakter.

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Zebrano hell, Chrom und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Treibholz, Chrom und Satin Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Treibholz aus der Ostsee

Hardware: Chrom/Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser Drehkugelschreiber ist aus echtem Treibholz gedrechselt. Wann hat man die Gelegenheit, altes angespültes Treibholz zu bekommen? Selten! Eine liebe Bekannte macht gefühlt ein Jahr lang Urlaub an der Ostsee. Am Stand bei Loissin (Landkreis Landkreis Vorpommern-Greifswald) sieht sie Treibholz liegen. Ein Foto und eine WhatsApp später war das Holz in der Tasche und im Kofferraum. Und später dann in der SchreibMeister Werkstatt. Was für eine spannende Sache! Je nachdem, wie Wind, Wetter und Gezeiten dem Holz zugesetzt haben, erscheinen Maserungen und Zeichnungen, die viel zu erzählen haben. Dieses Treibholz lebt wirklich. Egal, wie lange man den Stift betrachtet, man entdeckt immer wieder neue Zeichnungen und Verläufe. Wenn das Holz nur erzählen könnte! Dieses Stück Holz ist ein echter Seewolf: Von Wind und Wetter gegerbtes Gesicht, rauhe Strukturen. Ein klassisches Holzbild, ein bisserl ähnlich einer knorrigen alten Eiche (vielleicht war das mal ne Eiche vor zig Jahren?), tolle  Maserungen und eine warme, freundliche Farbe. Ein gradliniger Kugelschreiber für harte Jungs und Mädels :-)

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Treibholz, Chrom und Satin Chrome

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder XG, satiniertes Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder aus Bayern

Hardware: satiniertes Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Wacholder hergestellt, gegen die Maserung gedrechselt. Das wohlriechende Holz ist im Kern wunderschön gefärbt und weist ein Farbenspiel von hellem Orange bis zu dunklen Lila auf. Wacholder bedeutet so viel wie kräftig und lebensfrisch. Als „Baum des Lebens“ steht er für ein ewiges Leben, Gesundheit, Wehrhaftigkeit und Fruchtbarkeit. Die alten Germanen verehrten den Wacholder als heilige Pflanze mit„ gutmütigem Wesen“. Wenn man Zweige über der Tür befestigt, muss man keine Angst mehr vor Hexen haben (auch wenn diese in der heutigen Zeit eher selten anzutreffen sind - und wenn, dann hilft ein guter Anwalt vermutlich mehr ...) . Die Beeren wurden gerne als Schutz-Rituale verwendet. Ein perfektes Holz, um einen Kugelschreiber daraus herzustellen. 

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder XG, satiniertes Chrom

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, „Vielholz-Stift“, 8 Holzarten, satiniertes Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: 8 verschiedene Holzarten

Hardware: satiniertes Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Sage und Schreibe acht (8) verschiedenenHolzarten gedrechselt. Die Abfolge der Holzarten ist, begonnen bei der Kappe in Richtung Spitze:

Ebenholz schwarz

Cocobolo

Amaranth (Purple Heart)

Apfel

Nussbaum USA

Olive

Ebenholz schwarz

Schlangenholz

Olive

Apfel

Kirsche

Ebenholz schwarz

Die Hölzer sind nahtlos miteinander verbunden. Ein einzigartiger Stift mit lebendigen Holzteilen, die durch ihre Formgebung leben und sich scheinbar „bewegen". Ein echter Hingucker!

»Merlin«, Drehkugelschreiber, „Vielholz-Stift“, 8 Holzarten, satiniertes Chrom

80,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Druck-Kugelschreiber, Aprikose, Gold und Black Chrome

Art: Druck-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Pfirsich aus Pfaffenhofen/Bayern

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber sollte besonders werden. Holz aus Aprikosenbäumen ist anscheinend eine absolute Seltenheit bei Schreibgeräten. Ein liebe Kundin hat uns einen leider zwangsweise gefällten Aprikosenbaum vermacht.  Natürlich konnten wir es nicht 2 oder 3 Jahre lang abwarten bis das Holz regulär getrocknet ist und haben es unserem „Schnell-Trocknungsverfahren“ unterzogen. Damit sind wir in der Lage, die ersten Stifte aus diesem schönen Holz herzustellen. Aprikosenholz hat genau die Farbe, die man erwarten würde: hellbraun mit einem Spiel ins Apricotfarbene.  Die Maserung ist deutlich zu sehen. Ganz der wundervollen Frucht entsprechend wirkt das Holz zart und sanft, weist flächige Farbspiele auf und hat keine Verästelungen oder Einschlüsse. Ein zarter und weicher, wundervoller Kugelschreiber. Man kann sich die süßen Früchte schmecken lassen und mit diesem Kugelschreiber nicht minder süße Briefe verfassen.  

»Merlin«, Druck-Kugelschreiber, Aprikose, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder natur, Gold und Satin Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder aus Bayern

Hardware: Gold/Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser Drehkugelschreiber ist aus dem Holz eines Wacholders hergestellt. Das wohlriechende Holz ist im Kern wunderschön gefärbt und weist ein Farbenspiel von hellem Orange bis zu dunklen Lila auf. Wacholder bedeutet so viel wie kräftig und lebensfrisch. Als „Baum des Lebens“ steht er für ein ewiges Leben, Gesundheit, Wehrhaftigkeit und Fruchtbarkeit. Die alten Germanen verehrten den Wacholder als heilige Pflanze mit„ gutmütigem Wesen“. Wenn man Zweige über der Tür befestigt, muss man keine Angst mehr vor Hexen haben (auch wenn diese in der heutigen Zeit eher selten anzutreffen sind - und wenn, dann hilft ein guter Anwalt vermutlich mehr ...) . Die Beeren wurden gerne als Schutz-Rituale verwendet. Ein perfektes Holz, um einen Kugelschreiber daraus herzustellen. 

Dieser Stift hat alle Seiten der Färbung: auf der einen hell gelblich, auf der anderen braun bis violett. Als Besonderheit wurde das Holz ganz naturbelassen, so dass es seinen tollen Geruch weiter verströmen kann. Zur „Re-Aktivierung“ des Geruches wurde ein kleines Schleifleinen mitgeliefert - damit lässt sich das "Riechen" wieder aktivieren.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder natur, Gold und Satin Chrome

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Birne, Chrom/Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Birnenholz aus Bayern

Hardware: Satin Chrom/Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mt Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Diesen Stift haben wir aus Birnenholz gedrechselt. Der Stamm samt Äste lagern seit Jahren bei uns, fachgerecht gestapelt, versiegelt, behütet und gehätschelt. Dieses Holz verfügt über einen unglaublich sanften Farbton, der ins rötlich-braune geht. Zarte Längsstreifen ziehen sich durch das gesamte Erscheinungsbild. Ein überaus edles Holz, das dem Stift einen edlen und vornehmen Charakter verleiht.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Birne, Chrom/Chrom

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Birne, Chrom/Gold

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Birnenholz aus Bayern

Hardware: Satin Chrom/Gold

Oberfläche: versiegelt mt Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Birnenholz gedrechselt. Neben den Birnen liefern unsere Birnbäume auch ein hartes und hochwertiges Holz. Es wird für luxuriöse Innenausstattung und hochwertige Musikinstrumente verwendet. Die Poren von Birnbaumholz sind sehr fein, meist kaum erkennbar. Es gibt nur undeutliche, wenig erkennbare Jahresringe. Die Farbe ist meist recht einheitlich und reicht von blassgrau bis rötlich-braun. Auch ein recht intensiver rötlicher Farbton ist möglich. Der Farbton von Birnbaumholz ist standortabhängig, auch der Grad des Nachdunkelns hängt vom Standort ab. Unser Holz weist den typisch feinen, sehr edlen, rot-braunen Farbton auf, der von den eingelassenen Goldapplikationen im Stift wohltuend unterstrichen wird. Ein Klassiker auf hohem Niveau.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Birne, Chrom/Gold

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin« Big, Drehkugelschreiber, Wenge, Chrom und Satin Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wenge, Afrika

Hardware: Chrom und Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus bei diesem Stift ist im Stiftkörper integriert („Big“) . Eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Wenge hergestellt. Das Holz gilt als eines der Exklusivsten der Welt sehr gefragt. Wenge kommt aus Afrika, vor allem aus den Ländern Gabun, Kamerun, Zaire und dem Kongo. Die Bäume erreichen eine Größe von rund 20 Meter. Der Stamm ist oft verformt und verwachsen, der Stammdurchmesser reicht von 60 cm bis 100 cm. Die Rinde hat eine graue bis graurosa Farbe und ist giftig. Der schmale Splint hat eine weißgelbliche bis grauweiße Färbung und ist scharf abgetrennt vom hell- bis dunkelbraunen Kern. Das von uns verarbeitete Kernholz weist eine kaffeebraun bis schwarze Farbe mit toller dunkler Maserung auf. Schwarze oder gelbliche Füllungen in den Poren kommen vor. Wenge ist sehr hart und sehr fest – es ist deutlich härter und fester als beispielsweise Eichenholz. 

Die braunen und schwarzen Streifen des Holzes geben ein unverwechselbares, klassisches Holzbild wider, das nur Wenge hat.

»Merlin« Big, Drehkugelschreiber, Wenge, Chrom und Satin Chrome

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Lorbeerkirsche, Gold und Satin Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Lorbeerkirsche aus dem eigenen Garten, Bayern

Hardware: Gold/Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser Drehkugelschreiber ist aus dem Holz der Lorbeerkirsche (im Volksmund auch „Kirschlorbeere" genannt) gedrechselt, einem giftigen "Unkraut", das sich in vielen Gärten breit macht. Bei einer radikalen „Zurückschneide-Aktion“ im Garten haben wir Stücke des Stammes aufgehoben und getrocknet. Es hat uns fast umgehaun! Das sehr selten verwendete Holz der Lorbeerkirsche ist relativ hell, aber mit extremen Zeichnungen. Die Färbung reicht von karamellfarben bis zu hellem Schokobraun. Bei unserem Stück Holz ergaben sich ganz flächige Zeichnungen und Musterungen, sie bei diesem Holz eher selten anzutreffen sind. Umso mehr hat uns das fertige Ergebnis begeistert. 

Die Lorbeerkirsche ist normalerweise in Südost-Europa und Kleinasien zuhause. Bei uns wird sie oft in Vorgärten als Zierstrauch angepflanzt. Ihren Trivialnamen erhielt diese Pflanzenart aufgrund ihrer kirschartigen Steinfrüchte und wegen der lorbeerähnlichen Blätter. Aber so schön die Pflanze ist, so giftig ist sie auch: 2013 wurde sie bei uns Giftpflanze des Jahres. Der Stift hingegen ist „ungiftig“ – aber er ist ohnehin nicht zum Verzehr gedacht.

 

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Lorbeerkirsche, Gold und Satin Chrome

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder XG und Berberitze, Gold und Satin Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder, verfüllt mit gelber Berberitze, Bayern

Hardware: Gold/Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint. 

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Wacholder gegen die Maserung gedrechselt. Das Holz ist im Kern wunderschön gefärbt und weist ein Farbenspiel von hellem Orange bis zu dunklen Lila auf. Wacholder bedeutet so viel wie kräftig und lebensfrisch. Als „Baum des Lebens“ steht er für ein ewiges Leben, Gesundheit, Wehrhaftigkeit und Fruchtbarkeit. Die alten Germanen verehrten den Wacholder als heilige Pflanze mit„ gutmütigem Wesen“. Wenn man Zweige über der Tür befestigt, muss man keine Angst mehr vor Hexen haben (auch wenn diese in der heutigen Zeit eher selten anzutreffen sind - und wenn, dann hilft ein guter Anwalt vermutlich mehr ...) . Die Beeren wurden gerne als Schutz-Rituale verwendet. 

Das Besondere an diesem Kugelschreiber ist daders „Goldene Smiley“. Bei Drechseln ist ein aus dem Holz ausgebrochen, das wir mit fein gemahlener Berberitze verfüllt haben. Das Gelb der Berberitze, die Umrandung des Wacholder-Stirnholzes und die violette Umgebung machen diesen Kugelschreiber ebenso einzigartig wie unverwechselbar. 

Durch das Drechseln gegen die Maserung treten aussergewöhnliche Zeichnungen des Holzes hervor, die durch unsere Oberflächenbehandlung perfekt unterstrichen werden. 

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder XG und Berberitze, Gold und Satin Chrome

65,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Flieder, XG, Gold und Black Chrome

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Flieder aus Pfaffenhofen/Bayern, quer zur Maserung gedrechselt

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus einem tollen Stück Flieder hergestellt. Durch das Querdechseln zeigt das schöne Holz eine einzigartige Optik. Einschlüsse und Verästelungen machen den Reiz dieses Schreibgerätes aus. Im Holz ist sogar ein violetter Streifen (typische Fliederfarbe) zu sehen – eine seltene Farbe bei einem einheimischen Holz.

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Flieder, XG, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin« Big, Drehkugelschreiber, Ziricote, Gold und Black Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Ziricote, Mittelamerika

Hardware: Gold und Black Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus bei diesem Stift ist im Stiftkörper integriert („Big“) . Eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Ziricote hergestellt. Das aus Mittelamerika stammende Holz ist sehr hart. Wir haben für diesen Stift nur das Kernholz verwendet, das von dunklen Kaffeebraun bis hin zu schwarzen Zeichnungen variiert. Das Holz weist eine hochinteressante Maserung auf, die teils an klassische Baumstrukturen erinnert, an anderer Stelle fast wie Fischschuppen aussieht. Das macht die Oberfläche hochinteressant.

Das Holz erinnert in Farbe und Maserung an den absolut geschützten (und nicht mehr erhältlichen) Rio-Palisander: das Kernholzes ist dunkelbraun, grau bis schwarz mit deutlich akzentuierten schwarzen Farbstreifen. Unsere spezielle Oberflächenbehandlung läßt durch die optische Tiefe das Holz extrem edel aussehen. Ein wahrer Hingucker auf jedem hellen Schreibtisch oder Sekretär.

»Merlin« Big, Drehkugelschreiber, Ziricote, Gold und Black Chrom

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin« Big, Drehkugelschreiber, Wacholder XG, Satin Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder, Bayern

Hardware: Chrom und Satin Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus bei diesem Stift ist im Stiftkörper integriert („Big“) . Eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Wacholder hergestellt, gegen die Maserung gedrechselt. Das wohlriechende Holz ist im Kern wunderschön gefärbt und weist ein Farbenspiel von hellem Orange bis zu dunklen Lila auf. Wacholder bedeutet so viel wie kräftig und lebensfrisch. Als „Baum des Lebens“ steht er für ein ewiges Leben, Gesundheit, Wehrhaftigkeit und Fruchtbarkeit. Die alten Germanen verehrten den Wacholder als heilige Pflanze mit„ gutmütigem Wesen“. Wenn man Zweige über der Tür befestigt, muss man keine Angst mehr vor Hexen haben (auch wenn diese in der heutigen Zeit eher selten anzutreffen sind - und wenn, dann hilft ein guter Anwalt vermutlich mehr ...) . Die Beeren wurden gerne als Schutz-Rituale verwendet. Ein perfektes Holz, um einen Kugelschreiber daraus herzustellen. 

»Merlin« Big, Drehkugelschreiber, Wacholder XG, Satin Chrom

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Klickkugelschreiber, 3Holzarten, Gold und Black Chrome

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: 3 Holzarten (Blutpflaume, Cocobolo, Ebenholz)

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus drei verschiedenen Holzarten hergestellt: Blutpflaume (helles Holz), Cocobolo (rot) und schwarzes Ebenholz. Das rote Cocobolo wurde einmal mit und einmal gegen die Maserung eingesetzt. Ein bunter Stift, der mit seinen drei Farben und seinen klaren Linien zu überzeugen weiß. Der Klickmechanismus ist sauber und leichtgängig, im Inneren arbeiten eine handelsübliche, austauschbare  Kugelschreibermine (z. B. Parker Großraummine).

»Merlin«, Klickkugelschreiber, 3Holzarten, Chrom und Black Chrome

80,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Apfel XG, Chrom und Black Chrome

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: gestocktes Apfelholz, quer zur Maserung gedrechselt

Hardware: Chrome/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus dem Holz eines Apfelbaumes hergestellt. Aus dem Garten der netten Nachbarin kam überraschend ein Apfelbaum auf unser Grundstück gestürzt. Der Baum war schon ziemlich morsch, der Zahn der Zeit hatte ganze Arbeit geleistet. Das Holz, das von Pilzen und Sporen zersetzt war, hatte natürlich sensationelle Zeichnungen und Färbungen. Schlecht für den Baum, ganz schlecht für den Zaun aber gut für uns. So konnten wir aus dem Stamm und den stärkeren Ästen tolle Hölzer gewinnen und aufbereiten. Das Ergebnis sieht man bei diesem »Merlin«: tolle Zeichnungen und ganz irre Maserungen. Wer etwas ungewöhnliches sucht, auf Holz steht und speziell auf heimisches Holz, der wird hier fündig! Die Hardwarekombination aus Chrom und Black Chrome verleihen dem Stift einen edlen Charakter.

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Apfel XG, Chrom und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Hopfen, Chrom und Black Chrome

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Echter Hallertauer Hopfen, in Acrlyharz gegossen

Hardware: Chrome/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber ist etwas Besonderes: Wir haben einzelne Hopfendolden aus der Hallertau in Harz gegossen, unter Vakuum die ganzen Lufteinschlüsse und Luftblasen eliminiert und dann gedrechselt. Hopfen kann dabei ganz schön zickig sein und immer wieder für Überraschungen trotz Harz sorgen, so dass ein Nacharbeiten eigentlich immer notwendig wird. Aber die Ergebnisse sind es immer wert. Man sieht die einzelnen Blätter, Teile der Dolden ganz oder im Querschnitt. Ein Stift für alle echten Bayern, Bierliebhaber und Fans von ausgefallenen Schreibgeräten, die es nicht so foft gibt.

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Hopfen, Chrom und Black Chrome

75,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Red Mallee, satiniertes Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Red Mallee Maserholz, Australien

Hardware: satiniertes Chrome

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Diesen Stift haben wir aus Red Mallee Burl gedrechselt. Dies bezeichnet ein (sehr teures) Maserholz, das von einer Eukalyptus-Art in Australien stammt. Im Web wird unfassbar viel Unsinn über dieses Holz geschrieben, die Bilder sind (aus erster Hand erlebt) mittels Bildbearbeitung auf rot gefälscht, dass es einen die Tränen ins Gesucht treibt, wenn man das "Originalholz" dann letztendlich erhält. Statt dem kräftigen Rot hat man ein fast schales Braun. Und statt einer glatten Oberfläche weist das Holz Risse auf – das ist aber bei Eukalyptus-Bäumen eher die Regel. Das Holz ist relativ hart, läßt sich zum Teil schön drechseln um dann ohne Vorwarnung zu platzen. Wenn das Holz am Ende des Tages nicht so schön wäre, hätten die den vorhandenen Bestand eingeheizt ....

Durch eine intensive Bearbeitung erreichen wir den vermuteten Rotton, heben zugleich die sensationelle Maserung des Holzes hervor und schaffen damit einen wirklich ganz tollen Stift. Der abgebildete Stift sieht in Wirklichkeit so aus wie auf den Bildern, da wurde nichts "verschönert" oder "farblich intensiviert". Und wir werden wahrscheinlich noch weitere Stifte aus diesem Holz fertigen ... 

 

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Red Mallee, satiniertes Chrom

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Apfel XG, Fell, Gold und Black Chrome

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: gestocktes Apfelholz, quer zur Maserung gedrechselt

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus dem Holz eines Apfelbaumes hergestellt. Aus dem Garten der netten Nachbarin kam überraschend ein Apfelbaum auf unser Grundstück gestürzt. Der Baum war schon ziemlich morsch, der Zahn der Zeit hatte ganze Arbeit geleistet. Das Holz, das von Pilzen und Sporen zersetzt war, hatte natürlich sensationelle Zeichnungen und Färbungen. Schlecht für den Baum, ganz schlecht für den Zaun aber gut für uns. So konnten wir aus dem Stamm und den stärkeren Ästen tolle Hölzer gewinnen und aufbereiten. Das Ergebnis sieht man bei diesem »Merlin«: tolle Zeichnungen und ganz irre Maserungen. Wer etwas ungewöhnliches sucht, auf Holz steht und speziell auf heimisches Holz, der wird hier fündig! Die Maserung erinnert an ein edles Tierfell. Die Hardwarekombination aus Gold und Black Chrome verleihen dem Stift einen edlen Charakter.

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Apfel XG, Fell, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Kugelschreiber, Eukalyptus, Gold und Black Chrome

Art: Drehugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Eukalyptus, Südamerika

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

„Merlin« ist ein sehr edler Kugelschreiber mit Drehmechanismus, der in der oberen Kappe verbaut ist. Ein kurzer Dreh genügt und die Großraummine erscheint. Die Kombination der beiden Metallfarben der Hardware verleihen dem Stift eine große Eleganz. Die klare Linienführung und das Fehlen von verspielten Accessoires machen den „Merlin« zu einem Klassiker.

Dieser »Merlin« wurde aus dem Holz eines Eukalyptusbaums hergestellt. Das Holz ist sehr dicht, sehr hart und relativ witterungsbeständig. Die Maserung kann gelb-rötliche Zeichnungen aufweisen. Je weiter die „Verholzung“ fortgeschritten ist, desto dunkler und intensiver gezeichnet fällt die Maserung aus. Wir haben dieses Holz selbst in Ecuador gesammelt. 

»Merlin«, Kugelschreiber, Mate, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Kugelschreiber, Mate, Gold und Black Chrome

Art: Drehugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Holz des Mate-Baumes, Südamerika

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

„Merlin« ist ein sehr edler Kugelschreiber mit Drehmechanismus, der in der oberen Kappe verbaut ist. Ein kurzer Dreh genügt und die Großraummine erscheint. Die Kombination der beiden Metallfarben der Hardware verleihen dem Stift eine große Eleganz. Die klare Linienführung und das Fehlen von verspielten Accessoires machen den „Merlin« zu einem Klassiker.

Dieser »Merlin« wurde aus dem Holz des Matebaumes hergestellt,  einer Pflanzenart aus der Gattung der Stechpalmen. Die Blätter des Baums liefern die Grundlage für das Nationalgetränk Südamerikas, den Mate-Tee. Das helle Holz hat eine feine, ruhige Struktur. Das Splint- und Kernholz sind farblich nicht zu unterscheiden, dunkle Zeichnungen und Maserungen kommen eher selten vor. Wir haben dieses wirklich sehr seltene Holz selbst in Ecuador gesammelt.

»Merlin«, Kugelschreiber, Mate, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Kugelschreiber, Apfel, „Fire“, Gold und Black Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: gestocktes Apfelholz

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

„Merlin« ist ein sehr edler Kugelschreiber mit Drehmechanismus, der in der oberen Kappe verbaut ist. Ein kurzer Dreh genügt und die Großraummine erscheint. Die Kombination der beiden Metallfarben der Hardware verleihen dem Stift eine große Eleganz. Die klare Linienführung und das Fehlen von verspielten Accessoires machen den „Merlin« zu einem Klassiker.

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus dem Holz eines Apfelbaumes hergestellt. Aus dem Garten der netten Nachbarin kam überraschend ein Apfelbaum auf unser Grundstück gestürzt. Der Baum war schon ziemlich morsch, der Zahn der Zeit hatte ganze Arbeit geleistet. Das Holz, das von Pilzen und Sporen zersetzt war, hatte natürlich sensationelle Zeichnungen und Färbungen. Schlecht für den Baum, ganz schlecht für den Zaun aber gut für uns. So konnten wir aus dem Stamm und den stärkeren Ästen tolle Hölzer gewinnen und aufbereiten. Das Ergebnis sieht man bei diesem »Merlin«: tolle Zeichnungen und außergewöhnliche Maserungen. 

»Merlin«, Kugelschreiber, Apfel, „Fire“, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Kugelschreiber, Apfel, „Red Spot“, Gold und Black Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: gestocktes Apfelholz

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

„Merlin« ist ein sehr edler Kugelschreiber mit Drehmechanismus, der in der oberen Kappe verbaut ist. Ein kurzer Dreh genügt und die Großraummine erscheint. Die Kombination der beiden Metallfarben der Hardware verleihen dem Stift eine große Eleganz. Die klare Linienführung und das Fehlen von verspielten Accessoires machen den „Merlin« zu einem Klassiker.

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus dem Holz eines Apfelbaumes hergestellt. Aus dem Garten der netten Nachbarin kam überraschend ein Apfelbaum auf unser Grundstück gestürzt. Der Baum war schon ziemlich morsch, der Zahn der Zeit hatte ganze Arbeit geleistet. Das Holz, das von Pilzen und Sporen zersetzt war, hatte natürlich sensationelle Zeichnungen und Färbungen. Schlecht für den Baum, ganz schlecht für den Zaun aber gut für uns. So konnten wir aus dem Stamm und den stärkeren Ästen tolle Hölzer gewinnen und aufbereiten. Das Ergebnis sieht man bei diesem »Merlin«: tolle Zeichnungen und außergewöhnliche Maserungen. 

»Merlin«, Kugelschreiber, Apfel, „Red Spot“, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Kugelschreiber, Apfel, XG, „Flow“, Gold und Black Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: gestocktes Apfelholz, gegen die Maserung gedrechselt

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

„Merlin« ist ein sehr edler Kugelschreiber mit Drehmechanismus, der in der oberen Kappe verbaut ist. Ein kurzer Dreh genügt und die Großraummine erscheint. Die Kombination der beiden Metallfarben der Hardware verleihen dem Stift eine große Eleganz. Die klare Linienführung und das Fehlen von verspielten Accessoires machen den „Merlin« zu einem Klassiker.

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus dem Holz eines Apfelbaumes hergestellt. Aus dem Garten der netten Nachbarin kam überraschend ein Apfelbaum auf unser Grundstück gestürzt. Der Baum war schon ziemlich morsch, der Zahn der Zeit hatte ganze Arbeit geleistet. Das Holz, das von Pilzen und Sporen zersetzt war, hatte natürlich sensationelle Zeichnungen und Färbungen. Schlecht für den Baum, ganz schlecht für den Zaun aber gut für uns. So konnten wir aus dem Stamm und den stärkeren Ästen tolle Hölzer gewinnen und aufbereiten. Das Ergebnis sieht man bei diesem »Merlin«: tolle Zeichnungen und außergewöhnliche Maserungen. Zusätzlich wurde dieser Stift gegen die Maserung gedrechselt.

»Merlin«, Kugelschreiber, Apfel, XG, „Flow“, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Kugelschreiber, Avocado, Gold und Black Chrome

Art: Drehugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Avocado, Südamerika

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

„Merlin« ist ein sehr edler Kugelschreiber mit Drehmechanismus, der in der oberen Kappe verbaut ist. Ein kurzer Dreh genügt und die Großraummine erscheint. Die Kombination der beiden Metallfarben der Hardware verleihen dem Stift eine große Eleganz. Die klare Linienführung und das Fehlen von verspielten Accessoires machen den „Merlin« zu einem Klassiker.

Dieser »Merlin« wurde aus dem Holz eines Avocadobaumes hergestellt, einer Pflanzenart aus der Familie der Lorbeergewächse. Das Holz ist relativ schwer und spröde. Das Kernholz ist hellbraun, das äußere Splintholz sehr hell. Da der Baum kaum einen nennenswerten Stamm hat, sind größere Holzstücke nicht verfügbar. Daher wird Avocado-Holz nur selten verwendet. Wir haben dieses Holz selbst in Ecuador gesammelt.

»Merlin«, Kugelschreiber, Avocado, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder mit Auge, satiniertes Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder aus Bayern

Hardware: satiniertes Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus einem Wacholderbaum hergestellt. Die volkstümliche Bezeichnung „Weckhalter“ läßt darauf schließen, dass der Wacholder als „Wach-halter“ angesehen wurde, der Menschen am Leben erhält. Außerdem soll er Krankheiten und negative Energien vom Leib halten, aufhellend, klärend, erdend und belebend wirken. Es gibt einen Bayrisch-Österreichischen Brauch, bei dem man sich während einer Wanderung einen Wacholderzweig an den Hut steckt, um nicht müde zu werden. 

Perfekt für einen außergewöhnlichen Kugelschreiber, dachten wir. Ein Teil des dunklen Kernholzes wurde hier verarbeitet, so dass der Stift eine ausserordentlich interessante Zeichnung erhielt. Das absolute Highlight ist das ein Holzeinschluss, der wie ein Auge aussieht, das einen beobachtet. Ein wunderbarer Streich der Natur, den wir einfangen, behalten und verarbeiten durften. Ein Stift, der sieht, was Sie schreiben. Abergläubisch? Wenn nicht, macht´s nix – der Stift wird Sie finden ;-)

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Wacholder mit Auge, satiniertes Chrom

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Padouk braun, Chrom/Gold Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Padouk aus Afrika

Hardware: Chrome/Gold Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  Dieser »Merlin« wurde aus Padouk gedrechselt. Dieses zählt mit zu den farbigsten Hölzern Afrikas und symbolisiert dort mancherorts Wohlstand. Es stehen nur geringe Mengen zur Verfügung, daher wird es nur selten verwendet. Die Färbung reicht von Olive-Beige bis zu tiefem Rot – einfarbig und manchmal auch zweifarbig. Für diesen Kugelschreiber haben wir das Holz eines ganz alten Baumes verwendet, der im Inneren die rote Farbe schon an die glühende Sonne Afrikas abgegeben hat. Der unfassbar warme Braunton ist selten bei diesen Hölzern, so dass wir uns entschieden haben, daraus einen schönen Kugelschreiber zu drechseln. Der schokoladenbraune Stift ist durch die einzigartige schöne Farbe ein Hingucker. Und „aufgeladen“ durch die Sonne Afrikas :-)

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Padouk braun, Chrom/Gold Chrom

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Pfirsich XG, Chrom/Gold Chrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Pfirsich aus Bayern

Hardware: Chrome/Gold Chrom

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  Dieser »Merlin« wurde aus dem Holz eines Pfirsichbaums gedrechselt. Die Maserung und Zeichnung, die alle Farbnuancen von Ocker-Gelb über Orange bis Karamell und Braun verspielt darstellt, ist bei diesem Stück einzigartig. Herausgeschnitten als Scheibe aus dem Stamm und quer zur Maserung gedrechselt ergeben sich durch dieses Form der Bearbeitung unglaubliche Muster, die an die Figuren und Formen einer Lavalampe aus den 70ern erinnern (die etwas fortgeschritteneren Jugendlichen unter ihnen werden so etwas noch kennen, der Rest darf es googeln ;-).

Die glänzende Kupfer-Hardware fügt sich perfekt in das Farbenspiel ein – der unfassbar interessanter Kugelschreiber!

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Pfirsich XG, Chrom/Gold Chrom

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Berberitze, Chrom/GunMetal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Berberitze aus Bayern

Hardware: Chrome/GunMetal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  Dieser »Merlin« wurde aus dem Holz einer Berberitze hergestellt. Der Strauch, von dem dieses Holz stammt, seht in Bayern – im elterlichen Garten. Der Strauch ist, wie so viele einheimische Pflanzen, bis auf die Beeren giftig. Vor allem die Wurzelrinde sollte man nicht essen – es tut einem gar nicht gut. Allerdings werden aus vielen Bestandteilen Heilmittel aller Art hergestellt, die bei Leberfunktionsstörungen, Gallenleiden, Gelbsucht und Verdauungsstörungen angewendet werden. Die Beeren sind sehr vitaminreich und werden zur Konfitürenbereitung genutzt. Getrocknet werden sie wie Rosinen z. B. in Müsli gegessen. Das leuchtend gelbe Holz behält seine Farbe auch nach dem Drechseln bei.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Berberitze, Chrom/GunMetal

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Zebrano, XG, naturbelassen, Chrome und Black Chrome

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Zebrano, quer zur Maserung gedrechselt

Hardware: Chrome/Black Chrome

Oberfläche: naturbelassen, geölt

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Zebrano hergestellt. Die ausgeprägte Streifenmaserung des ausgesuchten Zebrano-Holzes ist ein echter Show-Stopper. Um die Maserung außergewöhnlich hervortreten zu lassen, haben wir diesen Stift gegen die Maserung gedrechselt. Das Spiel des Kontrastes zwischen dem helleren Holz und den dunklen Querstreifen prägen das Erscheinungsbild des einzigartigen Zebranos. Zusätzlich sind bei diesem Stift die mikrofeinen Strukturen durch das zusätzliche Ölen mit „Danish Oil“ einzigartig hervorgetreten. Es wurde keine Oberflächenversiegelung vorgenommen, so dass man bei diesem Stift immer den direkten Kontakt zu dem tollen Holz hat.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Zebrano, XG, naturbelassen, Chrome und Black Chrome

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Ahorn Wurzel, Chrom und Gun Metal

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Ahorn Wurzel, Wellenform gemasert

Hardware: Chrome/Gun Metal

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser »Merlin« Dreh-Kugelschreiber wurde aus einer Wurzel eines Ahornbaums hergestellt.  Die Reste des Wurzelstocks wurden während eines Spaziergangs im Wald gefunden. Eigentlich hats der Hund gefunden ... Die seltsame Form der Ausläufer hat uns inspiriert, zur Säge zu greifen. Ob wir immer eine Säge beim Waldspaziergang dabei haben? Ja, fast immer ;-) 

Das Holz wurde zuhause zerlegt und getrocknet. Beim Drechseln haben wir festgestellt, dass sich die wellenförmige Zeichnung auch ins Holzinnere fortsetzt und somit eine für uns ganz neue Form der Maserung ergibt. Das hat uns wirklich begeistert. Ein wahrhaft toller Stift mit Bayerischen Wurzeln ;-)

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Ahorn Wurzel, Chrom und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Soffi, Wacholder, Chrom/Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder, mit übertragenen Hundemotiven

Hardware: Chrome/Gold

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Eine Sonderbestellung eines Hunde-Clubs: Anläßlich eines Winterturniers gab es als Preis einen edlen Drehkugelschreiber »Merlin«. Der Gag dabei: Der Name des Hundes ist mit Hundemotiven auf das Holz übertragen worden, danach kam erst die Oberflächenversiegelung. Als Holz wurde heller Wacholder mit wenig Zeichnung verwendet. Die volkstümliche Bezeichnung „Weckhalter“ läßt darauf schließen, dass der Wacholder als „Wach-halter“ angesehen wurde, der Menschen am Leben erhält. Außerdem soll er Krankheiten und negative Energien vom Leib halten, aufhellend, klärend, erdend und belebend wirken. Es gibt einen Bayrisch-Österreichischen Brauch, bei dem man sich während einer Wanderung einen Wacholderzweig an den Hut steckt, um nicht müde zu werden. 

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Soffi, Wacholder, Chrom/Gold

85,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Luna, Wacholder, Chrom/Chrom

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder, mit übertragenen Hundemotiven

Hardware: Chrom/Chrom

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Eine Sonderbestellung eines Hunde-Clubs: Anläßlich eines Winterturniers gab es als Preis einen edlen Drehkugelschreiber »Merlin«. Der Gag dabei: Der Name des Hundes ist mit Hundemotiven auf das Holz übertragen worden, danach kam erst die Oberflächenversiegelung. Als Holz wurde heller Wacholder mit wenig Zeichnung verwendet. Die volkstümliche Bezeichnung „Weckhalter“ läßt darauf schließen, dass der Wacholder als „Wach-halter“ angesehen wurde, der Menschen am Leben erhält. Außerdem soll er Krankheiten und negative Energien vom Leib halten, aufhellend, klärend, erdend und belebend wirken. Es gibt einen Bayrisch-Österreichischen Brauch, bei dem man sich während einer Wanderung einen Wacholderzweig an den Hut steckt, um nicht müde zu werden. 

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Luna, Wacholder, Chrom/Chrom

85,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Louise, Wacholder, Chrom/Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder, mit übertragenen Hundemotiven

Hardware: Chrome/Gold

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Eine Sonderbestellung eines Hunde-Clubs: Anläßlich eines Winterturniers gab es als Preis einen edlen Drehkugelschreiber »Merlin«. Der Gag dabei: Der Name des Hundes ist mit Hundemotiven auf das Holz übertragen worden, danach kam erst die Oberflächenversiegelung. Als Holz wurde heller Wacholder mit wenig Zeichnung verwendet. Die volkstümliche Bezeichnung „Weckhalter“ läßt darauf schließen, dass der Wacholder als „Wach-halter“ angesehen wurde, der Menschen am Leben erhält. Außerdem soll er Krankheiten und negative Energien vom Leib halten, aufhellend, klärend, erdend und belebend wirken. Es gibt einen Bayrisch-Österreichischen Brauch, bei dem man sich während einer Wanderung einen Wacholderzweig an den Hut steckt, um nicht müde zu werden. 

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Louise, Wacholder, Chrom/Gold

85,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Lolli, Wacholder, Chrom/Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder, mit übertragenen Hundemotiven

Hardware: Chrome/Gold

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Eine Sonderbestellung eines Hunde-Clubs: Anläßlich eines Winterturniers gab es als Preis einen edlen Drehkugelschreiber »Merlin«. Der Gag dabei: Der Name des Hundes ist mit Hundemotiven auf das Holz übertragen worden, danach kam erst die Oberflächenversiegelung. Als Holz wurde heller Wacholder mit wenig Zeichnung verwendet. Die volkstümliche Bezeichnung „Weckhalter“ läßt darauf schließen, dass der Wacholder als „Wach-halter“ angesehen wurde, der Menschen am Leben erhält. Außerdem soll er Krankheiten und negative Energien vom Leib halten, aufhellend, klärend, erdend und belebend wirken. Es gibt einen Bayrisch-Österreichischen Brauch, bei dem man sich während einer Wanderung einen Wacholderzweig an den Hut steckt, um nicht müde zu werden. 

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Lolli, Wacholder, Chrom/Gold

85,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Filia, Wacholder, Chrom/Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder, mit übertragenen Hundemotiven

Hardware: Chrome/Gold

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Eine Sonderbestellung eines Hunde-Clubs: Anläßlich eines Winterturniers gab es als Preis einen edlen Drehkugelschreiber »Merlin«. Der Gag dabei: Der Name des Hundes ist mit Hundemotiven auf das Holz übertragen worden, danach kam erst die Oberflächenversiegelung. Als Holz wurde heller Wacholder mit wenig Zeichnung verwendet. Die volkstümliche Bezeichnung „Weckhalter“ läßt darauf schließen, dass der Wacholder als „Wach-halter“ angesehen wurde, der Menschen am Leben erhält. Außerdem soll er Krankheiten und negative Energien vom Leib halten, aufhellend, klärend, erdend und belebend wirken. Es gibt einen Bayrisch-Österreichischen Brauch, bei dem man sich während einer Wanderung einen Wacholderzweig an den Hut steckt, um nicht müde zu werden. 

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Filia, Wacholder, Chrom/Gold

85,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Allegra, Wacholder, Chrom/Gold

Art: Dreh-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Wacholder, mit übertragenen Hundemotiven

Hardware: Chrome/Gold

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Eine Sonderbestellung eines Hunde-Clubs: Anläßlich eines Winterturniers gab es als Preis einen edlen Drehkugelschreiber »Merlin«. Der Gag dabei: Der Name des Hundes ist mit Hundemotiven auf das Holz übertragen worden, danach kam erst die Oberflächenversiegelung. Als Holz wurde heller Wacholder mit wenig Zeichnung verwendet. Die volkstümliche Bezeichnung „Weckhalter“ läßt darauf schließen, dass der Wacholder als „Wach-halter“ angesehen wurde, der Menschen am Leben erhält. Außerdem soll er Krankheiten und negative Energien vom Leib halten, aufhellend, klärend, erdend und belebend wirken. Es gibt einen Bayrisch-Österreichischen Brauch, bei dem man sich während einer Wanderung einen Wacholderzweig an den Hut steckt, um nicht müde zu werden. 

»Merlin«, Sonderserie „Hund“ Allegra, Wacholder, Chrom/Gold

85,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Zebrano, XG, Gold und Black Chrome

Art: Klick-Kugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Zebrano, quer zur Maserung gedrechselt

Hardware: Gold/Black Chrome

Oberfläche: Versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Klick-Kugelschreiber. Mit einer Klickmechanik läßt sich die Miene ein- und ausfahren – das altbekannte, klassische Kugelschreibersystem. 

Dieser »Merlin« Klick-Kugelschreiber wurde aus Zebrano hergestellt. Die ausgeprägte Streifenmaserung des ausgesuchten Zebrano-Holzes ist ein echter Show-Stopper. Um die Maserung außergewöhnlich hervortreten zu lassen, haben wir diesen Stift gegen die Maserung gedrechselt. Das Spiel des Kontrastes zwischen dem helleren Holz und den dunklen Querstreifen prägen das Erscheinungsbild des einzigartigen Zebranos. Zusätzlich sind bei diesem Stift die mikrofeinen Strukturen durch das zusätzliche Ölen mit „Danish Oil“ einzigartig hervorgetreten. Die Hardwarekombination aus Gold und Black Chrome heben das Holz hervor und erwecken es richtig zum Leben. 

»Merlin«, Klickkugelschreiber, Zebrano, XG, Gold und Black Chrome

60,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Zebrano, Chrome und Gun Metal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Zebrano

Hardware: Chrome/Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Zebrano hergestellt. Die Streifenmaserung des ausgesuchten Zebrano-Holzes ist ein echter Show-Stopper. Das Spiel des Kontrastes zwischen dem helleren Holz und den dunklen Querstreifen prägen das Erscheinungsbild des einzigartigen Zebranos. Zusätzlich sind bei diesem Stift die mikrofeinen Strukturen durch das Ölen mit „Danish Oil“ einzigartig hervorgetreten.Die Oberflächenversiegelung mit unserer Spezialoberfläche verleiht dem Holz eine tolle optische Tiefe.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Zebrano, Chrome und Gun Metal

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Zebrano „Pixel", Chrome und Gun Metal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Zebrano

Hardware: Chrome/Gun Metal

Oberfläche: versiegelt mit Cyanacrylat

Länge: ca. 13,5 cm

 

Dieser „Merlin« ist ein Kugelschreiber mit einer Drehmechanik. Der Drehmechanismus ist das Kopfteil, eine kleine Drehung genügt und die Miene erscheint.  

Dieser Drehkugelschreiber wurde aus Zebrano hergestellt. Die Streifenmaserung des ausgesuchten Zebrano-Holzes ist ein echter Show-Stopper. Das Spiel des Kontrastes zwischen dem helleren Holz und den dunklen Querstreifen prägen das Erscheinungsbild des einzigartigen Zebranos. Zusätzlich sind bei diesem Stift die mikrofeinen Strukturen durch das Ölen mit „Danish Oil“ einzigartig hervorgetreten. Die einzelnen Punkte im Holz sehen aus wie Pixel. Die Oberflächenversiegelung mit unserer Spezialoberfläche verleiht dem Holz eine tolle optische Tiefe.

»Merlin«, Drehkugelschreiber, Zebrano Pixel, Chrome und Gun Metal

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Rosenstengel verholzt, Chrom / GunMetal

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: verholzter Rosenstengel aus Bayern

Hardware: Chrom/GunMetal

Oberfläche: vollkommen naturbelassen

Länge: ca. 13,5 cm

 

„Merlin« ist ein sehr edler Kugelschreiber mit Drehmechanismus, der in der oberen Kappe verbaut ist. Ein kurzer Dreh genügt und die Großraummine erscheint. Die Kombination der beiden Metallfarben der Hardware verleihen dem Stift eine große Eleganz. Die klare Linienführung und das Fehlen von verspielten Accessoires machen den „Merlin« zu einem Klassiker.

Dieser »Merlin« ist ein Schreibgerät, hergestellt aus einem verholzten Rosenstengel. Im Internet nicht (oder kaum) zu finden, haben wir bei SchreibMeister es getan: von relativ dicken Rosenstengeln die Dornen entfernt (sehr vorsichtig), die Stengelchen rundgedreht (auch sehr vorsichtig), für die Hardware vorbereitet (noch vorsichtiger) und dann gedrechselt. Das hier verarbeitete Holz weist eine tolle Maserung mit einer schönen Zeichnung auf. Dieser Stift hat etwas magisches, anziehendes an sich. Jedesmal, wenn man ihn zur Hand nimmt, hat man das Gefühl, etwas ganz Besonderes zu halten. Statt eines Rosenstrauß schenkt man damit eine sehr dauerhafte Rose – mit praktischem Verwendungszweck.

»Merlin«, Rosenstengel verholzt, Chrom / GunMetal

50,00 €

  • leider ausverkauft

»Merlin«, Pinie, naturbelassen, Chrom / SatinChrom

Art: Drehkugelschreiber

Mine: Kugelschreiber Großraummine

Holz: Pinie aus Kroatien

Hardware: Chrom/Satin Chrom

Oberfläche: vollkommen naturbelassen

Länge: ca. 13,5 cm

 

„Merlin« ist ein sehr edler Kugelschreiber mit Drehmechanismus, der in der oberen Kappe verbaut ist. Ein kurzer Dreh genügt und die Großraummine erscheint. Die Kombination der beiden Metallfarben der Hardware verleihen dem Stift eine große Eleganz. Die klare Linienführung und das Fehlen von verspielten Accessoires machen den „Merlin« zu einem Klassiker.

Für diesen Stift haben wir ein Experiment gewagt: Wir haben Pinie vollkommen naturbelassen gedrechselt. Durch das extreme Schleifen mit feiner Körnung haben wir die Poren so weit verschlossen, dass kein Harz austritt. Jede Holzmaserung, jede Ader und jeder Jahresring sind fühl- und spürbar. Ein in jeder Hinsicht fühlbarer Erlebnis-Kugelschreiber.

»Merlin«, Pinie, naturbelassen, Chrom / SatinChrom

50,00 €

  • leider ausverkauft